Großer Mobilitätstag mit Zugstaufe am Bahnhof Lochau-Hörbranz

3Kommentare
Taufe eines Talent-Triebwagens auf den Namen "LEIBLACHTAL Erlebnistal".
Taufe eines Talent-Triebwagens auf den Namen "LEIBLACHTAL Erlebnistal". - © Schallert
Lochau. Von der pfauchenden Dampflok über den historischen MBS-Triebwagen “Montafoner Bahn”, einem Nostalgie-Postwagen mit Baujahr 1974, einer hochmodernen ÖBB-Taurus Lokomotive mit rund 9.500 PS bis hin zum schleichenden Talent-Triebwagen, am Bahnhof Lochau-Hörbranz präsentierte sich auf “Gleis 1” die Entwicklung der “Mobilität gestern und heute” und wurde bei der informativen Besichtigung für Jung und Alt zu […]

Lochau. Von der pfauchenden Dampflok über den historischen MBS-Triebwagen “Montafoner Bahn”, einem Nostalgie-Postwagen mit Baujahr 1974, einer hochmodernen ÖBB-Taurus Lokomotive mit rund 9.500 PS bis hin zum schleichenden Talent-Triebwagen, am Bahnhof Lochau-Hörbranz präsentierte sich auf “Gleis 1” die Entwicklung der “Mobilität gestern und heute” und wurde bei der informativen Besichtigung für Jung und Alt zu einem besonderen Erlebnis. Besondere Höhepunkte waren in diesem Rahmen natürlich die Taufe eines Talent-Triebwagens auf den Namen “LEIBLACHTAL Erlebnistal” oder die Dampflokpendelfahrten zwischen Lochau und Bregenz.

Im Rahmen der Vorarlberger Mobilitätswoche hatte der Umweltausschuss der Gemeinde Lochau mit Edgar Ferchl-Blum (Obmann), Markus Rabanser (Organisation), Erhard Ploss (Umweltreferent der Gemeinde) und Hubert Hehle (Bio-Landwirt) zusammen mit der ÖBB Regionalleitung Vorarlberg, dem Verein Pro Bahn Vorarlberg, der Fürstlich-Liechtensteinischen Eisenbahn-Romantik-Stiftung, Landbus Unterland und Vorarlberger Verkehrsverbund, der Firma Raider (Elektrofahrräder), die Lochauer Biolandwirte und die Hehle-Gastronomie zu diesem “Tag der offenen Tür” am Bahnhof Lochau- Hörbranz eingeladen. Man wollte den zahlreichen Besuchern vor Ort zeigen, wie es auch anders geht und wie einfach und bequem der Umstieg vom Auto auf Bahn, Bus oder Fahrrad möglich ist. Eine bunte Palette an Mobilität abseits des eigenen Kraftfahrzeuges.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Große Bergeübung a... +++ - Selbstloser Einsatz: Ist Sven ... +++ - Im Katamaran über den Atlantik... +++ - Haubenköchin Denise Amann: "Di... +++ - Anfeuerungsversuch endete für ... +++ - Polizeieinsatz durch Hochzeits... +++ - Verfolgungsjagd in Vorarlberg:... +++ - Abschiebung nach Afghanisgtan:... +++ - Auma Obama in Vorarlberg: "Wir... +++ - Vorarlberg: Sonderegger und Me... +++ - Abwasserbeseitigung in Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Achraintunnel ab M... +++ - Prozess um Tierquälerei in Vor... +++ - Cree by Rhomberg startet Pilot... +++ - Angeklagt: Baby Messer hingeha... +++
3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung