Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hörbranz fest in Narrenhand

Gemeindeschlüssel wurde abgenommen
Gemeindeschlüssel wurde abgenommen ©FC
Seit Donnerstag regiert das K&K Prinzenpaar samt noblem Gefolge die Leiblachtalgemeinde!!
Übernahme der Gemeindegeschäfte

Weil Bürgermeister Karl Hehle wohlweislich seine Amtsgeschäfte schon vorher übergeben hatte, wurde kurzerhand sein „Vize“ Josef Siebmacher unter den Klängen der Leiblachtaler Schalmeien zum Dorfplatz abgeführt. Dort musste er sich die Vergehen der Gemeindeführung anhören und konnte Stellung dazu nehmen. Unter dem Beifall der zahlreichen maskierten Besucher wurde ihm an Ort und Stelle der Gemeindeschlüssel abgenommen und Prinz Karl mit seiner Prinzessin Karin übernahmen die Gemeindegeschäfte. Bis einschließlich Faschingsdienstag ist daher Spaß und Frohsinn in den Gemeindestuben angesagt. Mit dem Umzug am Samstag steht ein weiteres Highlight unter der Regentschaft des Prinzenpaares auf dem Programm. Als Strafe musste Josef Siebmacher und Gemeindesekretär Jürgen Schluderbacher die Suppe, die sie sich zwar nicht alleine eingebrockt hatten, kostenlos an die Bürger verteilen. Bei den kühlen Temperaturen eine willkommene Möglichkeit sich aufzuwärmen.

Mit großen Schritten geht es nun ins Faschingsfinale und Prinzenpaar, Jungprinzessinnen, Gefolge, Raubritter und Schalmeien dürfen ihre Ausdauer beweisen!

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Fasching
  3. Hörbranz fest in Narrenhand
Kommentare
Noch 1000 Zeichen