Die „Fäaschtbänkler“ begeisterten

28.02.2016 Warth. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ski & Concert“ in deren Rahmen sich jeweils am Samstagnachmittag verschiedene Bands auf der Terrasse der Steffisalp ein Stelldichein geben, waren gestern bei Kaiserwetter die Fäaschtbänkler“ aus dem Schweizer Rheintal an der Reihe.
Jugendlicher wird angezeigt.

Nach Skiunfall mit Fahrerflucht - Anzeige gegen 17-Jährigen

20.02.2016 Einem 17 Jahre alten Skifahrer aus Deutschland droht eine Anzeige. Dies teilte die Landespolizeidirektion Vorarlberg am Samstag mit. Der Bursche war vergangene Woche mit einer 54-jährigen Frau auf einer Skipiste in Warth kollidiert und anschließend davon gefahren.

Frau bei Skikollision in Warth schwer verletzt - Zeugen gesucht

15.02.2016 Warth. Ein Skiunfall mit Folgen ereignete sich am Samstag in Warth. Eine Skifahrerin wurde von hinten von einem Snowboarder angefahren. Er blieb auch stehen und kümmerte sich um die Frau. Diese dachte zunächst, es sei nichts weiter passiert - später stellte sich heraus, dass sie einen Rippenbruch erlitten hatte.

Strolz wird Elfter, Hirschbühl auf Platz 25

17.01.2016 Johannes Strolz aus Warth erreichte bei den beiden EC-Slaloms in Zell am See die Ränge elf bzw. 31. Christian Hirschbühl (SV Riefenberg) schied im ersten Rennen aus, im zweiten klassierte er sich an sich an 25. Stelle.

Schönster Skitag der Saison

06.01.2016 Warth. Den bislang schönsten Skitag der Wintersaison 2015/16 erlebten jene Skifahrer und Snowboarder, die am Heilig-Drei-Königstag in die Vorarlberger Skigebiete fuhren und schon bei der Inbetriebnahme der Lifte vor Ort waren.

Johannes Strolz feiert ersten Saisonsieg

13.12.2015 Der Warther Johannes Strolz gewann den zweiten FIS-Slalom am Pass Thurn mit 0,73 Sekunden Vorsprung auf Matthias Tippelreither. Mathias Graf (Dornbirn) und Magnus Walch (Lech) belegten die Ränge acht und neun.

Skibergsteigen boomt im Ländle

03.12.2015 Andelsbuch/Tschagguns/Bludesch/St. Gallenkirch/Warth. In Gargellen wurde die sechste Auflage vom Vorarlberger Skitourencup der Skibergsteiger der Öffentlichkeit präsentiert. Das Skibergsteigen hat beim ÖSV große Anerkennung erlangt und wurde dort integriert. Viele Topathleten kommen aus dem Ländle und wollen hoch hinaus.
Verkehrsfreigabe der neu ausgebauten Bregenzerwaldstraße

L200 in Warth wieder für Verkehr freigegeben

08.10.2015 Warth - Mit der Verkehrsfreigabe der L200 (Bregenzerwaldstraße) in Warth wurde am Donnerstag eine der höchstgelegenen Baustellen des Landes offiziell abgeschlossen.

SOS Kinderdorf präsentiert "Boat of Hope" und baut Betreuung aus

29.09.2015 Mit dem Boat of Hope will SOS Kinderdorf auf das Schicksal von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aufmerksam machen. Entstanden ist es in Kooperation von Flüchtlingen und Schülern. Gleichzeitig wird das Betreuungsangebot ausgebaut.

Helikopter rettet Wanderin aus Bergnot

29.07.2015 Warth - Eine 58-jährige Wanderin aus Deutschland ist am Dienstagabend nach einer Suchaktion im Grenzgebiet Vorarlberg/Bayern unverletzt aus Bergnot gerettet worden.
Ab Montag, 13. Juli 2015 – Bike-Shuttle am Arlbergpass eingerichtet.

Radfahrverbot am Arlbergpass: Shuttle für Biker eingerichtet

06.07.2015 Bludenz. Von 13. Juli bis 30. September gilt am Arlbergpass ein Radfahrverbot für alle bergauf fahrenden Radler. Um dennoch mit dem Fahrrad von Vorarlberg über den Arlbergpass zu gelangen, wird ein Bike-Shuttle eingerichtet, der Ticketpreis beträgt 6 Euro.
Die Dienstleistungen der aks gesundheit werden in Warth genützt.

aks Gesundheitsleistungen gerne genutzt

24.06.2015 Die aks gesundheit bietet ihre Dienstleistungen an 24 Standorten wohnortnah in ganz Vorarlberg an. Im vergangenen Jahr haben diese Angebote 3 Menschen aus Warth genützt.
Gleitschirmflieger verletzt.

Gleitschirm klappte zusammen: Mann 10 Meter abgestürzt

07.06.2015 Warth - Beim Landeanflug in Warth klappte plötzlich der Schirm eines Flugsportlers zusammen. Der Mann wurde mit Rückenverletzungen ins Lkh Feldkirch geflogen.

Schwerer Arbeitsunfall in Warth: Arbeiter stürzen 6 Meter tief ab

02.06.2015 Warth. Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am Dienstagmorgen auf einer Baustelle in Warth. Fünf Arbeiter stürzten mehrere Meter in die Tiefe, als die Schalung eines Deckenteils zusammenbrach. Drei von ihnen erlitten teils schwere Verletzungen.
Nasrat Sediqui und Katharina Troy.

Familien für junge Flüchtlinge gesucht

13.05.2015 Chance fürs Leben: Das Vorarlberger Kinderdorf sucht Paten-Familien für Jugendliche, die nach einer gefahrvollen Flucht in Vorarlberg Fuß fassen wollen.

Mehr arbeitslose Menschen über 50 Jahre

13.05.2015 Mit Ende April 2015 waren 2.899 Menschen über  50 Jahre beim AMS Vorarlberg gemeldet. Dies entspricht einer Steigerung zum Vorjahr um 11 Prozent.
Am 28.4.2015 konnte die First-Responder-Einheit mit Bürgermeister Robert Meusburger und Ortsstellenleiter Jürgen Moosbrugger offiziell in Betrieb genommen werden.

Neu: First-Responder-Gruppe in Schnepfau

12.05.2015 Die Rotkreuz-Ortsstelle Au freut sich über eine neue First-Responder-Gruppe in der Gemeinde Schnepfau. Unter Alt-Bürgermeister Ing. Josef Moosbrugger wurde die Vorgehensweise zum Aufbau und Betrieb präsentiert.
Gaza, Juli 2014: Mitarbeiter und Freiwillige des Palästinensischen Roten Halbmond leisten medizinische Versorgung und evakuieren die Verwundeten in Chan Yunis-Stadt, im südlichen Teil des Gazastreifens.

Weltrotkreuztag am 8. Mai: Helfer in Krisengebieten sind oft Opfer von Angriffen

08.05.2015 In diesem Jahr will das Österreichische Rote Kreuz an die vielen Helfer erinnern, die weltweit in Krisengebieten im humanitären Einsatz ihr Leben verloren haben.
Der Lauteracher Christian Hirschbühl kürt sich zum österreichischen Slalom-Meister.

Hirschbühl holt sensationell den Slalom-Titel

24.03.2015 Der österreichische Slalommeister kommt erstmals seit 2002 (Patrick Bechter) wieder aus Vorarlberg. Der für den SV Riefensberg startende Lauteracher Christian Hirschbühl sicherte sich am Dienstag in Spital am Phyrn in einem Hundertstelkrimi mit 0,05 Sekunden Vorsprung den Titel 2015.
Die Polizei sucht diesen Mann

Skier im Wert von 4.000 Euro veruntreut

18.03.2015 Lech - Ein unbekannter Täter begab sich in den vergangenen Wochen in verschiedene Sportgeschäfte in Vorarlberger und Tiroler Skigebieten. Dort lieh er sich unter Angabe falscher Identitäten hochwertige Skiausrüstungen aus und brachte diese nicht mehr zurück.
Cantori Silvae präsentiert neues Programm

Cantori Silvae konzertiert

16.03.2015 Cantori Silvae präsentiert zwei Konzerte der besonderen Art. Thomas Thurnher ist der neue Leiter des Bregenzerwälder Projektchores.
Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Au in Verbindung zu setzen.

Fahrerflucht nach Unfall mit Fußgänger in Warth

05.03.2015 Warth. Ein 69-jähriger Mann wurde in Warth von einem Pkw angefahren und verletzt. Die Lenkerin erkundigte sich erst nach seinem Befinden, sagte dann, sie wolle ihren Pkw parken und fuhr anschließend davon. Die Polizei bittet um Hinweise.
Die Mannschaft des SCBW mit Trainer Martin Muxel

Schülerlandesmeisterschaft am Bödele und in Laterns

04.03.2015 Vom 27.2. bis 1.3.15 stand die alpine Schülerlandesmeisterschaft auf dem Programm.
Charity im Schnee

Lions Fortuna lädt zu "Charity im Schnee"

03.03.2015 „CHARITY IM SCHNEE“ – Ländle Skitag am Sonntag, 8.März 2015 am Salober, Skigebiet Warth-Schröcken. Bereits zum 2.Mal veranstaltet der Lions Club Vorarlberg Fortuna diese Benefiz-Veranstaltung zu Gunsten von Netz für Kinder „talEnte-Haus“.
Am Dienstag kam es auf Vorarlbergs Skipisten zu mehreren Unfällen.

Mehrere Skiunfälle mit Fahrerflucht am Dienstag

18.02.2015 Warth, Lech - In den beiden Skigebieten am Arlberg kam es am Dienstagnachmittag zu mehreren Unfällen auf der Piste. In drei Fällen wurde Fahrerflucht begangen.
Sieg und Platz zwei für den Warther Johannes Strolz.

Strolz gewinnt und wird Zweiter

15.02.2015 Am Samstag und Sonntag wurden in St. Lambrecht (Steiermark) zwei Super-G und zwei Super-Kombinationen ausgetragen. Der Warther Johannes Strolz gewann die Super-Kombination am Samstag, am Sonntag wurde der Zweiter.
Die Tribute-Band

Alpines Chill-Out mit auserlesenen Live-Konzerten in Warth-Schröcken

09.02.2015 Warth-Schröcken geht mit der neuen Konzertreihe "Ski & Concert" den Weg zur stilvollen Aprés-Ski-Unterhaltung auf der Open Air Bühne der Skihütte Steffisalp. Den Startschuss gaben "Zucchero o.i.&b" mit zahlreichen Klassikern ihres italienischen Vorbildes.
Der Hohenemser Marcel Mathis holte wichtige FIS Punkte.

Strolz Zweiter, Mathis wurde Fünfter

03.02.2015 Johannes Strolz aus Warth musste sich beim zweiten FIS-Slalom am Klippitztörl (Kärnten) nur seinem ÖSV-Teamkollegen Roland Leitinger geschlagen geben. Marcel Mathis ist ausgeschieden, der Hohenemser belegte im ersten Rennen den fünften Platz.
Am 7. März tritt der Brassclub in der Skihütte Steffisalp auf.

"Ski in & Chill out": Neue Konzertreihe in der Region Warth-Schröcken

02.02.2015 Am kommenden Samstag startet in der Region Warth-Schröcken die neue Konzertreihe "Ski & Concert". In der Skihütte Steffisalp werden Gäste bis Mitt April jedes Wochenende mit anderen musikalischen Highlights verwöhnt.