Generalprobe mit 128 Schützlingen der Vorarlberger Lebenshilfe

Generalprobe mit 128 Schützlingen der Vorarlberger Lebenshilfe
Hohenweiler. Schon zum 11. Mal waren 128 Schützlinge der Vorarlberger Lebenshilfe aus dem ganzen Land zu Gast bei der Generalprobe für das Frühlingsstück “Das Fenster zum Flur” des Theatervereins Hohenweiler.

Dank der großzügigen Unterstützung der Metzgerei Rimmele, Bregenz (Theaterschüblinge), der Bäckerei Fink, Hörbranz (Päärlebrot), Fam. German Bader, Krone im Fesslers (Service und Küche) konnten 128 Schützlinge der Vorarlberger Lebenshilfe sowie deren Betreuer den schon zur Tradition gewordenen Generalprobenabend bei bester Stimmung genießen.

Zurückzuführen ist diese Tradition auf eine Initiative des Obmannes Kurt Rupfle und Richard Fischer (Obmann d. Lebenshilfe), den Schützlingen einen unterhaltsamen Abend zu bereiten. Die Theaterspieler von Hohenweiler hoffen, dass dies gelungen ist und freuen sich schon auf das nächste Jahr.

Wir bedanken uns besonders bei den Schützlingen der Lebenshilfe für die selbstgefertigten Präsente, mit denen wir immer wieder auf´s Neue überascht werden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Familie Brugger mit VOL.AT im ... +++ - Versuchter Raub in Asylunterku... +++ - Anklage: Vier geliehene Pferde... +++ - Komplett grundlos: Vorarlberge... +++ - Messerattacke in Götzis: 14-Jä... +++ - Vorarlberg: 14-Jähriger tötete... +++ - Vorarlberg: Haller fordert Aus... +++ - Vorarlberg: Amerikaner verirrt... +++ - Vorarlberg: 500 Kilo schwerer ... +++ - Partnerschaft mit Afrika - Kön... +++ - Koch wegen 98 Kilo Cannabishar... +++ - Kickstarter: Christian Holzkne... +++ - Das war die ANTENNE VORARLBERG... +++ - Der Tag der Höhenflüge +++ - “Nationalsozialismus hat man i... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung