GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sart in die neue Saison für die Emser Handballer

©Antal Bea Foto
Die harte schweisstreibende Vorbereitung auf die Landesliga Saison 2017/18 findet am kommenden Sonntag ein Ende. 

Denn da heisst es für die Männer um Coach Gernot Watzl zum ersten Mal – Crunchtime! Die Herren des HC Hohenems gastieren beim Ligakonkurrenten aus Altenstadt. Die Hausherren belegten in der vergangenen Saison mit Rang sechs eine Platzierung im sicheren Mittelfeld und konnten das ein um andere Mal starke Ergebnisse gegen die Top-Mannschaften der Liga erreichen. Auch gegen die Emser konnten die Altenstädter mit einem deutlichen 26:17 Heimsieg in der ersten Begegnung aufzeigen. Im Rückspiel im Jänner verbuchten die Hohenemser einen knappen 25:24 Sieg – der Start in die perfekte Rückrunde der Emser. Spielbeginn ist am Sonntag um 17:00 Uhr in der Michelberghalle in Geislingen.

 

TV ALTENSTADT – HC HOHENEMS

So, 17.09.2017 | 17:00 Uhr

Michelberghalle Geislingen

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Hohenems
  3. Sart in die neue Saison für die Emser Handballer
Kommentare
Noch 1000 Zeichen