GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

PVÖ St. Gallenkirch machte einen Ausflug nach Dornbirn

PVÖ St. Gallenkirch machte einen Ausflug nach Dornbirn
PVÖ St. Gallenkirch machte einen Ausflug nach Dornbirn ©PVÖ
Erstes Ziel der Mitglieder des Pensionistenverbandes St. Gallenkirch war das Biermuseum der Mohrenbrauerei in Dornbirn. Auf 700 m2 über 4 Etagen konnten wir interaktiv und multimedial die Geschichte der Braukultur erfahren.

Nach dem Rundgang gab es an der Bar eine Kostprobe aus dem großen Biersortiment der Brauerei.

Anschließend ging es zum Mittagessen auf den Karren. Von dort genossen wir den herrlichen Ausblick auf das Rheintal. Nach einem gemütlichen Aufenthalt bei gutem Essen und Trinken im Panoramarestaurant traten wir wieder die Talfahrt an. Unser letztes Ziel war der Mostheurige „Möklebur“ in Dornbirn. Auf schmalem Weg, entlang von Maisfeldern gelangten wir zu diesem Bauernhof mit Heurigenwirtschaft auf dem sich allerlei Tiere tummelten. Neben 25 Milchkühen, gehörten auch Esel, Schafe, Ziegen, Hühner, Enten und Pfauen zu diesem Betrieb.

Das Mittagessen war schon eine Zeit her, so dass uns eine zünftige Jause mit Most schon wieder recht gut schmeckte.

 

Erfreulicherweise stattete uns kurz vor der Heimfahrt PVÖ-Landesobmann Erich De Gasperi noch einen Besuch ab. Um 19.00 Uhr waren wir – nach einem schönen und gemütlichen Tag – wieder in St. Gallenkirch angelangt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. PVÖ St. Gallenkirch machte einen Ausflug nach Dornbirn
Kommentare
Noch 1000 Zeichen