Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Lingenau

  • Achtalweg zwischen Egg und Doren eröffnet.

    Achtalweg: Neuer Geh- und Radweg zwischen Egg und Doren eröffnet

    18.06.2014 Nach knapp zweijähriger Bauzeit und einem Investitionsvolumen von rund vier Millionen Euro setzt ein kleiner Festakt am Mittwoch einen Schlusspunkt unter ein aufwendiges Bauprojekt: Der Achtalweg zwischen Egg und Doren wird eröffnet.
    Die Wälder und Wälderinnen zeigten sich vom Südburgenland begeistert.

    Wälder Gemeindechefs zu Gast im Burgenland

    17.06.2014 Bürgermeister und Bürgermeisterinnen nahmen an Tagung teil und besuchten Bregenzerwälder-Wirtin im Südburgenland.
    Trotz einer Niederlage im Wälderderby steigt Hittisau auf.

    Aufstieg trotz Niederlage

    16.06.2014 Trotz einer 3:1 Auswärtsniederlage in Lingenau konnte der KFZ Hagspiel FC Hittisau den Aufstieg in die 1. Landesklasse feiern.
    Dalibor Milicevic wird Trainer in Lingenau.

    Milicevic wird neuer Lingenau-Trainer

    13.06.2014 Der ehemaliga Austria Lustenau Amateure-Coach Dalibor Milicevic übernimmt in der neuen Saison 2014/2015 das Traineramt beim Wälderklub FC Lingenau (2. LK).

    Niederlage gegen Tabellenletzten

    7.06.2014 In einem zerfahrenen Spiel verlor der FC Lingenau gegen Austria Lustenau 1b 3:4. Bei hochsommerlichen Temperaturen erzielte Teoman Dastan in der 10. Minute das 1:0 für Lustenau. Ingo Gasser glich in der 29. Minute aus. In der letzten Spielminute der 1.

    FC Lingenau Reserve ist Meister

    5.06.2014 Die zweite Mannschaft des FC Lingenau mit Trainer Philipp Steurer holte sich Dank eines überzeugenden 6:0-Heimerfolgs gegen den direkten Verfolger FC Andelsbuch vorzeitig den Meistertitel in der Reserve Liga.
    Lingenau-Kapitän Severin Lipburger trug sich in die Torschützenliste ein.

    FC Lingenau forderte den Tabellenführer

    1.06.2014 Lingenau. Mit 4:2 geschlagen geben musste sich der Alfi FC Lingenau gegen den FC Lustenau, den Tabellenführer der 2. Landesklasse. Die Gäste gingen durch Treffer von Mathias Riedmann (12. und 23. Minute) mit 2:0 in Führung.
    Tabellenführer Hittisau spielte in St. Gallenkirch 1:1-Remis.

    Alle Samstag Ergebnisse in den Landesklassen, Frauenligen

    31.05.2014 Sulzberg. Viele Tore, aber wenig Überraschungen brachten die Samstag-Spiele in den fünf Landesklassen und in den Frauenligen.  
    Die Lingenauer Musikhauptschüler beweisen beim Musical ihre Vielseitigkeit.

    Musikhauptschule präsentiert Musical-Eigenproduktion

    31.05.2014 Lingenau. (me) Über 80 Schülerinnen und Schüler der Musikhauptschule Lingenau wirken beim Jugendmusical „Zampino – Clowns und Zampanos" mit. Die neue Eigenproduktion nach dem Text von Lisa Mahringer und der Musik von Andreas Werner wird am Freitag, 6.
    Interessierte Pensionisten bei der Bodenseewasserversorgung

    Tagesausflug Pensionistenverband Vorderwald

    30.05.2014 Wasser ist Leben - Tagesausflug an den Bodensee Eine fröhliche Gruppe Vorderwälder Pensionisten war bei bestem Wetter unterwegs an den Bodensee.
    Andrea Moosbrugger, Luise Meusburger, Katharina Beck und Elred Lipburger.

    Säule des sozialen Netzwerks feierte Jubiläum

    29.05.2014 Lingenau (me) Sein rundes Jubiläum feierte der Kranken-und Altenpflegeverein Lingenau mit einem feierlichen Gottesdienst und einem Festakt. Vor 30 Jahren haben Idealisten den heutigen Verein unter dem Motto „Es geschieht nichts Gutes, außer man tut es" aus der Taufe gehoben.
    Das Geschwisterpaar Sabrina und Angelina Maldoner zog im Beisein von Jakob Gmeiner die Paarungen für den Wäldercup.

    Geschwisterpaar Maldoner als Glücksfee für den Wäldercup 2014/2015

    28.05.2014 In Alberschwende wurden die Paarungen für die erste Hauptrunde des Raiffeisen Wäldercup ausgelost. Als Glücksfee haben sich die Geschwister Sabrina und Angelina Maldoner zur Verfügung gestellt. 
    Jubel beim Hohenems Coach Rainer Spiegel und Torgarantie Adrian Klammer nach dem Aufstieg in die Vorarlbergliga.

    Hohenems schafft Vorarlbergligaaufstieg - DSV-Ladies sind Meister

    24.05.2014 Sulzberg. Nach dem 2:0-Erfolg in Lochau schafft Landesliga-Tabellenführer VfB Hohenems nun endgültig den Aufstieg in die Vorarlbergliga. Die Frauenmannschaft von Dornbirner SV gewann das Topspiel gegen ESV Bludenz mit 2:0 und steht als Meister in der Vorarlbergliga fest. Überraschende Ergebnisse in den Samstag-Spielen im Unterhaus.
    Die Mischung aus Wellness, Erholung und Geselligkeit kam bei den Senioren bestens an.

    Senioren genossen Erholung in Bad Bük

    22.05.2014 Lingenau. (me) Der Vorarlberger Seniorenbund veranstaltete mit 31 Teilnehmern unter der bewährten Reiseleitung von Prof. Hans Hammerer die bereits traditionellen Wellness- und Erholungswochen im bekannten Kurort Bad Bük in Ungarn.
    Beim Finale begeisterten alle 73 Mitwirkenden der Blechwerkstatt.

    Viel „Blech" in der Metallwerkstatt

    19.05.2014 Lingenau (me) Über 300 Besucher waren in der „Blechwerkstatt" der Musikschule Bregenzerwald zu Gast. In der Werkhalle der Firma Cernenschek in Lingenau fanden sie dabei das ideale Ambiente für ein Werkstattkonzert.

    Unentschieden gegen SK Bürs erkämpft

    18.05.2014 In einer zerfahrenen Partie trennten sich der SK Bürs und der Alfi FC Lingenau in der 22. Runde der 2. Landesklasse mit einem gerechten Remis. Silvan Frainer brachte die Hausherrn in der 8. Minute in Führung. Knapp vor der Pause erzielte Dominik Omerzell den Ausgleich für Lingenau. In der 50.
    Hochspannung herrscht in den Landesklassen um den Aufstieg und auch im Abstiegskampf.

    Alle Samstag Ergebnisse in den fünf Landesklassen, Frauenligen

    17.05.2014 Bezau. Hochspannung herrscht um die zwei freien Aufstiegsplätze und auch im Abstiegskampf in den fünf Landesklassen. Eine Fülle von Sensationen und jede Menge Tore fielen in den Samstag-Partien. 
    In Thüringen macht ein kurzer Hagelschauer den Kickern zu schaffen.

    Alle Sonntag-Ergebnisse im Amateurfußball

    11.05.2014 Egg. Die Offensivkicker geizten in den Sonntag-Spielen im Vorarlberger Unterhaus nicht mit Traumtoren. Die Schiris zückten jede Menge Karten und es gab viele Ausschlüsse.

    Heimniederlage nach 2:0 Führung

    11.05.2014 Lingenau. Eine bittere Heimniederlage musste der Alfi FC Lingenau in der 21. Runde der 2. Landesklasse gegen Cashpoint SCR Altach 1b einstecken. Die Hausherrn lagen durch Tore von Alexander Gager (19.) und Christian Bereuter (30. Minute) bereits klar mit 2:0 in Führung.
    Hittisau spielte im Wälderderby nur torlos.

    Alle Samstag Ergebnisse in den Landesklassen, Frauenligen, AKA

    10.05.2014 Bezau. Tore am Fließband und jede Menge Sensationen brachte die Samstag-Spiele in den Landesklassen, Frauenligen und Jugend-Totoliga.
    Das neue Clubheim des FC Lingenau bietet eine moderne Fußball-Infrastruktur.

    Neues Clubheim für FC Lingenau

    10.05.2014 Lingenau (me) Ein lang gehegter Traum geht mit dem Neubau des Clubheims für die rund 100 kleinen und großen Fußballspieler des FC Lingenau in Erfüllung.
    Der Infoabend stieß auf großes Interesse.

    Neue Chancen im Beruf

    7.05.2014 Großes Interesse beim Infoabend „Berufliche Chancen in Betreuung und Pflege im Bregenzerwald“.

    2:1 Erfolg gegen St. Gallenkirch

    4.05.2014 Einen knappen Auswärtserfolg konnte der Alfi FC Lingenau gegen den Stahl-Metallbau Rudigier St. Gallenkirch feiern. Bei Dauerregen ging Lingenau durch Christian Bereuter bereits in der 3. Minute in Führung. In der 11.
    So viele Tore und Sensationen wie noch nie gab es in den Samstag Spielen in den Landesklassen.

    Torhunger und Sensationen in den Landesklassen

    3.05.2014 Bezau. So viele Tore und Sensationen wie noch nie gab es in den Samstag-Spielen in den fünf Landesklassen und Frauenligen sowie die AKA-Partien.  
    Fußball total in den fünf Landesklassen am Staatsfeiertag mit einer Absage im Bregenzerwald.

    Wälderderby abgesagt - alle Ergebnisse der Landesklassen

    1.05.2014 Fußball total im Unterhaus am Staatsfeiertag mit vielen Überraschungen und Tore am Fließband. Das Wälderderby Alberschwende 1c und Langenegg 1b wurde abgesagt, weil die Gäste zu wenig Spieler zur Verfügung hatten. Alle Ergebnisse der Landesklassen im Überblick.
    Die Kirchenfrauen präsentieren ihr neues Programm.

    Kirchenfrauen-Kabarett in Lingenau

    27.04.2014 Lingenau. (me) Eine Kabarettvorstellung der besonderen Art gibt es am Sonntag, 4. Mai, um 20.00 Uhr im Lingenauer Wäldersaal. Die „Kirchenfrauen" sind mit ihrem nunmehr 9. Programm „Uns reicht's!" zu Gast.
    Das Meisterschaftsspiel zwischen Großwalsertal und Lingenau musste wegen eines Notfalls verschoben werden.

    Notfall führte zur Absage - alle Samstag-Ergebnisse in den Landesklassen, Frauenligen

    26.04.2014 Bezau. Wegen eines Notfall wurde die Partie zwischen SPG Großwalsertal und FC Lingenau in der zweiten Landesklasse kurzfristig abgesagt. Die Samstag-Spiele in den fünf Landesklassen und in den Frauenligen brachten überraschende Resultate und viele Tore.

    Impressionen FC Lingenau gegen FC Krumbach

    21.04.2014 Der Alfi FC Lingenau und der Brauerei FC Krumbach trennten sich im Wälderderby vor 350 Zuschauern mit 0:0. Dem FC Lingenau fehlen damit derzeit drei Punkte auf den 2. Aufstiegsplatz. Bilder vom Derby von Anton Bader.
    An der L 205 Richtung Hittisau kommt es aufgrund des fehlenden Gehsteiges immer wieder zu gefährlichen Situationen

    Gefährliche Situationen aufgrund fehlendes Gehsteiges

    20.04.2014 Der fehlende Gehsteig an der Hittisauer Straße in Lingenau ist derzeit ein Thema im VN Bürgerforum. Hier kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen.
    Nach drei Jahren Zusammarbeit gehen Karlheinz Hübler und FC Lingenau mit Saisonende getrennte Wege

    Hübler und Lingenau sind bald Geschichte

    20.04.2014 Nach dreijähriger Zusammenarbeit gehen Trainer Karlheinz Hübler und der FC Lingenau mit Saisonende getrennte Wege.
    Sensationen am laufenden Band am Spieltag an Ostern in den Landesklassen und Frauenligen.

    Alle Samstag Ergebnisse in den fünf Landesklassen, Frauenligen

    19.04.2014 Bezau. Fußball total herrschte am Karsamstag im Vorarlberger Unterhaus. In allen Spielklassen gab es einige Überraschungen und jede Menge Tore.  

    Chancen nicht genützt

    19.04.2014 Lingenau. In einer zerfahrenen Partie trennten sich der Alfi FC Lingenau und der Brauerei FC Krumbach mit einem 0:0. Vor 350 Zuschauern konnten die Hausherren mehrere gute Torchancen nicht in einen Sieg ummünzen. Im nächsten Spiel der 2. Landesklasse tritt der FC Lingenau am Samstag, 26.
    Auch der Schulchor der Musikhauptschule beteiligt sich am Benefizkonzert.

    Benefizkonzert im Wäldersaal

    18.04.2014 Lingenau. (me) Ein Benefizkonzert zugunsten des Vereins „Geben für Leben – Leukämie ist heilbar" findet am Freitag, 25. April, 20 Uhr im Wäldersaal Lingenau statt.
    Bunte Räder im Bregenzerwald

    Händlerstammtisch in Hittisau

    18.04.2014 Über 40 Händlerinnen und Händler kamen am Dienstag, den 15. April 2014 um 20.00 Uhr in den kleinen Ritter von Bergmann Saal in Hittisau zum Händlerstammtisch von "ich kauf im Wald".
    Die Bürgermeister der Energieregion Vorderwald legen sich ordentlich ins Zeug.

    Acht Gemeinden, acht Teams und ein Ziel

    13.04.2014 Lingenau. (me) Gemeinsam gegen unnötige Energieverbraucher geht es bei der Vorderwald Energie Meisterschaft 2014. Die Vorderwald EM nimmt den Stromverbrauch in der Region ins Visier: Die acht Vorderwälder Gemeinden stellen je eine Mannschaft.
    Lingenau unterlag dem 1b-Team von Lauterach trotz einer Führung.

    Alle Samstag Ergebnisse in den fünf Landesklassen, Frauen-Cup Viertelfinale

    12.04.2014 In den fünf Landesklassen und im Frauen-Cup, Viertelfinale gab es in den Samstag-Spielen unzählige Überraschungen und jede Menge Tore und Ausschlüsse.  
    Beim Ahnenforschertreff werden Erfahrungen ausgetauscht Gruppenfoto von links nach rechts: vorne Jodok Bechter, Erwin Fink, Josef Nussbaumer, Doris Meusburger, hinten: Obmann Herbert Heuß, Alois Feuerstein, Hans Felder, Johann Gunz und Robert Demarki

    Weam ghörscht du?

    9.04.2014 Der Blick in die Vergangenheit lohnt sich hin und wieder, um etwas über die eigenen Wurzeln herauszufinden. Schachtelweise Sterbebilder, forschen in verstaubten Archiven, albenweise alte Fotos, Namen, Geburtsdaten, Sterbedaten, .....
    Torschütze Alexander Gager

    Remis gegen SV Satteins

    5.04.2014 2:2 trennten sich der Alfi FC Lingenau und der SV Satteins in der 15. Runde der 2. Landesklasse. Die Gäste gingen durch Baris Sahin in der 27. Minute in Führung. Drei Minuten später fiel durch ein Eigentor des Satteinsers Ümit Bas der Ausgleich.
    Natalie und Lena testeten die neue Chillout-Zone der Hauptschule Lingenau.

    Entspannende Mittagspause in der Schule

    4.04.2014 Lingenau. (me) Im Rahmen einer kleinen Feier wurde die neue „Chillout"-Zone der Hauptschule Lingenau eröffnet. Farbenfrohe, bequeme Sitzgelegenheiten im Eingangsbereich laden die Schülerinnen und Schüler in der Mittagspause zum Entspannen ein.
    Haus Alge (alter Bahnhof Lingenau) direkt am neuen Radweg Egg - Doren.

    Chris Alge streicht sein Haus NEOS-Pink

    1.04.2014 Lingenau. Große Ziele brauchen große Taten: Als sichtbares Zeichen für mehr Bürgerbeteiligung und Mahnmal gegen den Stillstand im Land hat Chris Alge sein Haus in Lingenau in NEOS-Pink streichen lassen.
    Alois Wach

    Hittisau: Zu Ostern Sprit um 90 Cent tanken

    31.03.2014 Kurz nach Beginn der Osterferien kommen Autofahrer in einen besonderen Tankgenuss: Am Montag, den 14. April veranstaltet nämlich die Diskontmarke Avanti wieder in jedem Bundesland eine 90 Cent Happy Hour.
    AKA U-15-Coach Didi Berchtold übernahm dank eines 3:1 Heimsieg die Tabellenführung

    Alle Samstag Ergebnisse im Amateurfußball 1. bis 5. LK und AKA

    29.03.2014 Bezau. In den fünf Landesklassen geizten die Stürmer nicht mit Toren: Im Gegenteil die Offensivkünstler hatten ihr Visier zum Auftakt bravourös eingestellt. Die AKA U-15-Elf übernahm die Tabellenführung.
    Ramon Ritter und Mathias Fehr erzielten die vier Treffer.

    Klarer 4:0 Sieg für FC Lingenau

    29.03.2014 Mit einem verdienten Sieg startet der Alfi FC Lingenau in die Herbstrunde. Der Zweitplatzierte der 2. Landesklasse führte auswärts gegen den Mevo FC Schwarzenberg bereits zur Pause durch Tore von Ramon Ritter (10. und 40. Minute) klar mit 2:0.

    Wald-Tourismus mit Februar-Einbruch

    27.03.2014 Minus von 11,5 Prozent bei den Nächtigungen gegenüber Februar 2013, hat aber Erklärungen.
    Der Motorrodfahrer kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab.

    Motorradfahrer bei Lingenauer Brücke verunglückt

    21.03.2014 Lingenau - Ein 20-Jähriger verlor am Donnerstagabend im Bereich der Lingenauer Brücke die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte schwer. Er wurde ins Krankenhaus Bregenz eingeliefert.

    50 Jahre Musikant

    19.03.2014 Langjährige Musikantinnen und Musikanten standen im Mittelpunkt eines feierlichen Ehrungsabends. Engelbert Bereuter bedankte sich in seiner Funktion als Obmann des Blasmusikverbandes Bregenzerwald für das beispielhafte Engagement der Geehrten in ihren Vereinen.
    Bregenzerwälder Musikanten standen beim Ehrungsabend im Mittelpunkt.

    Verdiente Wälder Musikanten ausgezeichnet

    16.03.2014 31 Jubilare aus 16 Bregenzerwälder Musikvereinen wurden in Lingenau geehrt. Lingenau. (me) Langjährige Musikantinnen und Musikanten standen am vergangenen Wochenende im Mittelpunkt einer feierlichen Ehrungs im Lingenauer Wäldersaal.
    Viele Besucher kamen zum traditionellen Funkenabbrennen nach Lingenau.

    Funkenabbrennen in Lingenau

    10.03.2014 Lingenau. In Lingenau hat das Funkenabbrennen schon Tradition und viele Menschen ließen sich dieses Event nicht entgehen.
    Viel Spaß beim Malen haben die Kinder bei ihrer Tagesmutter.

    Vorarlberger Tagesmütter bieten Kindern eine familiäre Betreuung

    6.03.2014 Bregenz, 6. März 2014 – Bei einer Tagesmutter sind besonders kleine Kinder bestens aufgehoben. In der familiären Atmosphäre bekommen sie die Nestwärme, die sie brauchen.

    Bregenzerwälder Familiengespräche

    5.03.2014 Auch dieses Jahr finden in Bezau, Egg und Lingenau Familiengespräche statt.
    Der Faschingsball vom Musikverein Lingenau stand unter dem Motto Es lebe der Sport.

    MV Lingenau: Der Sport war die Trumpfkarte

    4.03.2014 Lingenau. Der Faschingsball vom Musikverein Lingenau stand unter dem Motto Es lebe der Sport. Gefeiert wurde im gut gefüllten Wäldersaal bis in die frühen Morgenstunden. 
    Die Hittisauer Volksschüler waren mit Begeisterung bei der Sache.

    Erlebnisausstellung „Klima verbündet" begeisterte

    28.02.2014 Lingenau. (me) Die Erlebnisausstellung „Klima verbündet" war für zwei Wochen zu Gast in der energieregion vorderwald. Insgesamt kamen 24 Klassen aus den Schulen der Gemeinden Lingenau, Hittisau, Doren und Sulzberg zu Führungen durch die Erlebnisausstellung.
    Der Musikverein Lingenau lädt zum Faschingsball am Rosenmontag ein.

    Faschingsball des Musikverein Lingenau

    21.02.2014 Am Faschingsmontag, den 03.03.2014 findet ab 20 Uhr im Wäldersaal Lingenau der traditionelle Musikball unter dem Motto „Es lebe der Sport" statt. Für die musikalische Unterhaltung werden - wie schon beim letztjährigen Ball - die Partyjäger sorgen.
    Auch die jüngsten Schauspieler bewiesen bei dem Auftritt ihr großes Talent.

    Schulspielgruppe sorgte für Faschingslaune

    19.02.2014 Lingenau. (me) Einen vergnüglichen Nachmittag mit Gesang, lustigen Texten und Sketschen erlebten kürzlich die Lingenauer Seniorinnen und Senioren. Rund 80 Gäste waren der Einladung der Lingenauer Schulspielgruppe gefolgt und zeigten sich über das gebotene Programm begeistert.
    Helmut Binder spielt auf der Lingenauer ORgel.

    Orgel in Faschingslaune

    8.02.2014 Lingernau. (me) Die neu gestaltete Kirche und die neue Rieger-Orgel schaffen das Ambiente für ein außergewöhnliches Orgelkonzert mit Helmut Binder am Samstag, 15. Februar 2014, 19 Uhr in der Pfarrkirche Lingenau.

    Preisjassen der Bäuerinnen

    7.02.2014 Lingenau. (me) Zum Preisjassen am Sonntag, 9. Februar, 18 Uhr, im Gasthof Löwen laden die Lingenauer Bäuerinnen herzlich ein. Neu ist, dass um 18 Uhr begonnen wird, aber jeder Teilnehmer kommen kann, wann es ihm möglich ist. Um 20.30 Uhr wird der letzte Jasszettel ausgegeben.
    Kostenlose Beratung in der Vorderwälder Energieberatungsstelle.

    Neue Serviceangebote bei Energieberatung

    5.02.2014 Lingenau. (me) Eine unterstützende Beratung über ökologische Baustoffe, über effizienten Energieeinsatz, energiesparende Heizungen, Förderungen oder Sonnenenergienutzung steht Bau- und Sanierungswilligen in der Energieregion Vorderwald zur Verfügung.
    22 Ensembles begeisterten beim Schlusskonzert in Lingenau.

    Hackbrett- und Zithertag war ein voller Erfolg

    5.02.2014 Lingenau. (me) Eindrücklich bewies der vierte Vorarlberger Hackbrett- und Zithertag, dass das Interesse an den beiden vielseitigen Instrumenten deutlich wieder am Steigen ist.