Großbritanniens Prinzessin Anne von Spanischer Hofreitschule ausgezeichnet

Rupprechter übergab die Auszeichnung an Großbritanniens Prinzessin Anne.
Rupprechter übergab die Auszeichnung an Großbritanniens Prinzessin Anne. - © APA
Am Freitag war Großbritanniens Prinzessin Anne für einen Kurzbesuch in Wien. Bei einem Empfang der Spanischen Hofreitschule wurde sie mit dem “Prix de l’Ecole d’Equitation Espagnole de Vienne” ausgezeichnet. “Ich bin sehr erfreut, diesen Preis hier in Wien entgegennehmen zu können”, meinte sie während der Verleihung.

Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) überreichte der Prinzessin die Auszeichnung in Form einer mit 12.527 Kristallen besetzten Lipizzaner-Statuette von Swarovski. Die 66 Jahre alte Tochter von Königin Elizabeth II., die im Jahr 1971 Europameisterin im Vielseitigkeitsreiten wurde, hatte zwei Jahre davor Unterricht an der Spanischen Hofreitschule genommen. Sie sei ein bisschen besorgt gewesen, als sie mit lediglich 18 Jahren hierhergekommen sei, erzählte sie. Sie wisse nicht, ob sich ihr Lehrer bewusst gewesen sei, was für eine Anfängerin er erhalte. “Ich habe viel an diesem Tag gelernt”, sagte die Prinzessin. Es sei ein sehr aufregendes Erlebnis gewesen. “Ich hoffe, Sie spüren, dass die Anerkennung der Spanische Hofreitschule in Großbritannien nach wie vor unverändert hoch ist”, betonte sie.

Auch die britische Dressurreiterin und dreifache Olympiasiegerin Charlotte Dujardin sowie ihr Trainer Carl Hester wurden mit einer Medaille geehrt. Sie beide werden am Freitagabend auch als Ehrengäste auf der Fete Imperiale erwartet. Prinzessin Anne nimmt nicht am Ball teil, sie kehrte direkt im Anschluss an die Verleihung wieder zurück nach Großbritannien.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Haller fordert Aus... +++ - Vorarlberg: Amerikaner verirrt... +++ - Vorarlberg: 500 Kilo schwerer ... +++ - Partnerschaft mit Afrika - Kön... +++ - Koch wegen 98 Kilo Cannabishar... +++ - Kickstarter: Christian Holzkne... +++ - Das war die ANTENNE VORARLBERG... +++ - Der Tag der Höhenflüge +++ - “Nationalsozialismus hat man i... +++ - Vorarlberg: Zusätzliche Mittel... +++ - Vorarlberg/Götzis: Mopedfahrer... +++ - Noch immer mangelhafte Post-Zu... +++ - "Burka-Verbot": Polizei will "... +++ - Vorarlberg: Skurrile Anzeige a... +++ - Erste Eindrücke des Street Foo... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung