GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

PVÖ Mäder: 5-Tagesfahrt in die Süd-/West- Steiermark

PVÖ Mäder: 5-Tagesfahrt  in die Süd-/West- Steiermark
PVÖ Mäder: 5-Tagesfahrt in die Süd-/West- Steiermark ©PVÖ
35 rüstige Senioren des Mäderer Pensionistenverbandes machten sich auf in die grüne Steiermark, um u.a. die Landeshauptstadt Graz zu besichtigen. In der zweitgrößten Stadt angekommen, wurde eine Rundfahrt unter Anleitung von PVÖ-Obfrau Brigitte Scholz gemacht.

Das Barockschloss Eggenberg, der Hilmteich und der Schlossberg konnten bewundert werden. Tags darauf stand die Schilcherlandrundfahrt auf dem Programm. Einen Besuch stattete die Reisegruppe der Kirche St. Barbara in Bärnbach und dem Lipizzanergestüt Piber ab. Abends lud der Berghof zur Backhendlpartie mit Steirischer Musik ein. Der nächste Tagesausflug führte uns in die „Steirische Toskana“, die südsteirische Weinstraße. Über den höchstgelegenen Weinbauort Europas „Kitzeck“ weiter zum Bischofsitz Schloss Seggau und zum Weingut Muster am Pögnitzberg an der steirisch-slowenischen Grenze. Bei der Rückfahrt machten wir noch bei einer Kernölmühle halt. Nach Besichtigung der Kernölpressung wurde das „grüne Gold“ verköstigt und mit einem Glaserl Wein begossen. Reger Einkauf belebte den Hofladen der Kernölmühle Lorenz.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Mäder
  3. PVÖ Mäder: 5-Tagesfahrt in die Süd-/West- Steiermark
Kommentare
Noch 1000 Zeichen