Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

In Zagreb wartet ein Hexenkessel

©Soban
Die Dornbirn Bulldogs gastieren am Montag (19.15 Uhr) bei KHL Medvescak Zagreb. In den ersten zwei Spielen des Auswärts-Triple konnten die Vorarlberger bereits vier von sechs möglichen Punkten gutschreiben.

„Das war ein wichtiger Punkt“, lobte Bulldogs Head Coach Dave MacQueen seine Schützlinge nach dem Comeback in Graz. „Wenn du auswärts nach einem 0:3-Rückstand zurückkommst, sagt das viel über den Charakter der Mannschaft aus“, so MacQueen. Gute 24 Stunden später fällt am Montag der Puck erneut für die Dornbirner. Im dritten Spiel des Road-Trips gastieren Jamie Arniel und Co. bei KHL Medvescak Zagreb, die mit ihren jüngsten drei Siegen (gegen Salzburg, in Fehervar und am Sonntag gegen Linz) in der Tabelle der Erste Bank Eishockey Liga auf Platz vier kletterten.

Kraftreserven
Eine Energieleistung der Vorarlberger wird in Zagreb erforderlich sein, um mit den heimstarken Bären mithalten zu können. Im Dom Sportova, der Heimstätte der Kroaten, gab es für die Gäste in den letzten zehn Spielen nur einmal etwas zu holen. Angetrieben von den euphorischen kroatischen Fans, holt Zagreb zurzeit einen Sieg nach dem anderen. Wenn auch der Montag nicht als Publikumsmagnet zählt, dürfen die Kroaten mit einer lautstarken Unterstützung von den Rängen rechnen. „Das wird ein wichtiges Spiel. Alles ist sehr eng zusammen und wir brauchen Punkte“, zeigt sich Bulldogs-Kapitän Arniel im Vorfeld der Partie bissig.

ERSTE BANK EISHOCKEY LIGA:
Montag, 27. November 2017
KHL Medvescak Zagreb – Dornbirn Bulldogs
Zagreb, 19.15 Uhr

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn Bulldogs
  • In Zagreb wartet ein Hexenkessel
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen