Ferienprogramm bei der Feuerwehr

Von Gemeindereporter Christian Fetz
Mit Blaulicht ins Ferienprogramm
Mit Blaulicht ins Ferienprogramm - © FC
Auch dieses Jahr konnten sich die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner der Zukunft bei der Feuerwehr Hörbranz im Zuge des Leiblachtaler Ferienprogramms beweisen.

Neben den freiwilligen klassischen Brand- und Hilfsausrückungen, den zahlreichen Verkehrs- und Unterstützungseinsätzen bei Fronleichnam, Fasching und vielem mehr, stellt sich die Hörbranzer Feuerwehr auch jedes Jahr dem Leiblachtaler Ferienprogramm zur Verfügung. So konnten alle Interessierten am Freitag den 18.08.20017 wieder in die Rollen von angehenden Feuerwehrmännern und –frauen schlüpfen. Nach der Begrüßung durch Thomas Seeberger wurde ein Löschangriff vorgeführt, bei dem das Einsatzfahrzeug mit Blaulicht auf den Feuerwehrplatz fuhr, anschließend konnte selbst Hand angelegt werden. Mit Feuerwehrspritzen musste ein Fußball durch ein Labyrinth gespritzt werden und das Feuerwehrhaus sowie die Fahrzeuge konnten erkundet werden. Mit zwei großen Feuerwehrautos konnten die Jungen und Junggebliebenen Ferienprogrammteilnehmer mitfahren, die ganz mutigen konnten sich im Schlauchturm von den erfahrenen Feuerwehrmännern abseilen lassen. Wie gewohnt wurden die Besucher wieder bestens mit Getränken verwöhnt und einem spannenden Feuerwehrnachmittag stand nichts im Weg.

Auch die Planungen für das große Abschlussfest am Samstag den 9. September am Hörbranzer Kirchplatz laufen auf vollen Touren. Seit nun 25 Jahren sorgt das Leiblachtaler Ferienprogramm dafür, dass gemeinsam in den Leiblachtalgemeinden keine Langeweile aufkommt. Darum soll auch bei der diesjährigen Jubiläumsabschlussveranstaltung etwas Besonderes geboten werden. Neben dem spannenden Seifenkistenrennen, Kinderschminken, Quadfahren, Bobby-car-rennen, Riesenrutsche, Sound von DJ Bomba und vielen weiteren Attraktionen zu günstigsten Preisen wird der Ferienabschluss und das Vierteljahrhundert Ferienprogramm gebührend gefeiert.

 

Abschlussfest am Samsatg 9. September 2017

Hörbranzer Kirchplatz

Von 12.00 Uhr – 22.00 Uhr

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++ - Der Kindi im Messepark wird 20... +++ - Vorarlberg: Paragleiter blieb ... +++ - Pflegeregress: Finanzreferente... +++ - "Bub oder Mädchen?" GoWest wid... +++ - Vorarlberger Youtube-Star Simo... +++ - Fahndung nach Ladendiebstahl i... +++ - Einsparpotenzale nicht genutzt... +++ - Neue Vorarlberger Tierschutzom... +++ - Vorarlberg: Betrunkener auf Ba... +++ - NR-Wahl: Vorzugsstimmen in Vor... +++ - Finanzierungsproblem: Verein G... +++ - Unterirdische Pläne im Bregenz... +++ - Vorarlberg: 98 Prozent der Aut... +++ - Gisingen: Reh von Hunden attac... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Hörbranz.
VOL.AT

Suche in Hörbranz

Suche filtern

Neues aus Hörbranz