Golf-Star Tiger Woods nach Drogen-Fahrt festgenommen

Akt.:
4Kommentare
Der US-Golfstar Tiger Woods ist Sonntagnacht in Südflorida festgenommen worden. Er werde verdächtigt, unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen mit seinem Auto gefahren zu sein, bestätigte das Büro des Sheriffs in Palm Beach County am Montag. Der Ex-Weltranglisten-Erste wurde um drei Uhr nahe seines Wohnsitzes in Jupiter Island in Gewahrsam genommen und drei Stunden später wieder freigelassen.

Woods ist mit 14 Major-Titeln und 79 Siegen auf der US-PGA-Tour einer der erfolgreichsten Golfer der Geschichte – der bisher letzte liegt neun Jahre zurück – und war zu seiner besten Zeit der bestverdienende Sportler der Welt. Laut “Forbes”-Magazin verdiente er als erster Sportler mehr als eine Milliarde US-Dollar.

Woods hatte sich im April zum vierten Mal einer Rückenoperation unterziehen müssen. Ein Termin für ein Comeback des 41-Jährigen steht nicht fest. Zuletzt hatte er wissen lassen, dass er erstmals seit langer Zeit schmerzfrei sein und mitten in der Rehabilitation stehe.

Image über Nacht zerstört

Woods hatte im April 1997 im Alter von 21 Jahren als jüngster Spieler und erster Schwarzer das traditionsreiche Masters gewonnen. Mit seinen Erfolgen ließ er TV-Einschaltquoten wie Preisgelder auf der PGA-Tour explodieren.

Im Jahr 2010 wurde Woods’ Ehe mit Elin Nordegren geschieden. Zuvor war das Saubermann-Image von Woods praktisch über Nacht zerstört worden. Mehr als ein Dutzend Frauen, überwiegend Bardamen und Call-Girls, waren mit pikanten Details über Affären mit dem “Tiger” an die Öffentlichkeit gegangen.

(APA/ag.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- „Schlechteste Anmache aller Ze... +++ - Vier Personen aus Bregenzer Ac... +++ - Staubecken I in Latschau soll ... +++ - Schruns: Gaukler und Ritter be... +++ - Neue Deckaufbauten für MS Öste... +++ - Zahlreiche Feuerwehreinsätze n... +++ - Ehedrama in Mäder – Anklage st... +++ - Frauenquote abschaffen - Manne... +++ - Zweitbeste Saison für Bregenze... +++ - Barcelona: Vorarlberger erlebt... +++ - Achtung am Freitag Abend - Gew... +++ - Vorarlberg: Tödlicher Motorrad... +++ - Vorarlbergerin in Barcelona er... +++ - Antenne Vorarlberg testet den ... +++ - “In 6 Sekunden auf den höchste... +++
4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung