14. Parallel-Kuppelcup um die Crystal-Trophäe in Bischofstetten, Niederösterreich

14. Parallel-Kuppelcup um die Crystal-Trophäe in Bischofstetten, Niederösterreich

17.04.2015 Am vergangenen Wochenende, am Samstag, den 11. April 2015 machte sich eine Abordnung unserer Wettkampfgruppe erstmals zum Parallel-Kuppelcup, um den Sieg der Crystal-Trophäe nach Bischofstetten, Niederösterreich auf.
Flitzflieger Klaus zeigte körperlichen Mut bei diesen Temperaturen.

Frostiger Start in den Paragleitfrühling

07.04.2015 Schnifis. Zum bereits 11. Mal starteten die Gleitschirmflieger des 1. Vorarlberger Gleitschirmfliegerverein Schnifis (GSFV) beim heurigen Frühlingsspektakel am Ostermontag ihre Fliegersaison.
Wissenstest der Feuerwehrjugend 2015

Wissenstest der Feuerwehrjugend 2015

03.04.2015 Auch heuer starteten wir unser Feuerwehrjahr 2015 mit den Vorbereitungen auf den Wissenstest. In den ersten Frühjahrsproben erarbeiteten und festigten wir die vom Landesfeuerwehrverband vorgegebenen Fragenkataloge in den verschiedenen Kategorien Bronze, Silber und Gold.
Feuerwehrjugend-Skifox-Meisterschaft am Hochjoch

Feuerwehrjugend-Skifox-Meisterschaft am Hochjoch

30.03.2015 Schnifis/Schruns. Am 22. März 2015 fand bei strahlendem Sonnenschein die Landesfeuerwehrjugend-Skifox-Meisterschaft in Schruns im Skigebiet Hochjoch statt.
Rasant geflogen wird beim heurigen Frühlingsspektakel der Gleitschirmflieger.

10. Frühlingsspektakel in Schnifis

26.03.2015 Schnifis. Das Frühlingsspektakel Schnifis des Gleitschirmfliegervereins ist mittlerweile schon eine Kultveranstaltung für Groß und Klein mit vielen tollen Attraktionen rund ums Gleitschirmfliegen und einem gemütlichen Frühlingshock für alle.
Seniorenausschuß aus den 4 Gemeinden

Jahreshauptversammlung der Senioren

23.03.2015 Schnifis/Röns/Düns. Über 70 Seniorinnen und Senioren folgten der Einladung in den Magnussaal nach Röns. Obmann Fritz Halbwirth begrüßte die Mitglieder und freute sich über eine so rege Teilnahme.
Unternehmen sind aufgerufen, freie Ferienjobs und Lehrstellen im aha zu melden.

Unternehmen können Ferienjobs im aha online melden

18.03.2015 Der Sommer ist zwar noch in weiter Ferne, doch für zahlreiche Jugendliche hat die Ferienjobsuche bereits begonnen. Vorarlberger Unternehmen, die eine freie Stelle über die Sommermonate zu vergeben haben, können diese im aha melden.
Vereinsjassen 2015 in Schnifis.

Vereinsjassen 2015

17.03.2015 Schnifis. Am Freitag, den 6. März 2015 fand zum 10 . Mal das Vereinsjassen in unserem Feuerwehrgerätehaus statt. Wir durften uns über 11 Vierertrupps, auch mit Teilnehmern aus den umliegenden Gemeinden freuen. Den Gruppensieg erlangten die Fischer.
Tipps und Infos zu den bevorstehenden Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen gibt es im aha.

Wahlservice: Nur wer wählt, bestimmt mit!

05.03.2015 Bald ist es soweit: Am 15. März 2015 finden in Vorarlberg die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen statt. Unter den knapp 290.000 Stimmberechtigten sind auch zahlreiche Jugendliche, die das erste Mal wahlberechtigt sind.
Begehung am Siedlungsrand: Die Beteiligung der Bevölkerung war enorm.

Räumliche Entwicklungskonzept: Hohe Bürgerbeteiligung

04.03.2015 Schnifis. Rund 30% der Bürgerinnen und Bürger haben sich bei der Erstellung des Räumlichen Entwicklungskonzeptes ihrer Heimatgemeinde Schnifis eingebracht.
Musiker Andreas Paragioudakis begeistert Groß und Klein.

Suppensonntag mit Musik

03.03.2015 Schlins. Das Team der Einen Weltgruppe lädt am kommenden Sonntag zu einem Suppentag der besonderen Art. Köstliche Suppen und Kuchen, EZA Warenverkauf, afrikanische Stoffe und verschiedene Näharbeiten aus tansanischen Textilien werden durchgehend geboten, sowie Infos zu den laufenden Projekten.
Ehrung von Manfred Jenny

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schnifis

20.02.2015 Schnifis. Am Freitag, den 30. Jänner 2015 fand im Laurentiussaal in Schnifis die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr statt. Der Kommandant Thomas Jenni eröffnete die Feierlichkeiten mit der Begrüßung der Ehrengäste und der Repräsentanten der Gemeinde und des Landesfeuerwehrverbandes.
Bei den Dialogveranstaltungen diskutieren Jugendliche direkt mit den PolitikerInnen ihrer Gemeinde.

Wen soll ich wählen? – PolitikerInnen stehen Rede und Antwort

13.02.2015 Im Vorfeld der Gemeindewahlen organisiert das aha Dialogveranstaltungen zwischen Jugendlichen und PolitikerInnen in Feldkirch, Bludenz, Dornbirn, Bregenz und Rankweil. Es gibt noch freie Plätze!
Die Kraft und die Möglichkeiten dieser Gefährte werden allerdings oft noch unterschätzt.

