Musikalisches und Tänze
Gemeindereporter

Musikalisches und Tänze

30.06.2015 | (mab) Zusammen mit der Trachtengruppe Silbertal lud der Musikverein St. Anton am vergangenen Samstag zu einem gemeinsamen Dämmerschoppen. Leider liess das Wetter einen traditionellen Dämmerschoppen im Freien nicht zu, darum mußte die Veranstaltung in den Gemeindesaal verlegt werden mußte.
Einmaliges Bierkulinarium
Gemeindereporter

Einmaliges Bierkulinarium

30.06.2015 | (mab) Zum Fohrenburger Bierkulinarium lud kürzlich das Dorfcafé St. Antöner Hock. Insgesamt konnten 11 Sorten Bier, vom alkoholfreien Bier bis zum Whiskey-Bier verköstigt werden. Der Braumeister der Fohrenburg, Andreas Rosa, ließ es sich nicht nehmen, selbst durch das Bierkulinarium zu führen.
Gemeinsamer Dämmerschoppen
Gemeindereporter

Gemeinsamer Dämmerschoppen

22.06.2015 | (mab) Zu einem gemeinsamen Abend lädt der Musikverein St. Anton zusammen mit der Trachtengruppe Silbertal ein. Am kommenden Samstag ab 19.30 Uhr wird beim Parkplatz des Gemeindeamtes in St.Anton das neue musikalische Programm des Musikvereins sowie die wunderbaren heimatlichen Tänze der Trachtengruppe Silbertal präsentiert.

  • Dämmerschoppen Musikverein St. Anton im Montafon
  • Mini-Musical "die 4 Bremer Stadtmusikanten"
  • Vogelscheuche VS St.Anton
  • Kinderchor La Luna
  • Ehrenkapellmeister Bernhard Rohrer
  • Musikverein St. Anton
  • Musikverein St. Anton,
  • MV St. Anton i. M., 28. März 2015
  • Gewinnspiel: Mini Cooper von BMW
  • 2015 Winter.Familie.Montafon
  • Saisonkartenvorverkauf im April
  • Musikverein St. Anton i. M.
  • Bürgermeisterwahl 2015
  • Programm 24. "Net lugg lo!"-Treffen
FOTO
aks Gesundheitsleistungen gerne genutzt
Leserbeitrag

aks Gesundheitsleistungen gerne genutzt

19.06.2015 | Die aks gesundheit bietet ihre Dienstleistungen an 24 Standorten wohnortnah in ganz Vorarlberg an. Im vergangenen Jahr haben diese Angebote 15 Menschen aus St.Anton im Montafon genützt:
Kinderchor La Luna begeisterte mit dem Mini-Musical
Leserbeitrag

Kinderchor La Luna begeisterte mit dem Mini-Musical

16.06.2015 | Über ganz viel Applaus durften sich Kinder des Kinderchors La Luna unter der Leitung von Berchtel Brigitte und Ulrike Veits am vergangenen Samstag bei der Aufführung des Mini-Musicals "die 4 Bremer Stadtmusikanten" freuen.
Siegreiche St. Antöner Vogelscheuche
Gemeindereporter

Siegreiche St. Antöner Vogelscheuche

29.05.2015 | St. Anton. (sw) Bereits im Herbst gestalteten und bauten die Schüler der 3. und 4. Schulstufe mit ihrem Lehrer Hermann Fend eine originelle Vogelscheuche. Schon in der Planungsphase war erkennbar, welch Kreativität in den Kindern durch dieses Vogelscheuchenprojekt geweckt wurde.
Taufe von Vanessa Mark
Gemeindereporter

Taufe von Vanessa Mark

21.06.2015 | (mab) Am 14.06.2015 wurde das zweite Kind von Manuela und Marcel Mark auf den Namen Vanessa getauft. Das stolze Schwesterchen Larissa freute sich sehr, ebenso wie Desiree und Michael Schoder, die gerne das Amt der Taufpaten übernahmen.
Kinderchor La Luna singt für Esel in Äthiopien
Leserbeitrag

Kinderchor La Luna singt für Esel in Äthiopien

29.05.2015 | Nach monatelangen Probearbeiten ist es am Samstag, 13.Juni, endlich so weit. Um 17 Uhr präsentiert der Kinderchor La Luna im Haus des Gastes in Schruns das Musical „Die Bremer Stadtmusikanten“ zu Gunsten der Caritas Aktion „TIERE“.
Geburt von Jakob Michael Battlogg am 21. Mai

Geburt von Jakob Michael Battlogg am 21. Mai

29.05.2015 | Ich erblickte im Landeskrankenhaus Bludenz das Licht der Welt. Bei meiner Geburt wog ich 3530 g und war 49 cm groß. Mit meinen Eltern Judith und Michael Battlogg und meinen Geschwistern Johannes und Sophia wohne ich in St. Anton im Montafon.  

Erfolgreiche Teilnahme am Bezirkswertungsspiel

18.05.2015 | Thüringerberg. Am Samstag den 9. Mai 2015 nahm der Musikverein St. Anton im Montafon am Bezirkswertungsspiel im Sunnasaal Thüringerberg teil.
Die Dorfstraße den Kindern
Gemeindereporter

Die Dorfstraße den Kindern

17.05.2015 | St. Anton(mab) Der Familienverband lädt am kommenden Pfingstmontag, dem 25. Mai 2015 zum großen Weltspieletag 2015 ein. In diesem Jahr steht der Weltspieletag ganz im Zeichen von „Die Straße den Kindern“.
Arlbergtunnelsperre: Ausländische Lenker oft noch wenig informiert

Arlbergtunnelsperre: Ausländische Lenker oft noch wenig informiert

24.04.2015 | Bludenz - Ausländische Lkw-Fahrer sind derzeit über die Sperre des Arlbergstraßentunnels offenbar oft noch mangelnd informiert. Während die heimischen Frächter sich laut der Wirtschaftskammer gut arrangiert haben, müssen vor allem osteuropäische Lenker mit ihren Fahrzeugen nach Polizeikontrollen umkehren. 39
Sparverein St. Antöner Hock

Sparverein St. Antöner Hock

20.04.2015 | St. Anton. Das Preisjassen des Sparereins Sankt Antöner Hock am 11. April wurde auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Obwohl zeitgleich ein Konzert von Gabalier im Montafon stattfand, zogen viele unserer Mitglieder die Jassveranstaltung des Sparvereins, diesem großen Event, vor.
Dem Bürgermeister eine Tanne
Leserbeitrag

Dem Bürgermeister eine Tanne

14.04.2015 | St. Anton (mab) Während die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung noch in vollem Gange war, waren auch die Mitglieder der Feuerwehr unter der Leitung von Harald Bickel nicht untätig.
Geburt von Silas Elsensohn am 30. März

Geburt von Silas Elsensohn am 30. März

10.04.2015 | Ich erblickte im Landeskrankenhaus Bludenz das Licht der Welt. Bei meiner Geburt wog ich 2750 g und war 48 cm groß. Mit meinen Eltern Sabine und Manfred Elsensohn und meinen Brüdern Noah und Jonas wohne ich in St.Anton im Montafon.
Frühjahrskonzert der HM-Tschagguns
Leserbeitrag

Frühjahrskonzert der HM-Tschagguns

08.04.2015 | Unser alljährliches Frühjahrskonzert findet heuer am 11. April 2015 um 20 Uhr im Polysaal in Gantschier unter dem Motto "Frauenpower" statt. Musikalische Leitung: Stefan Ruprecht.
Selbsthilfeverein: Termine für Vorträge in Koblach
Vereinsnachricht

Selbsthilfeverein: Termine für Vorträge in Koblach

02.04.2015 | Koblach/Montafon. Jährlich erleiden ungefähr 1.100 Menschen in Vorarlberg einen Schlaganfall. Aus diesem Grund wurde 2013 im Montafon der  Selbsthilfeverein "Net lugg lo" von Kurt Gerszi (selbst Betroffener) aus Tschagguns gegründet. Im Zeitraum Juni bis November finden Saal "DorfMitte" spannende Vorträge statt.
Tango Argentino tanzen lernen in einem Wanderurlaub in 1.500 m Höhe

Tango Argentino tanzen lernen in einem Wanderurlaub in 1.500 m Höhe

31.03.2015 | Montafon.  Das Tangolehrerpaar Petra Guttmann und Stefan Thomsen bietet Tangourlaub für Wanderfreunde in den Schulferien an. Ungewöhnlich ist das Angebot, seine ersten Tango-Argentino-Schritte in alpiner Bergwelt zu lernen.
Bernhard Rohrer neuer Ehrenkapellmeister
Gemeindereporter

Bernhard Rohrer neuer Ehrenkapellmeister

30.03.2015 | St. Anton (mab). Ganze 20 Jahre hatte Bernhard Rohrer die musikalische Leitung des Musikvereins St. Anton inne. In dieser Zeit formte er aus einem kleinen Verein mit weniger als 30 Musikanten ein Orchester mit weit über 40 Mitgliedern.
Musikverein unter neuer musikalischer Leitung
Gemeindereporter

Musikverein unter neuer musikalischer Leitung

30.03.2015 | St. Anton (mab). Ganz im Zeichen der Taktstockübergabe aber auch zahlreicher Ehrungen stand das diesjährige Frühjahrskonzert des Musikvereins St. Anton. Nach 20 Jahren musikalischer Leitung übergab Bernhard Rohrer den Taktstock an Manuel Stross.
Benefiz-Ostermarkt
Gemeindereporter

Benefiz-Ostermarkt

30.03.2015 | St. Anton (mab). Zu einem Benefiz-Ostermarkt lud kürzlich Tanya Wachter-Leidinger. Das Angebot reichte von dekorativem über handgemachte Kerzen, Kuschelmonster, Werkstücke aus Holz und vielem anderen mehr, die sie selbst hergestellt aber auch unterstützend zur Verfügung gestellt bekommen hatte.
Frühjahrskonzert des Musikverein St. Anton im Montafon
Gemeindereporter

Frühjahrskonzert des Musikverein St. Anton im Montafon

30.03.2015 | St. Anton i. M. (sco) Das Fotoalbum zeigt Eindrücke des begeistert aufgenommenen Frühjahrskonzertes des Musikverein St. Anton im Montafon, das am Vorabend zum Palmsonntag stattfand. Den tollen Konzertabend im Gemeindesaal St.
Saisonabschluss der Skigebiete mit Volks-Rock ‚n’ Roller Gabalier

Saisonabschluss der Skigebiete mit Volks-Rock ‚n’ Roller Gabalier

26.03.2015 | St. Gallenkirch/Vandans. Die Skigebiete Silvretta Montafon und Golm feiern den Saisonabschluss gemeinsam. 1
Winter.Familie.Montafon auch für einheimische Kinder
Vereinsnachricht

Winter.Familie.Montafon auch für einheimische Kinder

26.03.2015 | Im Rahmen des Oster-Packages Winter.Familie.Montafon findet in den Montafoner Skigebieten Silvretta Montafon, Golm, Gargellen und Kristberg sowie im Tal im Zeitraum von 28. März bis 12. April ein umfangreiches Kinderprogramm statt.
Geburt von Linus Peter Pointner am 18. März

Geburt von Linus Peter Pointner am 18. März

30.03.2015 | Ich kam als erstes Kind von Aneka Pointner und Andreas Stross im Landeskrankenhaus Bludenz zur Welt, wog 2730 g und war 47 cm groß. Mit meiner Familie bin ich in St. Anton zu Hause.
Geschäftsführer Montafon Tourismus im Talk

Geschäftsführer Montafon Tourismus im Talk

24.03.2015 | Manuel Bitschnau war zu Gast beim Ländle Talk und stellte sich den Fragen von Günter Oberscheider.
Saisonkartenvorverkauf im April

Saisonkartenvorverkauf im April

31.03.2015 | Montafon. Vom 1. April bis zum 30. April 2015 gibt es auf Saisonkarten einen Rabatt von 10 % im Vorverkauf. Montafoner Bade(s)pass – eine Saisonkarte für alle Freibäder im Montafon.
Frühjahrskonzert im Zeichen der Taktstockübergabe
Gemeindereporter

Frühjahrskonzert im Zeichen der Taktstockübergabe

23.03.2015 | St. Anton (mab). Das diesjährige Frühjahrskonzert des Musikvereins St. Anton steht neben vielen musikalischen Highlights ganz im Zeichen der Taktstockübergabe an den neuen Kapellmeister.
„Mi subers Ländle“
Gemeindereporter

„Mi subers Ländle“

23.03.2015 | St. Anton (mab). Auch St. Anton beteiligte sich in diesem Jahr wieder an der landesweiten alljährliche Flurreinigung unter dem Titel „Grüaß die Gott mi subrs Ländle“.
Konzert von Sabine Stieger verschoben

Konzert von Sabine Stieger verschoben

20.03.2015 | Schruns. Das heutige Konzert von Sabine Stieger muss leider krankheitsbedingt verschoben werden da Sabine mit Grippe und Fieber im Bett liegt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültikeit. Wir bitten um Verständnis.
Unternehmen können Ferienjobs im aha online melden

Unternehmen können Ferienjobs im aha online melden

18.03.2015 | Der Sommer ist zwar noch in weiter Ferne, doch für zahlreiche Jugendliche hat die Ferienjobsuche bereits begonnen. Vorarlberger Unternehmen, die eine freie Stelle über die Sommermonate zu vergeben haben, können diese im aha melden.
Suppentag im Gemeindesaal
Gemeindereporter

