GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Halbzeit: Fahrradwettbewerb RADIUS

©Energieinstitut Vorarlberg
RADIUS ist ein Fahrradwettbewerb der in ganz Vorarlberg stattfindet. Seit März ist es möglich, fleißig Kilometer zu sammeln – jedoch kein Grund für bisherige Nicht-Radler/innen, nicht mehr teilzunehmen.

Bis 30. September ist es möglich, weiterhin fleißig Kilometer zu sammeln und auch nachzutragen. Die geradelten Kilometer direkt auf www.fahrradwettbewerb.at eintragen (über die App, das Online-Fahrtenbuch oder direkt bei der Stadt) – die Eintragung kann je nach Belieben täglich, wöchentlich, monatlich oder am Ende des Wettbewerbs erfolgen.

Tägliche Bewegung ist wichtig, mach Sinn und ist gesund:

Statistik Hohenems

  • Teilnehmer gesamt 408
  • gefahrene Kilometer 194.116,18 km
  • km pro Teilnehmer 475,77 km

Beitrag zur Umwelt

  • eingespartes CO2 22.720,70 kg CO2
  • entspricht Waldfläche 1.136,04 m2

Effekt

  • verbrannte Kalorien 5.536.752,71 kcal
  • gespartes Geld 47.013,42 €

Vorteile

Jede/r hat ihre/seine geradelten Kilometer im Blick, man kann mit Freund/innen und Fremden um die Wette radeln, trägt ganz nebenbei noch zum Klimaschutz bei und hat noch dazu die Chance auf tolle Preise.

Gewinnen!

Jede/r die/der im Zeitraum von März bis September 2017 mehr als 100 Kilometer geradelt ist und diese auch eingetragen hat, nimmt an der Gewinnverlosung teil. Worauf wartest du noch? Sei auch du dabei, wenn Vorarlberg radelt!

www.fahrradwettbewerb.at

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Hohenems
  3. Halbzeit: Fahrradwettbewerb RADIUS
Kommentare
Noch 1000 Zeichen