Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Eignungsprüfung Schulhunde in der VHS Götzis

©VHS Götzis
Kürzlich fand die jährliche Eignungsüberprüfung der Vorarlberger Schulhunde in der Volkshochschule in Götzis statt. Jedes der 13 angetretenen Mensch-Hund-Teams hat die Prüfung bestanden und ist nach den Sommerferien wieder einsatzbereit.

Die positive Wirkung von Hunden auf das Lernverhalten von Schülern wurde bereits durch viele Untersuchungen immer wieder bestätigt. Hunde verbessern aber auch den sozialen Zusammenhalt sowohl in der Klasse, wo laute, auffällige Kinder deutlich ruhiger, schüchterne hingegen sicherer werden. Aber auch der Lehrkörper profitiert von der Anwesenheit des Hundes und fördert interessierte Kommunikation untereinander.

Im Oktober dieses Jahres startet wieder ein Lehrgang für “Hundegestützte Pädagogik“. Alle Informationen hierzu finden sie auf der Webseite der VHS Götzis – https://www.vhs-goetzis.at/lehrgaenge/schulhund/

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Eignungsprüfung Schulhunde in der VHS Götzis
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen