GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ausflug ins Südtirol

Unser heuriger 4-Tages-Ausflug vom 30. Mai bis 2. Juni 2017 führte uns in das schöne Südtirol

Mit einem vollbesetzten Bus ging die Fahrt über Sargans –Davos. Dort machten wir in einem urigen Gasthaus auf 1830 m Höhe unsere Frühstückspause. Gestärkt gings weiter über den Flüelapaß (2353m) Zernez über den Ofenpaß (2149 m) nach Meran. Nach einem Aufenthalt ging es über Bozen-Brixen ins Pustertal nach Terenten in unser Hotel.

Am zweiten Tag begleitete uns die Reiseführerin Elsa und erzählte uns viel Interessantes über das Südtirol. Wir fuhren auf der Pustertaler Sonnenstraße über Bruneck – Toblach in das Höhlensteintal zur Auronzo Hütte (2333m Höhe) am Fuße der 3 Zinnen. Alle waren sehr beeindruckt von der wunderschönen und mächtigen Bergwelt. Ein großer Teil unserer Gruppe wanderte noch bis zu Kapelle. Nach einer kurzen Stärkung auf der Hütte ging die Rückfahrt vorbei am Misurinasee über den Paß Tre Croci, Cortina d’ Ampezzo, Paß Falzarego und Valparola , Gadertal und zu unserem Hotel.

Am nächsten Tag besuchten wir die Kulturstadt Bruneck. Weiter ging die Fahrt zu einem der schönsten Seen in Südtirol. den Pragser Wildsee. Er ist umgeben von einer imposanten Bergkulisse. Nach dem Mittagessen war die Möglichkeit den See zu umwandern oder zu einem kürzeren Spazierweg. Den Abend ließen wir bei einem guten Essen, Musik und Tanz ausklingen.

Nach dem Frühstück ging die Fahrt nach Innsbruck. Wir fuhren zur Bergisel-Schanze und mit dem Aufzug erreichten wir bequem die Aussichtsterrasse. Der Ausblick war atemberaubend und man konnte noch Skispringer beim Training zu-sehen. Anschliessend besuchten wir noch das Tirol Panorama und Kaisermuseum. Es beherbergt das größte Kunstwerk Tirols, das Innsbrucker Riesenrundgemälde. Auf 1000 Quadratmetern zeigt das Ölgemälde den Tiroler Freiheitskampf vom 13.August 1809. Weiter ging die Fahrt nach Hatting zur Mittagspause. Gestärkt und mit vielen Eindrücken kamen wir am frühen Abend in Göfis an.

Wir danken unserem Obmann Karl-Heinz und unserem Fahrer Wilfried mit Maria für die gute Betreuung.

 

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Göfis
  3. Ausflug ins Südtirol
Kommentare
Noch 1000 Zeichen