GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Brand in Hohenweiler: Familie Kathan bietet Kleiderspenden an

In der Nacht auf Dienstag ist in Hohenweiler ein Wohnhaus teilweise abgebrannt. Durch das rasche Einschreiten der Feuerwehren konnte das vollständige Abbrennen des Gebäudes verhindert werden. Familie Kathan, welche erst letzte Woche beim Brand in Götzis alles verloren hat, bietet der Familie in Hohenweiler nun Kleiderspenden an. 
“Gemeinde steht Gewehr bei Fuß”
Großbrand auf Bauernhof in Götzis
Charity Konzert für Familie Kathan
Wohnhaus in Hohenweiler durch Brand zerstört

Am Montag gegen 23.20 Uhr brach in Hohenweiler in einem Carport, welches direkt an ein Wohnhaus angeschlossen ist, ein Brand aus. Laut der Polizeipressesprecherin Susanne Dilp sind die Brandermittler derzeit vor Ort. Die Brandursache ist noch unklar.

Familie Kathan bietet Hilfe an

So wie vergangene Woche beim Brand in Götzis hält Vorarlberg zusammen und jeder will helfen. Das ist in diesem Fall jedoch nicht mehr nötig. Florian Kathan hat bereits bei der Feuerwehr Hohenweiler angerufen und mitgeteilt, dass sie so viele Kleider übrig haben und sie diese gerne mit der Familie aus Hohenweiler teilen möchten.

VOL.AT/Rauch
VOL.AT/Rauch ©VOL.AT/Rauch

Es werden keine Kleiderspenden benötigt

Der Kommandant der Orstfeuerwehr Hohenweiler Armin Rottmaier weiß, dass die Familie ihren Blick bereits wieder in die Zukunft gerichtet hat. Laut dem Kommandanten ist es schön zu sehen, wie die Vorarlberger zusammenhalten. Da die Familie Kathan die Unmengen an gespendeter Kleidung bereits im carla Tex lagern muss, werden in Hohenweiler derzeit keine Spenden benötigt. Die Familie wird in den kommenden Tage nach Götzis fahren und das was sie braucht mitnehmen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Brand in Hohenweiler: Familie Kathan bietet Kleiderspenden an
Kommentare
Noch 1000 Zeichen