Suppentag im Gemeindesaal

16.03.2015 | St. Anton .(mab) Wie auch in den vergangenen Jahren findet am kommenden Sonntag, den 22.03.2015 ein Suppentag statt. In diesem Jahr lädt der Pfarrgmeinderat dazu ein. 
Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahlen
Gemeindereporter

Bürgermeister- und Gemeindevertretungswahlen

15.03.2015 | (mab) In St. Anton hat die Fraktion „Sankt Antöner Volkspartei und freie Kandidaten“ als einzige sowohl einen Wahlvorschlag für die Bürgermeisterwahl als auch für die Wahl der Gemeindevertreter eingebracht.
Spannende Vortragsreihe im Stand Montafon
Vereinsnachricht

Spannende Vortragsreihe im Stand Montafon

12.03.2015 | Schruns/Montafon. Zu den Themen „Die Pflege zu Hause“, „Wir werden älter. Vielen Dank. Aber wozu?“ und „Wenn ich nicht auf mich schau, wer dann?“ mit hochkarätigen Vortragenden verspricht die Vortragsreihe im Stand Montafon zu werden.
Was kann man im Garten für Bienen Gutes tun
Leserbeitrag

Was kann man im Garten für Bienen Gutes tun

12.03.2015 | Am 18. März 2015 veranstaltet der Obst und Gartenbauverein St. Anton um 19.30 Uhr im Gemeindesaal seine Jahreshauptversammlung.
24. Treffen und zweiter Jahrestag von "Net lugg lo!"

24. Treffen und zweiter Jahrestag von "Net lugg lo!"

13.03.2015 | Montafon/Tschagguns. Am 13. März 2015 findet das 24. Treffen und der zweite Jahrestag der Selbsthilfegruppe "Net lugg lo!" statt. Jeder ist herzlich willkommen.
Auto nach Unfall in St. Anton versteckt - Polizei konnte der Ölspur folgen

Auto nach Unfall in St. Anton versteckt - Polizei konnte der Ölspur folgen

08.03.2015 | St. Anton im Montafon. Ein junger Lenker setzte sein Auto am Samstagabend gegen einen Baum. Anschließend "versteckte" er den Unfallwagen und machte sich aus dem Staub. Warum wurde nach Ausforschung durch die Polizei schnell klar. 42
Wahlservice: Nur wer wählt, bestimmt mit!
Leserbeitrag

Wahlservice: Nur wer wählt, bestimmt mit!

06.03.2015 | Bald ist es soweit: Am 15. März 2015 finden in Vorarlberg die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen statt. Unter den knapp 290.000 Stimmberechtigten sind auch zahlreiche Jugendliche, die das erste Mal wahlberechtigt sind. 1
"Kleaborar Bahnteifl & Otto Hofer" in Schruns
Vereinsnachricht

"Kleaborar Bahnteifl & Otto Hofer" in Schruns

05.03.2015 | Schruns. Was vor sieben Jahren in einem Heustadel bei einem Straßenfest der Parzelle Klebern in Egg begann, wird bereits mit dem 7. Programm und einer zweiten CD-Produktion fortgesetzt. Die ‚Kleaborar Bahnteifl‘, vier unmittelbare Nachbarn eben dieser Parzelle, haben sich in der Vorarlberger Musikszene bereits einen Namen gemacht.
Vorarlbergs Freerider mit Heimvorteil beim "Open Faces Silvretta Montafon"

Vorarlbergs Freerider mit Heimvorteil beim "Open Faces Silvretta Montafon"

04.03.2015 | Montafon. Am 7. März richtet sich der Blick der Freeride-Community auf die „Heimspitze“ in der Silvretta Montafon. Bei der zweiten Auflage der OPEN FACES FREERIDE CONTESTS im Ländle möchte vor allem Vorarlbergs Freeride-Elite den Heimvorteil nützen.
Vorherige
123456  

St. Anton.
VOL.AT

Top Jasser
  1. helmut52 64950 Punkte
  2. guenther64 64022 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
3 Jasser online mehr
Suche in St. Anton

Suche filtern

Werbung
Todesanzeigen
St. Anton im Montafon
Werbung

Aus anderen Gemeinden
Blickpunkt St. Anton

Einwohner: 695
Gründung: Zum österreichischen Bundesland Vorarlberg gehört Sankt Anton im
Montafon seit der Gründung 1861
Sehenswürdigkeiten: Wasserfall am Gravesertobel mit ca. 30 m Fallhöhe

 

Bitte Javascript aktivieren!