GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberger Cartellverband feiert in Götzis

Das Kommerspräsidium unter Vorsitz von Lukas Mersich
Das Kommerspräsidium unter Vorsitz von Lukas Mersich ©Christof Egle
Zum Ferienabschluss trafen sich traditionellerweise die Mitglieder des VCV zu einem dreitägigen Fest. Dieses Jahr in Götzis.
VCV feiert in Götzis

Götzis (ceg). Der VC V ist ein Zusammenschluss, aller in Vorarlberg lebenden Aktiven, als auch Alten Herren des ÖCV, des Österreichischen Cartellverbands. Der ÖCV ist der Verband von katholischen, nichtschlagenden, farbentragenden Studentenverbindungen. Mit rund 13.000 Mitgliedern ist der ÖCV der größte Akademikerverband Österreichs.

Bereits zum Begrüßungsabend durfte Mag. Christoph Kurzemann, Vorstand sowohl des VCV, als auch des Vorarlberger Altherrenlandesbunds, zahlreiche Gäste im Junker Jonas Schlössle begrüßen. Kabarettist Stefan Vögel war in Hochform und präsentierte einen Teil seines neuen Programms „Das Auge des Tigers“. So waren unter anderem vor Ort Veronika Marte, Stellvertreterin von ÖVP-Chef Sebastian Kurz, oder der Vorsitzende der JVP Vorarlberg Raphael Wichtl. Unter den Gästen auch Landtagsabgeordneter Thomas Winsauer.

Den Höhepunkt bildete dann der große Festkommers in der prall gefüllten Kulturbühne AmBach. Der Kommers wurde geleitet von Lukas Mersich, dieser freute sich besonders über die Anwesenheit des 2.Nationalratspräsidenten Karlheinz Kopf, Bundesrat Dr. Magnus Brunner und Landtagsabgeordneten Mag. Mathias Kucera. Ebenfalls zugegen die beiden Vizebürgermeister aus Götzis und Dornbirn, Clemens Ender und Martin Ruepp. Ebenfalls in der Corona gesichtet wurde der langjährige Dornbirn Bürgermeister Wolfgang Rümmele, sowie der Feldkircher Stadtvertreter und Rechtsanwalt MMag. Benedikt König.

Nach einem rauschenden Kommers wurde noch länger in Götzis gefeiert, ehe zum Abschluss am Sonntag noch ein Festgottesdienst in der Kirche St.Ulrich folgte.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Götzis
  3. Vorarlberger Cartellverband feiert in Götzis
Kommentare
Noch 1000 Zeichen