GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Dankefest für ehrenamtliche Mitarbeiter

v.l. Bürgermeister Christian Loacker, Walter Weber, Sigi Österle und OK Präsident Christoph Kathan
v.l. Bürgermeister Christian Loacker, Walter Weber, Sigi Österle und OK Präsident Christoph Kathan ©Veronika Hotz
Das internationale Leichtathletik HYPO Mehrkampfmeeting, das seit über vierzig Jahren jeweils Ende Mai im Götzner Mösle Stadion stattfindet, lebt von den Hunderten freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 
#meetingoetzis Mitarbeiteressen 2017

Götzis / Am vergangenen Sonntag waren alle Ehrenamtlichen zu einem Festessen in die Kulturbühne AmBach geladen. Michael Gächter und sein Team verwöhnten die rund 250 Geladenen mit einer Speck-Käseplatte, einem Zürcher Geschnetzelten vom Maishuhn, Butterspätzle und zum Abschluss verschiedenen Desserts. OK Präsident Christoph Kathan hieß die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter herzlich willkommen und dankte im Namen des Organisationskomitée s für den Einsatz in all den Jahren. „Ohne euren unermüdlichen Einsatz in den verschiedensten Bereichen und euer Engagement wäre eine Mega-Veranstaltung wie das HYPO Mösle Meeting nicht möglich“, betonte Kathan. Auch Bürgermeister Christian Loacker lobte die anwesenden Ehrenamtlichen und freute sich auf viele weitere erfolgreiche Mehrkampfmeetings in Götzis.

Ehrungen im feierlichen Rahmen

Nach einen kurzen Video mit zwei Athletenstatements hieß Alexandra Giesinger vom OK Komitee den Kabarettisten und Sänger Markus Linder herzlich willkommen. Beim „Meeting-Götzis“ Lied waren alle zum Mitsingen aufgefordert. Im Anschluss daran wurden die Ehrungen für 20, 30 und 40 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit beim HYPO Meeting vorgenommen. Mit gefüllten Meeting Rucksäcken, Goldmünzen und gläsernen Pokalen wurde die jahrelange Mitarbeit belohnt. Für die vielen Gäste ein erlebnisreiches, humorvolles und unterhaltsames Dankefest. VER

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Götzis
  3. Dankefest für ehrenamtliche Mitarbeiter
Kommentare
Noch 1000 Zeichen