Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Familienspaß in der Gass‘

Zahlreiche Schaulustige fanden sich in der Marktstraße ein.
Zahlreiche Schaulustige fanden sich in der Marktstraße ein. ©Stadt Hohenems
Da war was los in der Marktstraße am vergangen Samstag, dem 8. Juli 2017. Beim Familienspaß in der Gass‘ waren eine geballte Ladung Spaß und Action geboten.

Das Rätsel Marktstraße war zu lösen, die Kasperlbande und das gefräßige Krokodil waren mit Buchautor Wolfram Secco zu Gast, Liedermacher Reinhard Franz forderte zum Mitsingen heraus, gemeinsam mit den Pfadfindern konnten Papierflugzeuge gebastelt werden, beim Fräulein Amann warteten megagroße Familienspiele, auf den Spuren von Robin Hood war man beim Bogenschießen, geschickte Hände waren beim Zack & Poing Zirkusworkshop gefragt und die Jugendlichen der OJAH waren mit Wasserbomben, Kinderschminken und einer Verpflegungsstation mit dabei – ein buntes und abwechslungsreiches Programm für die vielen Besucher/innen, die sich trotz der Sommerhitze in der Marktstraße eingefunden hatten. Für alle Kinder, die fleißig mit dabei waren, gab es Gratis-Eis, gesponsert von der Sparkasse, der Raiffeisenbank und der Gelateria Dolce Vita, und viele tolle Preise zu gewinnen.

Weitere Fotos auf www.hohenems.at und www.facebook.com/hohenems

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Familienspaß in der Gass‘
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen