Leider

Babyraketen: Handlich, aber brandgefährlich

23.12.2014 Bezirk Walgau/Bludenz. Sie sind gerade einmal 30 Zentimeter lang, handlich und spottbillig. Und bei Kindern unheimlich beliebt. Babyrakete klingt zudem recht harmlos. Doch die softe Bezeichnung übertüncht ein explosives Risiko.
Sichtbarkeit ist Sicherheit. Reflektierende Materialien retten Leben.

Sehen und gesehen werden

18.12.2014 Reflektierende Materialien retten Leben! In den Herbst und Wintermonaten sind Fußgänger und Radfahrer im Straßenverkehr besonders gefährdet. Eine der Hauptursachen ist die schlechte Sichtbarkeit dieser Verkehrsteilnehmer. 
Jonas und Laurin sind mit Eifer am Werk.

Erfolgreiches Vorzeigeprojekt JuWi - Jugend und Wirtschaft

12.12.2014 Wie riecht Holz? Wie fühlt sich Metall an? Wie kalt sind Steine?     Früh übt sich! - Beim Walgauer Projekt JuWi sammeln Kinder erste Handwerks-Erfahrungen.
v.li.: Bundesbäuerin Andrea Schwarzmann, Claudia Ehrhart (Stellv. Ortsbäuerin), Bürgermeister Stefan Bachmann (Blons), Irmgard Zech (Ortsbäuerin), GF Bäuerinnenorganisation Fl Evy Halder bei den Wahlen in Blons..

Vorarlberger Ortsbäuerinnen gewählt

12.12.2014 Soziales Netzwerk mit realen Menschen. Die Wahlen der Ortsbäuerinnen wurden vor wenigen Tagen in allen Gemeinden das Landes abgeschlossen. Diese Wahlen finden alle fünf Jahre statt.
Caritas-Familienhilfe als Geschenkidee

Familienhilfe-Gutscheine der Caritas: Ein hilfreiches Weihnachtsgeschenk

15.12.2014 Zeit zu schenken – für viele Menschen sind solche Zeitgeschenke wesentlich wertvoller als materielle Weihnachtsgeschenke. Die Familienhilfe der Caritas hat dabei eine ganz besondere Idee parat: Wie wär's mit einem Gutschein für Familienhilfe?
Mit ermäßigten Saisonkarten und der 360 durch den Powder!

„POWDER POWER!“ – Günstiger Schifahren mit der 360 card

10.12.2014 Für die Region Brandnertal und den 3TälerPass gelten die ermäßigten Saisonkarten-Tarife nur noch diese Woche!
Den Weihnachtsmarkt-Planer 2014 gibt es ab sofort im aha.

Advent, Advent! – Weihnachtsmarkt-Planer 2014

19.11.2014 Die angezuckerten Berggipfel sprechen eine deutliche Sprache: Der Winter ist im Anmarsch und mit ihm die glitzernde Vorweihnachtszeit!
Die Gruppe Grenzenlos lädt ein zur Adventbesinnung.

Adventbesinnung - Zünd ein Licht an

17.11.2014 Schnifis/Düns/Röns. Wir laden alle recht herzlich zu unserer Adventbesinnung am Samstag, dem 29. November 2014 um 18 Uhr in die Pfarrkirche Schnifis ein.
Spendenaktion für Familie des verunglückten Feuerwehrmannes.

Spendenaktion für Familie des verunglückten Feuerwehrmannes

07.11.2014 Wie berichtet, ist Feuerwehrmann Arno Bickel  in Ausübung seines Wehrdienstes beim Aufräumen der vergangenen Sturmschäden tödlich verunglückt. Seine Kameraden der Feuerwehr Sonntag bitten nun die Bevölkerung um finanzielle Hilfe für die hinterbliebene Familie.
Männerchor auf der Burgruine Jagdberg.

Burg-Advent 2014 Ruine Jagdberg

12.11.2014 Der Männerchor Schlins Röns lädt zum bereits 5. Burgadvent am Sonntag den 30. November 2013 um 17 Uhr in die Burguine Jagdberg in Schlins ein. Lassen sie sich von der einmaligen Atmosphäre der Ruinie und dem Programm der teilnehmenden Gruppen auf den beginnenden Advent einstimmen.
Viele Älpler ließen den Alpabtrieb in Schnifis ausklingen.

Ein würdiges Fest für die neue Tracht

16.09.2014 Am 6. und 7. September rief die Gemeindemusik Schnifis zum "FEST FÜR DIE NEUE  TRACHT" und - ganz viele folgten dem Ruf.
Trachtenwart Oswald Amann mit Elisabeth Dünser in der neuen Frauentracht.

Die Gemeindemusik festet für die neue Tracht

25.08.2014 Schnifis. Die Gemeindemusik Schnifis hat im Frühjahr mit dem Projekt „Trachtenerneuerung“ begonnen, welches bis Weihnachten 2014 abgeschlossen sein sollte. Als Teil der Finanzierung dieser Großanschaffung findet ein „FEST FÜR DIE TRACHT“ beim Gemeindezentrum statt.
Klettercamp auf der Lindauer Hütte: Samstag den 20. September und Sonntag den 21. September.

Sicheres Klettern - Klettercamp auf der Lindauer Hütte

22.08.2014 Der Klettersport boomt. Immer mehr Sportler zieht es in die Kletterhallen aber auch in die Felswände. Für viele ist es nur ein Ausgleich und ein Mehr an Sportangeboten. Darum wird auch oft nur wenig Zeit in die Sicherheit und Technik investiert und drauf los „gekraxelt“.

Radfahrer übersehen: Schwerer Verkehrsunfall in Röns

12.08.2014 Satteins/Röns. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag zwischen Satteins und Röns. Ein Pkw-Lenker wollte links abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Fahrradfahrer.
Hertha Glück und Roland Natter laden zur Vollmondwanderung mit Sonnenaufgang.

Vollmondwanderung mit Sonnenaufgang mit Hertha Glück und Roland Natter

29.07.2014 Schnifis/Düns/Dünserberg. Hertha Glück hat wieder “Glücksneuigkeiten” zu berichten: Am Sonntag, den 10. August (Vollmond) laden wir zum Sonnenaufgang zum Hochgerach ein.
Beide Hände schräg nach oben gestreckt bedeutet ,,Yes” und heißt so viel wie ,,wir brauchen Hilfe”.

Notsignale "Yes" and "No" für Rettungshubschrauber

29.07.2014 In der Urlaubszeit wird Bergwandern in unseren Breiten immer beliebter. Blauer Himmel, bunte Blumenwiesen und traumhafte Panoramen ziehen viele ins Gebirge. Das Vergnügen wird  aber häufig durch einen Unfall getrübt.
Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2014 in Alberschwende.

Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2014 in Alberschwende

24.07.2014 Schnifis/Alberschwende. Die Feuerwehrleistungsbewerbe 2014 wurden heuer in Alberschwende ausgetragen. Es nahmen zwei Gruppen der Feuerwehrjugend daran teil.
Landesfeuerwehrleistungsbewerb & Nassbewerb des Bezirks 2014.

Landesfeuerwehrleistungsbewerb & Nassbewerb des Bezirks 2014

24.07.2014 Der Landesleistungsbewerb der Feuerwehren wurde heuer in Alberschwende im Bregenzerwald ausgetragen. Es nahmen drei Bewerbsgruppen der Feuerwehr Schnifis daran teil.
Tipps für Radbegeisterte bietet der Info-Folder „Rund um den Bodensee” vom aha.

Infofolder "Rund um den Bodensee" jetzt anfordern

23.07.2014 Der Bodensee-Radweg zählt zu den beliebtesten Radwegen Europas. Für alle, die eine Radtour um den Bodensee planen, hat das aha nützliche Infos zusammengestellt.
Mit Sicherheit mehr Badespass: Folgende Baderegeln sollten beachtet werden.

Mit Sicherheit mehr Badespass

18.07.2014 Wenn heiß die Sonne brennt, gibt es für viele nur eines: Den Sprung ins kühle Nass. Auch wenn der Sommer unterbrochen wird durch Kälte und Regen, die Hoffnung nicht aufgeben die Badesaison stellt sich wieder ein. Spätestens dann steht wieder ausgiebigen Badefreuden nichts im Weg.
Mit dem Internationalen Jugendherbergsausweis und der EYCA reisen Jugendliche günstiger.

aha-Tipp: Günstig unterwegs im Urlaub

16.07.2014 Im Urlaub die Reisekasse schonen – das können junge Reisende mit dem  Internationalen Jugendherbergsausweis und der European Youth Card Austria (EYCA).
Lebensmittelverteilung in einem Flüchtlingslager im Libanon.

Caritas Hungerkampagne - Das Überleben sichern

16.07.2014 Hunger und Unterernährung haben erneut schreckliche Schauplätze gefunden: In Syrien und in Westafrika sind Millionen Menschen auf der Flucht vor Gewalt und Hunger. Die Caritas bittet im Rahmen der Kampagne „Zukunft ohne Hunger“ um Spenden für die Opfer dieser humanitären Katastrophen.
Gut informieren und rechtzeitig umkehren sind der beste Schutz vor Gewitter und Blitzschlag!

Gewitter, die Gefahr im Gebirge

04.07.2014 Gewitter sind in der heißen Jahreszeit häufig. Und meist brechen sie dann über einen herein, wenn man in der freien Natur unterwegs ist.
Sommerzeit ist Reisezeit, die ÖBB bieten mehr Sitzplätze und ein günstiges Jugendnetzticket für ganz Österreich.

Der ÖBB Sommer: Zusätzliche Plätze und Netzkarte für Jugendliche

26.06.2014 In Westösterreich starten die Ferien zwar erst nächstes Wochenende dennoch zusätzliche Sitzplätze und ein Sommerticket ab 39 Euro gibt es schon für und ab dem Wochenende. Morgen Freitag starten die Sommerferien für Schüler aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland.