Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Schnifis

  • Viele Älpler ließen den Alpabtrieb in Schnifis ausklingen.

    Ein würdiges Fest für die neue Tracht

    16.09.2014 Am 6. und 7. September rief die Gemeindemusik Schnifis zum "FEST FÜR DIE NEUE  TRACHT" und - ganz viele folgten dem Ruf.
    Trachtenwart Oswald Amann mit Elisabeth Dünser in der neuen Frauentracht.

    Die Gemeindemusik festet für die neue Tracht

    25.08.2014 Schnifis. Die Gemeindemusik Schnifis hat im Frühjahr mit dem Projekt „Trachtenerneuerung“ begonnen, welches bis Weihnachten 2014 abgeschlossen sein sollte. Als Teil der Finanzierung dieser Großanschaffung findet ein „FEST FÜR DIE TRACHT“ beim Gemeindezentrum statt.
    Klettercamp auf der Lindauer Hütte: Samstag den 20. September und Sonntag den 21. September.

    Sicheres Klettern - Klettercamp auf der Lindauer Hütte

    22.08.2014 Der Klettersport boomt. Immer mehr Sportler zieht es in die Kletterhallen aber auch in die Felswände. Für viele ist es nur ein Ausgleich und ein Mehr an Sportangeboten. Darum wird auch oft nur wenig Zeit in die Sicherheit und Technik investiert und drauf los „gekraxelt“.

    Radfahrer übersehen: Schwerer Verkehrsunfall in Röns

    7.11.2014 Satteins/Röns. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag zwischen Satteins und Röns. Ein Pkw-Lenker wollte links abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Fahrradfahrer.
    Hertha Glück und Roland Natter laden zur Vollmondwanderung mit Sonnenaufgang.

    Vollmondwanderung mit Sonnenaufgang mit Hertha Glück und Roland Natter

    29.07.2014 Schnifis/Düns/Dünserberg. Hertha Glück hat wieder “Glücksneuigkeiten” zu berichten: Am Sonntag, den 10. August (Vollmond) laden wir zum Sonnenaufgang zum Hochgerach ein.
    Beide Hände schräg nach oben gestreckt bedeutet ,,Yes” und heißt so viel wie ,,wir brauchen Hilfe”.

    Notsignale "Yes" and "No" für Rettungshubschrauber

    29.07.2014 In der Urlaubszeit wird Bergwandern in unseren Breiten immer beliebter. Blauer Himmel, bunte Blumenwiesen und traumhafte Panoramen ziehen viele ins Gebirge. Das Vergnügen wird  aber häufig durch einen Unfall getrübt.
    Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2014 in Alberschwende.

    Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2014 in Alberschwende

    24.07.2014 Schnifis/Alberschwende. Die Feuerwehrleistungsbewerbe 2014 wurden heuer in Alberschwende ausgetragen. Es nahmen zwei Gruppen der Feuerwehrjugend daran teil.
    Landesfeuerwehrleistungsbewerb & Nassbewerb des Bezirks 2014.

    Landesfeuerwehrleistungsbewerb & Nassbewerb des Bezirks 2014

    24.07.2014 Der Landesleistungsbewerb der Feuerwehren wurde heuer in Alberschwende im Bregenzerwald ausgetragen. Es nahmen drei Bewerbsgruppen der Feuerwehr Schnifis daran teil.
    Tipps für Radbegeisterte bietet der Info-Folder „Rund um den Bodensee” vom aha.

    Infofolder "Rund um den Bodensee" jetzt anfordern

    25.07.2014 Der Bodensee-Radweg zählt zu den beliebtesten Radwegen Europas. Für alle, die eine Radtour um den Bodensee planen, hat das aha nützliche Infos zusammengestellt.
    Mit Sicherheit mehr Badespass: Folgende Baderegeln sollten beachtet werden.

    Mit Sicherheit mehr Badespass

    18.07.2014 Wenn heiß die Sonne brennt, gibt es für viele nur eines: Den Sprung ins kühle Nass. Auch wenn der Sommer unterbrochen wird durch Kälte und Regen, die Hoffnung nicht aufgeben die Badesaison stellt sich wieder ein. Spätestens dann steht wieder ausgiebigen Badefreuden nichts im Weg.
    Mit dem Internationalen Jugendherbergsausweis und der EYCA reisen Jugendliche günstiger.

    aha-Tipp: Günstig unterwegs im Urlaub

    16.07.2014 Im Urlaub die Reisekasse schonen – das können junge Reisende mit dem  Internationalen Jugendherbergsausweis und der European Youth Card Austria (EYCA).
    Lebensmittelverteilung in einem Flüchtlingslager im Libanon.

    Caritas Hungerkampagne - Das Überleben sichern

    16.07.2014 Hunger und Unterernährung haben erneut schreckliche Schauplätze gefunden: In Syrien und in Westafrika sind Millionen Menschen auf der Flucht vor Gewalt und Hunger. Die Caritas bittet im Rahmen der Kampagne „Zukunft ohne Hunger“ um Spenden für die Opfer dieser humanitären Katastrophen.
    Gut informieren und rechtzeitig umkehren sind der beste Schutz vor Gewitter und Blitzschlag!

    Gewitter, die Gefahr im Gebirge

    4.07.2014 Gewitter sind in der heißen Jahreszeit häufig. Und meist brechen sie dann über einen herein, wenn man in der freien Natur unterwegs ist.
    Sommerzeit ist Reisezeit, die ÖBB bieten mehr Sitzplätze und ein günstiges Jugendnetzticket für ganz Österreich.

    Der ÖBB Sommer: Zusätzliche Plätze und Netzkarte für Jugendliche

    26.06.2014 In Westösterreich starten die Ferien zwar erst nächstes Wochenende dennoch zusätzliche Sitzplätze und ein Sommerticket ab 39 Euro gibt es schon für und ab dem Wochenende. Morgen Freitag starten die Sommerferien für Schüler aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland.
    Die Übergabe der Rucksäcke in Übersaxen – am Foto v.li.: Dienststellenleiter Paul Kräutler, Bürgermeister Rainer Duelli, First-Responder Sebastian Duelli, First Responder Wolfgang Rigo, First-Responder Dominik Scherrer, Kommandant-Stellvertreter Guntram Grabher-Meyer, RFL-Stellvertreter Adi Rohrer, Kommandant Gerhard Kräutler.

    Neu: First Responder Gruppe in Übersaxen

    20.06.2014 Die Rotkreuz-Abteilung Feldkirch freut sich über eine neue First-Responder-Gruppe in der Gemeinde Übersaxen. Mit den beiden Rotkreuz-Sanitätern Sebastian Duelli und Dominik Scherrer sowie dem Flug- und Bergretter Wolfgang Rigo steht ab sofort ein erfahrenes Trio bereit, welches im Notfall von der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle Vorarlberg alarmiert wird.
    20. Juni 2014: Weltflüchtlingstag

    Heute ist Weltflüchtlingstag

    20.06.2014 DEAR WORLD.   Botschaften syrischer Flüchtlinge an die Welt. Die Fotografen Robert Fogarty und Ben Reece reisten mit der Hilfsorganisation CARE zu syrischen Flüchtlingen, die in Jordanien Schutz suchen. Sie sammelten Wünsche, Träume und Botschaften der Geflohenen an die Welt.

    Tagesausflug ins Zillertal

    18.06.2014 70 Seniorinnen und Senioren nahmen an diesem schönen Ausflug ins Zillertal teil. Mit dem Bus ging die Fahrt ab Düns-Schnifis-Röns nach Jenbach. Einen kurzen Aufenthalt gab es bei Imst, wo Jausenbrötchen verteilt wurden.
    Besonderen Schutz brauchen Babys.

    Sonne ohne Reue genießen

    6.06.2014 Mensch und Natur darf sich freuen. Die Temperaturen sind wieder warm. Wir genießen die Wärme auf der Haut. Doch Vorsicht: Obwohl wir die Sonne für den Knochenaufbau dringend brauchen, ist ein sorgsamer Umgang damit angebracht.
    Herrlicher Sonnenschein herrschte beim Umzug.

    Feuerwehr Dünserberg feierte Jubiläum und Jugendfeuerwehr

    6.06.2014 Dünserberg. Die Ortsfeuerwehr Dünserberg feierte ihr 35-jähriges Jubiläum und die Gründung der Feuerwehrjugend mit einem dreitägigen Fest und einem großen Umzug, dem hunderte Gäste sowie Feuerwehren und Vertreter aus der Region und dem Land ihre Referenz erwiesen.
    Im ganzen Land "on the road": Landessammlung der Lebenshilfe Vorarlberg vom 1. bis 30. Juni.

    Lebenshilfe Vorarlberg: Startschuss für die Landessammlung

    4.06.2014 Ab dem 1. Juni 2014 ist es wieder soweit: den ganzen Monat über findet die alljährliche Landessammlung der Lebenshilfe Vorarlberg statt. Über 1.500 ehrenamtlich engagierte Sammlerinnen und Sammler sind dabei im ganzen Land unterwegs.
    Jetzt schnell anmelden zum „Ländle goes Europe“ Camp 2014!

    Mit „Ländle goes Europe" auf die Jugendburg Neuerburg (D)

    28.05.2014 Bludenz/Neuerburg (D). Wie die Ritter auf einer Burg hausen! Wer will in den Ferien schon zuhause sitzen und nur davon träumen, die Welt zu entdecken? Mit „Ländle goes Europe" reisen Jugendliche kostengünstig und lernen dabei Land und Leute kennen.
    Voller Einsatz auf dem Beachvolleyballturnier.

    Viel Spaß und Spannung auf dem Beachvolleyballturnier

    27.05.2014 Unter besten Bedingungen fand am Sonntag in Schnifis das mittlerweile schon traditionell gewordene Beachvolleyballturnier im Frühjahr statt. 14 Teams aus dem Walgau und dem Großen Walsertal kämpften um den Titel.
    Viel zu feiern gab es beim Frühjahrskonzert der Gemeindemusik Schnifis.

    Frühlingsklänge im Laurentiussaal

    26.05.2014 Schnifis. Gleich vier Musikanten (Oswald, Hannes und Philipp Amann, Stefan Dünser) sowie erstmals eine Musikantin (Elisabeth Dünser) erhielten aufgrund ihrer 25jährigen aktiven Tätigkeit die Ehrenmitgliedschaft des Vereins.
    Christina, Christoph, Fabian, Lisa, Peter und Julian sichern die Zukunft der Ortsfeuerwehr.

    Drei Tage Feuerwehrfest in Dünserberg

    27.05.2014 Dünserberg/Düns/Schnifis. Die Ortsfeuerwehr Dünserberg feiert ihr 35-jähriges Jubiläum sowie die Gründung der Feuerwehrjugend mit einem dreitägigen Fest vom 30. Mai bis 1. Juni 2014. Im Großen Festzelt finden 400 Festgäste Platz. Der dreitägige Fest-Marathon startet am Freitag, dem 30.
    Jeden Freitag von 15 bis 16 Uhr gibt es im aha eine Panini-Tauschbörse. Der neue aha/360-WM-Planer liefert alle Infos für eine fulminante Fußballweltmeisterschaft.

    Gol! Gol! Panini-Sticker tauschen und WM planen

    15.05.2014 Ab sofort ist der neue aha/360-WM-Planer ist im aha erhältlich. Ab 12. Juni 2014 regiert König Fußball die Welt. Dann heißt es zaubern am Zuckerhut und Daumen halten zu Hause vor dem Fernseher oder beim Public Viewing.
    Der Gleitschirmfliegerverein läutete am Ostermontag mit Frühlingsspektakel die Saison ein.

    Start in die Gleitschirmsaison

    22.04.2014 Schnifis (bea). Leider spielte am Ostermontag das Wetter nur bedingt mit, als die Mitglieder des 1. Vorarlberger Gleitschirmfliegervereins (GSFV) unter Obmann Matthias Amann ihre Flugsaison mit dem traditionellen Frühlingsspektakel starteten.
    Seilbahn Schnifisberg: Auf die Eier, fertig, Brunch!

    Ostereiersuche und Brunch auf 1350 Meter

    16.04.2014 Schnifis/Düns/Dünserberg. Ostertage der ganz besonderen Art erwarten die Besucher/innen heuer im Henserstüble, denn dort steht der Genuss im Mittelpunkt. Ostern ist ein Fest, an dem die ganze Familie zusammen kommt - zum Beispiel zum Osterbrunch.
    Wissenstest in Feldkirch-Stadt.

    Feuerwehrjugend-Wissenstest 2014

    16.04.2014 Der Wissenstest der Feuerwehrjugenden des Bezirkes wurde heuer durch die Kameradinnen der Feuerwehr Feldkirch-Stadt ausgetragen. Der Bewerb und das Rahmenprogramm waren bestens organisiert und der Postenlauf durch die Stadt Feldkirch sorgte zudem für ein hohes Maß an Abwechslung.
    In der Pfarrkirche Nenzing.

    Wir gedenken Jesu Tod

    14.04.2014 Nenzing/Schnifis. Unter dem Motto „Lasst und betend niederfallen, wir gedenken Jesu Tod" nach einem Fastenlied - aufgeschrieben in Heiligenblut im Jahre 1870 – gestaltete der Männerchor Nenzing am vergangenen Samstag in Schnifis und am Sonntag in Nenzing eine geistliche Besinnungsstunde zur Passion Jesu.
    Spannende Flugshows werden beim Frühlingsspektakel zu bewundern sein.

    Frühlingsspektakel der Gleitschirmflieger

    17.04.2014 Schnifis. Zum bereits neunten Mal eröffnet der erste Vorarlberger Gleitschirmfliegerverein Schnifis (GSFV) am Ostermontag, den 21. April die Fliegersaison mit dem „Schnifner Frühlingsspektakel" auf dem Sportplatz.
    Der Männerchor Nenzing lädt zu Passionskonzerten.

    Passionskonzerte in Nenzing und Schnifis

    6.04.2014 Zu zwei ganz besonderen Konzerten lädt der Männerchor Nenzing am Samstag, 12. April, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Schnifis sowie am Sonntag, 13. April, um 18 Uhr in der Pfarrkirche Nenzing: Unter der Chorleitung von Franz J.
    Mitmachen können Interessierte ab 16 Jahren.

    Mit dem Rad sicher über alle Berge

    4.04.2014 Immer mehr Pedalritter suchen ihr Heil abseits überfüllter Radwege in der Ruhe luftiger Höhen. Allerdings macht auch diese Art des Freizeitvergnügens nur dann wirklich Spaß, wenn man sein Sportgerät beherrscht.
    Landesfeuerwehrjugend-Skifox-Meisterschaft am Hochjoch.

    Landesfeuerwehrjugend-Skifox-Meisterschaft am Hochjoch

    3.04.2014 Schnifis/Schruns. Am 30. März 2014 fand bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein, die Landesfeuerwehrjugend-Skifox-Meisterschaft am Hochjoch in Schruns statt.
    Vereinsjassen der Feuerwehr Schnifis

    Vereinsjassen der Feuerwehr Schnifis

    1.04.2014 Am Freitag, den 21. März 2014 fand im Feuerwehr-Gerätehaus das alljährliche Vereinsjassen statt. Wir durften zehn Teams, insgesamt 40 Teilnehmer, auch Vereinsangehörige aus den umliegenden Gemeinden, in Schnifis begrüßen.
    Transalp-Team bei der Filmvorführung in Schnifis.

    Transalp - Von Schnifis an den Gardasee

    1.04.2014 Schnifis/Düns/Gardasee. An die 170 Besucher waren am vergangenen Freitag bei der beeindruckenden Filmpremiere „Transalp“ im Laurentiussaal dabei. Transalp ist nicht nur die Abkürzung einer Alpenüberquerung mit dem Mountainbike, sondern auch die moderne Art von Erlebnis und Abenteuer auf zwei Rädern.
    Gewinner des Preisjassen Michael Dremel (2.v.l.) und die Zweitplatzierte Herta Steinlechner (2.v.r.), mit Spielleiter Pepi Suitner (links) und Organisator Walter Gabriel

    Traditionelles Preisjassen

    25.03.2014 Auf Mitte März hat der Seniorenring Göfis als Organisator die Mitglieder der Oberländer Ortsgruppen zum „traditionellen PREISJASSEN" in das Schützenhaus nach Nenzing geladen und durfte wieder zahlreiche Jasserinnen und Jasser aus den Ortsgruppen Göfis, Feldkirch, Bludenz/Klostertal/Arlberg und Nenzing/Walgau begrüßen.
    Frauen des Familienverbandes Schnifis mit Referenten Clemens Maria Mohr.

    "So klappt´s besser mit dem anderen"

    24.03.2014  Schnifis (hm). „So klappt´s besser mit dem anderen!" - Erfolgreiche Kommunikation im Beruf und im Privatleben. Über dieses Thema referierte Clemens Maria Mohr vergangenen Donnerstag im Laurentiussaal in Schnifis. Nicht immer funktioniert Kommunikation, wie wir es uns wünschen.
    Referent Dr. Udo Baer.

    Vortrag in Schnifis mit Dr. Baer: "Das Herz wird nicht dement"

    20.03.2014 Schnifis/Walgau. „Demenz ist nicht nur eine Störung des Denkens, sondern verändert tief greifend das Gefühlsleben der Betroffenen und der Angehörigen. 
    Gemeinsam mit Lamas und Alpacas übernehmen die Kinder Verantwortung für die Tiere

    Rönser Kindergarten geht neue Wege und hat noch Plätze frei

    19.03.2014 Röns/Walgau. Ausflüge mit Lamas und Alpacas, das Leben auf dem Bauernhof kennen lernen, Aufwachsen im Einklang mit der Natur: Im tiergestützten Kindergarten Röns sind noch Plätze für Kinder ab drei Jahren aus dem gesamten Walgau frei.
    Mehr als ein Drittel unserer Nahrungsmittel ist abhängig von der Bestäubung durch Bienen.

    Film “More than honey” im Jugendraum Düns

    19.03.2014 Im Rahmen der Filmreihe 4:3 laden wir am Donnerstag, 24. April 2014 um 19:30 Uhr zum Film MORE THAN HONEY in den Jugendraum Düns (Untergeschoss Gemeindehaus).
    Im Rahmen der Filmreihe 4:3 laden wir am Donnerstag, 17. April 2014 um 19:30 Uhr in den Jugendraum.

    4:3 Filmreihe in Düns: "Water makes money"

    19.03.2014 Im Rahmen der Filmreihe 4:3 laden wir am Donnerstag, 17. April 2014 um 19:30 Uhr zum Film WATER MAKES MONEY in den Jugendraum Düns (Untergeschoss Gemeindehaus).
    We feed the world - Film.

    4:3 Filmreihe in Düns: "We feed the world'

    18.03.2014 Düns. Im Rahmen der Filmreihe 4:3 laden wir am Donnerstag, 03. April 2014 um 19:30 Uhr zum Film WE FEED THE WORLD in den Jugendraum Düns (Untergeschoss Gemeindehaus).
    Film GASLAND im Jugendraum Düns (Untergeschoss Gemeindehaus).

    Film "Gasland" im Jugendraum Düns

    18.03.2014 Düns. Im Rahmen der Filmreihe 4:3 laden wir am Donnerstag, 10. April 2014 um 19:30 Uhr zum Film GASLAND in den Jugendraum Düns (Untergeschoss Gemeindehaus).
    Hospiz für Kinder sucht derzeit Frauen und Männer, die sich ehrenamtlich für die Begleitung engagieren möchten.

    Wegbegleiter für Kinder in Zeiten von Trauer und Tod

    5.03.2014 Wenn jemand lebensbedrohlich erkrankt, verändert sich das Leben der ganzen Familie. Kinder haben dabei ganz besondere Bedürfnisse. Hospiz für Kinder – kurz HOKI – ist Wegbegleiter in diesen Zeiten. Im Gespräch gibt HOKI-Koordinatorin Annelies Bleil Einblick in ihre Arbeit.
    Wanderpokalsieger

    Feuerwehrbezirksskirennen der Bezirke Feldkirch und Dornbirn

    4.03.2014 Feldkirch/Dornbirn. Am 15. Februar 2014 fand in Damüls, dass jährliche Bezirksskirennen der Feuerwehren der Bezirke Feldkirch und Dornbirn statt. 
    Achtung: Straßensperre um Umleitung am Faschingdienstag in Schnifis.

    Straßensperre und Umleitung wegen Faschingsumzug in Schnifis

    28.02.2014 Zeitweise Verkehrsbeschränkungen in zahlreichen Gemeinden. (VLK) – Zum Faschingsausklang stehen im Bezirk Feldkirch in den nächsten Tagen zahlreiche Umzüge auf dem Programm. Dadurch kommt es in den jeweiligen Gemeinden zu zeitweiligen Verkehrsbeschränkungen, Straßensperren und Umleitungen. So auch am Faschingdienstag in Schnifis:
    Erfolgreiches Seniorenkränzchen 2014.

    Seniorenkränzchen in Düns

    24.02.2014 Schnifis/Röns/Düns/Dünserberg. Für die diesjährige Durchführung des Seniorenkränzchen am 19. Februar war die Ortsgruppe Düns verantwortlich. Mit viel Fleiß wurden die Vorbereitungen im Mehrzwecksaal der Gemeinde Düns durchgeführt. 
    Casting-Shows gab es auch schon in der Steinzeit

    Schnifis zurück in der Steinzeit

    10.02.2014 Schnifis (he). Beim Musikball der Gemeindemusik Schnifis im vollen Laurentiussaal wurde Schnifis am Wochenende Millionen Jahre zurück versetzt. Amüsant wurde ein geschichtlicher Bogen der Menschheit von den Feuersteins über Einstein bis zu den Rolling Stones gespannt.