GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gleich zwei Vorarlberger gewinnen je über 40.000 Euro im Lotto

Zwei Vorarlberger dürfen sich über Lotto-Gewinn freuen.
Zwei Vorarlberger dürfen sich über Lotto-Gewinn freuen. ©VOL.AT, Philipp Steurer
Schwarzach - Am Sonntag blieb der Jackpot im Lotto-Topf. Jedoch brachte die Zusatzzahl 23 drei Lotto-Spielern, darunter sind zwei Vorarlberger, das Glück.

Am Mittwoch werden dafür rund 1,8 Millionen Euro im Topf erwartet, hieß es am Montag in einer Aussendung. Die Zahlen 6, 10, 21, 28, 30 und 31 waren jedenfalls auf keinem Wettschein angekreuzt. Die Zusatzzahl 23 brachte drei Spielern, zwei Vorarlbergern und einem Wiener, je mehr als 40.000 Euro.

Pechvogel beim Joker

Auch beim Joker heißt es Jackpot, aber nur deswegen, weil es einen Pechvogel gab. Ein Oberösterreicher hätte auf seiner EuroMillionen Quittung die richtige Zahlenkombination gehabt, allerdings hatte er das “Nein” angekreuzt. Er ließ sich somit mehr als 208.000 Euro entgehen – beim Jackpot am Mittwoch geht es um rund 400.000 Euro.

Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag

Jackpot Sechser EUR 1,8 Mio. erwartet

3 Fünfer+ZZ zu je EUR 40.097,80
 153 Fünfer zu je EUR 857,70
 301 Vierer+ZZ zu je EUR 152,50
 6.127 Vierer zu je EUR 35,30
 6.884 Dreier+ZZ zu je EUR 15,20
 92.129 Dreier zu je EUR 4,10
 248.887 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Gleich zwei Vorarlberger gewinnen je über 40.000 Euro im Lotto
Kommentare
Noch 1000 Zeichen