Verabschiedung von Katrin Fenkart

Von Stadt Hohenems
2Kommentare
Katrin Fenkart und Chips bei der Verabschiedung im Rathaus.
Katrin Fenkart und Chips bei der Verabschiedung im Rathaus. - © Stadt Hohenems
 Verabschiedung von Katrin Fenkart Vergangene Woche Dienstag, dem 3. Oktober 2017, wurden Katrin Fenkart und ihr Hund Chips vom Agility Team Hohenems im Rathaus feierlich zur Agility-Weltmeisterschaft verabschiedet. 

Bürgermeister Dieter Egger, Sportstadtrat Friedl Dold und Sportreferent Michael Derka ließen es sich nicht nehmen, einige persönliche Worte an Katrin zu richten und ihr und Chips sowie dem Obmann des Agility Teams Werner Fenkart eine erfolgreiche Weltmeisterschaft zu wünschen. Das Turnier fand vom 5. bis 8. Oktober in Liberec (Tschechien) statt. Die Vertreter der Stadt überreichten der Sportlerin einen kleinen Unterstützungsbeitrag und wünschten ihr für die Veranstaltung viel Erfolg.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: DVB-T Umstellung a... +++ - Sexueller Missbrauch: Urteil e... +++ - Fahrverbot bei Campus Schendli... +++ - Schwertransport mit 300 Tonnen... +++ - Koblach gab 36 Briefwahlkarten... +++ - Personelle Konsequenzen bei de... +++ - 56-Jährige aus Wolfurt wird se... +++ - "Freiheitliche Wirtschaft star... +++ - Vorarlberg: Mann (72) zückt Pi... +++ - Neuer Steg über die Dornbirner... +++ - Ikea in Lustenau: In zwei Jahr... +++ - Straße nach Langen in der Nach... +++ - Gastgeben auf Vorarlberger Art +++ - "Gustav" eröffnet im Zeichen e... +++ - Tirol muss Hebammenmangel in V... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Gemeinde.
VOL.AT

Suche in Gemeinde

Suche filtern

Neues aus Gemeinde