Großes Gefährt, große Verantwortung

12.02.2015 Traktoren sind längst schon über ihre Besitzer hinausgewachsen. Größer und schneller lautet auch hier inzwischen häufig die Devise. 
Die „Wirtschaft im Walgau“ präsentiert sich erstmals mit breitem Bauhandwerks-Auftritt auf der com:bau.

Premiere! - Walgauer BauArena neu auf der com:bau

10.02.2015 Walgau. Die „Wirtschaft im Walgau“ präsentiert sich erstmals mit breitem Bauhandwerks-Auftritt auf der com:bau. Vorhang auf! heißt es für hochklassige Bauarchitektur, Baukunst und Handwerk aus dem Walgau auf der com:bau 2015.
„Emma“ hilft Kindern in Not

Fastenglas-Aktion: „Emma“ hilft Kindern in Not

09.02.2015 Jedes achte Kind auf der Welt hat Hunger. Wie Kinder sich gegen den Hunger in der Welt einsetzen können, zeigt die „Fastenglas-Aktion“ der Caritas. Mitmachen ist ganz einfach!
Großes Finale mit allen Mitwirkenden

Tierisch gute Laune beim Schnifner Musikball

09.02.2015 Schnifis. Unter dem Motto „Karneval der Tiere“ übten am vergangenen Wochenende die Schnifner Musikanten ein Lachmuskel-Training der besonderen Art durch.
Freie Lehrstellen sind unter http://lehrstelle.aha.or.at abrufbar.

Mit einem Klick zur Lehrstelle

05.02.2015 Bei über 200 verschiedenen Lehrberufen fällt die Auswahl nicht leicht. Hat man sich für den Ausbildungsweg einer Lehre entschieden, muss noch eine Lehrstelle gefunden werden.
Wegbegleiter: Hospiz Vorarlberg sucht Verstärkung

Wegbegleiter: Hospiz Vorarlberg sucht Verstärkung

04.02.2015 Hospiz Vorarlberg sucht Verstärkung. Der nächste Befähigungskurs startet am Dienstag, 14. April im Haus Schillerstrasse in Feldkirch.
Rita Steininger.

Walgauer Familiengespräche: Das 1x1 des fairen Streitens

02.02.2015 „Max hat aber angefangen!“, „Hausaufgaben sind doof!“ – Stoff für Zoff gibt es im Alltag mit Kindern zur Genüge: Von den Pflichten im Haushalt über Fernseh- und Computerzeiten bis hin zu Schimpfwörtern, Wutanfällen oder endlosen Streitigkeiten zwischen Geschwistern.
Prof. Dr. Marianne Gronemeyer

Walgauer Familiengespräche: Das Leben als letzte Gelegenheit

02.02.2015 Das Thema „Zeit“ hat Konjunktur in den letzten Jahren. Die Tatsache, dass die Menschen von dieser Frage so umgetrieben werden, signalisiert, dass ihnen die Zeit zum Problem geworden ist.
Bgm. Anton überreicht den ältesten Teilnehmern ein Präsent

Seniorenkränchen im Laurentiussaal in Schnifis

02.02.2015 70 Seniorinnen und Senioren trafen sich zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kuchen und Kaffee. Es wurde geplaudert, getanzt und viel gelacht. Die Organisation, heuer von der Ortsgruppe Schnifis, unter der Leitung von Erich Dobler, war hervorragend.
Ein tierisches Vergnügen beim Musikball in Schnifis - © Gemeindemusik Schnifis

Der Musikball in Schnifis wird TIERISCH

02.02.2015 Am kommenden Wochenende, 6. und 7. Februar 2015 findet im Schnifner Laurentiussaal der traditionelle Musikball der Gemeindemusik statt.

"Rock in Union" rockt

30.01.2015 Die Sportunion Vorarlberg, die JKA-Walgau und die Regio Walgau haben sich das Ziel gesetzt Angebote, Treffpunkte und Freiräume für Jugendliche weiter auszubauen.
Obmann Kurt Gerszi und seine

Lebensrettende Schlaganfall-App ab sofort downloadbar

22.01.2015 Vorarlberg. Nun ist es soweit: Die "Schlaganfall-App" steht seit Donnerstag, 22. Jänner zum Download kostenlos bereit. Hinter dem Projekt steht der Obmann Kurt Gerszi, seines Zeichen selbst Betroffener. Für die technische Umsetzung sorgte die Firma Gantner Instruments in Schruns.
Stellenangebot m/w

Stellenangebot m/w

08.01.2015 Wir suchen Frühaufsteher die sich am Sonntag mit der Zustellung des Wann & Wo und der NEUE am Sonntag als Zeitungsausträger (m/w) auf Werkvertragsbasis etwas dazuverdienen wollen. Interessenten melden sich bitte bei: Herr Martin Benz Tel: 05572/501-162 oder per Mail an martin.benz@russmedia.
Erfolgreiches Weihnachtskonzert im Laurentiussaal.

Erfolgreiches Weihnachtskonzert

07.01.2015 Schnifis. Ein vollbesetzter Laurentiussaal sorgte für einen grandiosen Schlussapplaus, nach dem Kpm. Martin Bürgermeister mit den Musikanten die letzte Zugabe zu einer "Klangreise durch das 20. Jahrhundert gespielt hatte.
Auch 2015 wird wieder der landwesweite LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät) Tag durchgeführt.

Landesweiter Trainingstag: Verschüttetensuche

31.12.2014 Vorarlberg. Durch Wissen und richtiges Verhalten kann das Risiko einer Lawinenverschüttung reduziert werden und das ist abseits der Piste oberstes Gebot. In der Bildergalerie finden Sie die Termine für die jeweilige Region aufgelistet.