Page 1Page 1 CopyGroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lesebühne zum Frauentag

Petra Pellini-Forcher, Irene Nägele-Schwaiger, Daniela Galehr und  Ingrid Moll (v.l.) lesen im Alten Schulhüsle.
Petra Pellini-Forcher, Irene Nägele-Schwaiger, Daniela Galehr und Ingrid Moll (v.l.) lesen im Alten Schulhüsle. ©Peter Vigl
Götzis. (bra) Autorinnen des Vereins literaturhaus schanett lesen anlässlich des Weltfrauentages am Freitag, 8. März um 20 Uhr im alten Schulhüsle am Götzner Berg.  Körper, Kleider, Katastrophen heißt das vom Literaturhausverein ausgeschriebene Thema zum Internationalen Frauentag.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Götzis
  3. Lesebühne zum Frauentag
Kommentare
Noch 1000 Zeichen