Verkehrsspiegel gefordert

Von Gemeindereporter
0Kommentare
Die Ausfahrt beim DM Drogeriemarkt und Takko ist für Autofahrer sehr unübersichtlich. Die Ausfahrt beim DM Drogeriemarkt und Takko ist für Autofahrer sehr unübersichtlich. - © cth

0
0

Dornbirn. Brigitte Sulzmann
wendet sich ans Bürgerforum, um auf eine Gefahrenstelle aufmerksam zu machen.
„Ich möchte darauf hinweisen, dass wenn man vom DM oder Takko auf die
Färbergasse raus fährt, dringend die Anbringung eines Spiegels nötig wäre. Es
ist hier schier unmöglich, die schnellen Fahrzeuge, die meist vom Mc Donalds
kommen, zu sehen“, schildert sie die Situation. Das Anliegen wurde bereits an
die Stadtpolizei zur Überprüfung weitergeleitet.

Ein Lob hat Brigitte
Sulzmann aber noch für die hiesige Stadtgärtnerei übrig. „Man fühlt sich wie in
Italien, wenn man die traumhaften Parks und deren Blütenpracht in Dornbirn
sieht. Ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Gärtner!“

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Gemeinde.
VOL.AT

Suche in Gemeinde

Suche filtern

Top Jasser
  1. helmut52 55630 Punkte
  2. guenther64 54593 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
2 Jasser online mehr
Gemeinde.vol.at in Ihrem Postfach
Alle Neuigkeiten,
Ereignisse und Fotos - einmal pro Woche!
Anmelden

Bitte Javascript aktivieren!