Glückliche E-Bike-Gewinner

Von Verein ALPLA HC Hard
Alexander Kathrein (ALPLA HC Hard) und Firmenchef Herbert Wurm (re.) mit dem glücklichen Hauptgewinner Thomas Ratz (Mitte).
Alexander Kathrein (ALPLA HC Hard) und Firmenchef Herbert Wurm (re.) mit dem glücklichen Hauptgewinner Thomas Ratz (Mitte). - © ALPLA HC Hard/Walter Zaponig
Nach dem ersten Viertelfinalspiel der Roten Teufel gegen den SC Ferlach wurden drei Fahrräder, zur Verfügung gestellt von DJ*s BIKESHOP in Hard, im Wert von 5000 Euro verlost.

Nicht nur über den 30:20 (17.11)-Heimsieg des ALPLA HC Hard im ersten Viertelfinalspiel der Best-of-three-Serie in der Handball Liga Austria gegen den SC kelag Ferlach durften sich drei Handballfans freuen.

 Nach Spielende zogen die beiden Best-Player, Golub Doknic und Risto Arnaudovski, sowie Firmenchef Herbert Wurm die drei Hauptpreise des Gewinnspiels.

 Glücklicher Gewinner eines E-Bikes der Marke SIMPLON Alu Light ETR30 im Wert von 3500 Euro ist Thomas Ratz. Ein Elektro Retro Tauni hat Herby Tessadri gewonnen. Der dritte Preis, ein Early Rider Rennrad, ging an Lena Rusch.

Der ALPLA HC Hard gratuliert den glücklichen Gewinnern und bedankt sich bei Herbert Wurm von DJ’s BIKESHOP, Am Kohlplatz 2a, in Hard recht herzlich für die tollen Preise.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Hard.
VOL.AT

Suche in Hard

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 81779 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 60910 Punkte
15 Jasser online mehr
Neues aus Hard