GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Kinderlesung - Junges Literaturhaus

Erste Lesung mit Kindern im Literaturhaus.
Erste Lesung mit Kindern im Literaturhaus. ©Evelyn Brandt
Hohenems. Im Literaturhaus Schanett fand die erste Lesung der neuen Veranstaltungsreihe "Junges Literaturhaus" statt.
Kinderlesung

Acht Schülerinnen und Schüler im Alter von 9 bis 12 Jahren präsentierten souverän und selbstbewusst ihre Texte, die sie in der einwöchigen Sommerschreibwerkstatt unter der Leitung von Evelyn Brandt geschrieben haben.

„In der Kinderschreibwerkstatt lernen die Kinder nicht, WIE sie etwas zu schreiben haben, sie lernen vielmehr etwas fürs Leben, nämlich genau hinzusehen und hinzuhören“, sagt die Schreibpädagogin bei ihrer Begrüßung. Sie versuche den Kindern mit Schreib- und Sprachspielen das zu vermitteln, was sie unter Didaktik der fünf Sinne verstehe: Praxisbezogenes Lernen mit allen Sinnen. „Schreibende müssen sich in die Gefühle anderer hineindenken können sowie die Dinge, von denen sie schreiben, kennen und erforscht haben, um sie in Sprache übersetzen und vermitteln zu können.“

Die Betreiberinnen des Literaturhauses hoffen, dass sich die Initiative „Junges Literaturhaus“ weiterentwickelt und engagierte Projektleiterinnen auch im nächsten Jahr für schreibbegeisterte Kinder öffentliche Räume finden, in denen sie aus ihren eigenen Texten lesen können.

Eine Vielfalt ihres Könnens haben im Literaturhaus folgende Schüler(innen) eindrücklich gezeigt: Kimberley Bickel aus Zwischenwasser, Lea Götz aus Rankweil, Janine Kasper aus Göfis, Vivien Künzle aus Röthis, Andrea Linortner aus Kennelbach, Mariella Rubert aus Götzis, Jacqueline Waibel aus Meiningen und Leon Wohlgenannt aus Dornbirn.

Musikalisch begleitet wurde die Lesung von Lorene Fenkart und Lena Gächter, Gitarreschülerinnen der Musikschule Mittleres Rheintals “tonart”.

www.literaturhaus-schanett.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Hohenems
  3. Kinderlesung - Junges Literaturhaus
Kommentare
Noch 1000 Zeichen