Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Ich bin glücklich in dieser fremden Welt!“

Hannah Jutz berichtet über ihren EFD-Einsatz in Bulgarien.
Hannah Jutz berichtet über ihren EFD-Einsatz in Bulgarien. ©aha_HannahJutz
Am Dienstag, 20. Februar 2018 findet im aha Bregenz eine kostenlose Info-Veranstaltung zum Europäischen Freiwilligendienst (EFD) statt.

 „Ich kann nicht nur Bulgaren, sondern auch Freiwillige aus ganz Europa meine Freunde nennen. Sie sind in Bulgarien und der weiten Welt verstreut! So lernte ich viele verschiedene Kulturen kennen und stellte dabei Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten fest. Diese Erfahrungen waren manchmal verwirrend, meistens lustig und immerzu eine Bereicherung!“, sagt Hannah Jutz rückblickend über ihren Europäischen Freiwilligendienst. Hannah war 2017 für sieben Monate als Freiwillige an einem deutschen Gymnasium und einer Volksschule in Burgas/Bulgarien im Einsatz. Was die junge Vorarlbergerin dort erlebte und wieso es sich lohnt, eine Zeit im Ausland zu verbringen, erfahren Interessierte bei der EFD-Infoveranstaltung am 20. Februar 2018 im aha Bregenz.

 

Einmalige Erfahrungen

Der Europäische Freiwilligendienst (EFD) bietet jungen Menschen zwischen 17 und 30 Jahren die Möglichkeit, für zwei bis zwölf Monate in einer gemeinnützigen Einrichtung in Europa mitzuarbeiten. Das aha unterstützt und begleitet bei der Projektvorbereitung und während des Einsatzes. Tipp: Der Europäische Freiwilligendienst kann als Zivildienstersatz anerkannt werden.

 

Info-Veranstaltung

Stephanie Sieber vom aha informiert bei der Veranstaltung über das EU-Programm und beantwortet Fragen. Außerdem berichtet Hannah Jutz von ihren Erfahrungen. Beginn ist um 19 Uhr. Weitere Infos unter www.aha.or.at/efd.

Einen Bericht über ihre EFD-Erlebnisse in Bulgarien hat Hannah Jutz übrigens auch im aha-Blog www.ahamomente.at veröffentlicht.

 

Info-Veranstaltung „Europäischer Freiwilligendienst“
Termin: Dienstag, 20. Februar 2018, 19 Uhr
Ort: aha Bregenz, Belruptstraße 1
Infos: stephanie.sieber@aha.or.at, Tel 05572-52212-44, www.aha.or.at/termine

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • „Ich bin glücklich in dieser fremden Welt!“
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen