555 Sportler beim Kultrennen "Weißer Rausch"

555 Sportler beim Kultrennen "Weißer Rausch"

16.04.2016 | Bei der 19. Auflage des Kultrennens „Der Weiße Rausch“ zeigte sich die Kandahar als buckliges Ungetüm, welches von den 555 internationalen Teilnehmern vor allem eines verlangte: Kraft! Der Arlberg-Adler-Seriensieger Florian Holzinger hatte davon wohl genug und kämpfte sich mit einer spektakulären Leistung zurück an die Spitze. Die Österreicherin Angelika Kaufmann überquerte die Ziellinie zum sechsten Mal als schnellste Dame.
Hunderte Dirndl auf der Skipiste

Hunderte Dirndl auf der Skipiste

11.04.2016 | Lech - Am Samstag wurde es auf den Skipisten in Lech am Arlberg modisch. Auf dem Programm stand der 1. Internationale Kästle Dirndl Skitag.
Tanzcafé Arlberg: Music around the clock – Aprés Ski für Fortgeschrittene

Tanzcafé Arlberg: Music around the clock – Aprés Ski für Fortgeschrittene

04.04.2016 | Lech Zürs. Vom 3. bis 16. April 2016 findet das Musikfestival „Tanzcafé Arlberg“ statt, 24 Konzerte in 14 Tagen von Scott Bradlee's Post Modern Jukebox über Eugene The Cat bis Milow.

  • 1. Int. KÄSTLE Dirndl Skitag
  • Holländische Königsfamilie in Lech
  • Königsfamilie auf der Skipiste
  • 40 Jahre T.Cane
  • Holländische Königsfamilie in Lech 2016
  • 			Königsfamilie auf der Skipiste
FOTO
Spannende Duelle beim Race for Gold

Spannende Duelle beim Race for Gold

04.04.2016 | Frühlingshafte Temperaturen, trotzdem eine perfekte präparierte Piste, gute Stimmung und spannende Wettkämpfe: Das zum vierten Mal ausgetragene Race for Gold in Damüls ließ keine Wünsche offen. Der im Parallel-Modus ausgetragene Bewerbe war für die vielen Zuschauer eine Augenweide.
Ländle-Skiasse hoffen auf eine Medaille

Ländle-Skiasse hoffen auf eine Medaille

29.03.2016 | Für die vom 30. März bis 1. April geplanten österreichischen alpinen Meisterschaften in Dienten (Slalom, Riesentorlauf) hat der Vorarlberger Skiverband insgesamt sechs Läuferinnen und 19 Läufer nominiert.
Hirschbühl gewinnt Riesentorlauf in Malbun

Hirschbühl gewinnt Riesentorlauf in Malbun

25.03.2016 | Ein Sieg des Lauterachers Christian Hirschbühl und eine ganze Reihe an guten Platzierungen für die VSV-Läufer brachte der Riesentorlauf der Liechtensteiner Meisterschaften in Malbun.
Ortlieb in den Top-Ten, Nussbaumer und Walch punkten

Ortlieb in den Top-Ten, Nussbaumer und Walch punkten

24.03.2016 | Die Lecherin Nina Ortlieb belegte bei zwei FIS-Riesentorläufen in Gaal (Steiermark) die Ränge sieben bzw. fünf. Im ersten Rennen fuhr Vanessa Nussbaumer (Sibratsgfäll) auf den 15. Rang, die Lecherin Antonia Walch wurde 21. Im zweiten Rennen erreichte Walch Rang 16, Nussbaumer wurde 18.
Heli-Bergung: Franzose bringt sich in alpine Notlage

Heli-Bergung: Franzose bringt sich in alpine Notlage

21.03.2016 | Lech - Per Hubschrauber geborgen werden musste am Montag in Lech ein 42-jähriger Franzose der sich selbst in eine alpine Notlage gebracht hatte.
Mann nach Skiunfall in Zürs gestorben

Mann nach Skiunfall in Zürs gestorben

18.03.2016 | Zürs - Jener 29-jährige Skifahrer, der am Mittwoch im freien Skigelände über eine Felsstufe abstürzte, erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.
Mellauer Patrick Feurstein auf dem Podest

Mellauer Patrick Feurstein auf dem Podest

18.03.2016 | Beim zweiten FIS-Riesentorlauf in Hinterstoder erreichte der Mellauer Patrick Feurstein mit einem Rückstand von 0,56 Sekunden auf Sieger Niklas Köck (Tirol) den dritten Schlussrang.
Alpine Notlage: Skifahrer von Hubschrauber geborgen

Alpine Notlage: Skifahrer von Hubschrauber geborgen

18.03.2016 | Lech - Ein 20-jähriger Skifahrer fuhr am Donnerstagabend mit vier Freunden im Bereich der Madlochspitze im freien Skiraum ab. Dabei kam der 20-Jährige in felsiges Gelände und hatte keine Möglichkeit mehr, abzufahren bzw. aufzusteigen.
Walch und Meier verpassten Sieg knapp

Walch und Meier verpassten Sieg knapp

17.03.2016 | Beim ersten der beiden FIS-Riesentorläufe in Hinterstoder fuhren drei Vorarlberger Starter in die Spitzenplätze.
Saisonarbeit in Lech als Skiliftwart und Dealer

Saisonarbeit in Lech als Skiliftwart und Dealer

17.03.2016 | Feldkirch, Lech. Bedingte Haft- und unbedingte Geldstrafe für 23-jährigen Ersttäter, der am Arlberg eineinhalb Kilogramm Marihuana verkauft hatte.
Zürs: Skifahrer in freiem Skigelände abgestürzt

Zürs: Skifahrer in freiem Skigelände abgestürzt

16.03.2016 | Schwere Verletzungen hat sich ein Engländer in Zürs zugezogen: Der Mann stürzte 15 Meter in freiem Skigelände ab. Ein weiterer Skifahrer, der ihm zu Hilfe kommen wollte, stürzte beim Versuch 10 Meter ab und wurde ebenso verletzt.
Joschi Walch ist innovatister Gastronom Österreichs

Joschi Walch ist innovatister Gastronom Österreichs

21.03.2016 | Lech - Im neuen Fallstaff Restaurantguide wurde Josef "Joschi" Walch als innovativster Gastronom ausgzeichnet. Er betreibt das Alpen-Hotel "Walch's Rote Wand" und das "Schualhus" in Lech.
Griggeler Stube ist das beste Restaurant Vorarlbergs

Griggeler Stube ist das beste Restaurant Vorarlbergs

16.03.2016 | Lech - Die "Griggeler Stuba" in Lech wurde von den Restaurant-Testern des Falstaff-Guides erneut zum besten Restaurant Vorarlbergs gewählt. Küchenchef Thorsten Probost und sein Team erreicht 98 von 100 möglichen Punkten.
Walch und Niederwieser verpassten Top-Ten knapp

Walch und Niederwieser verpassten Top-Ten knapp

16.03.2016 | Beim ersten der beiden FIS-Slaloms in St. Anton am Arlberg belegte die Lecherin Antonia Walch den elften Rang. Michelle Niederwieser aus Buch wurde Dreizehnte.
Schwere Kollisionen auf Vorarlbergs Pisten - 60-Jähriger erlitt Schädel-Hirn-Trauma

Schwere Kollisionen auf Vorarlbergs Pisten - 60-Jähriger erlitt Schädel-Hirn-Trauma

15.03.2016 | In Vorarlberg haben sich bei Skikollisionen mehrere Wintersportler zum Teil schwerste Verletzungen zugezogen. In Zürs erlitt ein 60-jähriger Mann unter anderem ein Schädel-Hirn-Trauma und Serienrippenbrüche, in Brand brach sich ein 51-Jähriger einen Lendenwirbel.
Diebstähle in Lecher Hotel aufgeklärt

Diebstähle in Lecher Hotel aufgeklärt

14.03.2016 | Lech - Beamte der Polizeiinspektion Lech konnten einem 42-jährigen Mann mehrere Diebstähle in einem Hotel in Lech nachweisen.
Schöpf, Egger und Zwischenbrugger in Kombi auf dem Treppchen

Schöpf, Egger und Zwischenbrugger in Kombi auf dem Treppchen

11.03.2016 | Platz zwei für die Tschaggunserin Emily Schöpf in der Meisterschaftswertung, dazu den Klassensieg für Noel Zwischenbrugger in der U16 und Platz zwei für Magdalena Egger in der U15.
Keckeis, Schöpf und Lipburger auf dem Podium

Keckeis, Schöpf und Lipburger auf dem Podium

11.03.2016 | Beim abschließenden Slalom der österreichischen Schülermeisterschaften holten die Läuferinnen des Vorarlberger Skiverbandes drei Podestplätze. Die Rankweilerin Chantalle Keckeís wurde in der U15-Klasse ebenso Dritte wie Emily Schöpf (Tschagguns) und Manuel Lipburger (Schoppernau) in den U16-Klassen.
Liensberger in den Top-Ten, Nussbaumer, Walch, Niederwieser mit Punkten

Liensberger in den Top-Ten, Nussbaumer, Walch, Niederwieser mit Punkten

10.03.2016 | Katharina Liensberger (Göfis) erreichte bei einem FIS-Riesentorlauf in Bad Hofgastein den achten Platz und war damit beste VSV-Läuferin. Vanesa Nussbaumer (Sibratsgfäll) wurde 13. und beste des Jahrgangs 1998, Antonia Walch (Lech) als 15. und Michelle Niederwieser (Buch) als 17. und zugleich Jahrgangsbeste 1999 erreichten ebenfalls gute Platzierungen.
Wallner Zweite, Huber Vierte, Studer Zehnter

Wallner Zweite, Huber Vierte, Studer Zehnter

09.03.2016 | Freeride-Doppelweltmeisterin Nadine Wallner aus Klösterle belegte auf der FB-Worldtour in Fieberbrunn Platz zwei, Lorraine Huber aus Lech Platz vier und der Koblacher Fabio Studer Zehnter.
Weiterer Lawinenabgang am Arlberg an einem Tag fordert zweiten Toten

Weiterer Lawinenabgang am Arlberg an einem Tag fordert zweiten Toten

04.03.2016 | Lech/Dalaas. Nach bereits einem Lawinenabgang am Arlberg mit einem Toten hat sich am Freitagvormittag in der Arlberg-Gemeinde ein weiteres Schneebrett gelöst und eine Person verschüttet. Der Bergführer wurde laut Information der Gemeinde Lech zwar ebenfalls rasch geborgen, verstarb jedoch noch am Lawinenkegel.
Lawinenabgang am Arlberg - Verschütteter Bergführer tot geborgen

Lawinenabgang am Arlberg - Verschütteter Bergführer tot geborgen

04.03.2016 | Im Grenzgebiet zwischen Lech und Schröcken kam es am Freitagvormittag im Bereich der Mohnenfluh-Klemm auf Warther Seite zu einem Lawinenabgang in einer Rinne. Ein Mann wurde im freien Skiraum verschüttet, er konnte nur mehr tot geborgen werden.
Walch in Japan auf Platz eins und vier - Strolz verpasst Podest knapp

Walch in Japan auf Platz eins und vier - Strolz verpasst Podest knapp

04.03.2016 | Der Lecher Magnus Walch gewann den ersten der beiden zum Far East-Cup zählenden Riesentorläufe zeitgleich mit seinem ÖSV-Kollegen Bernhard Binderitsch. Am Freitag belegte der Lecher im zweiten Rennen den vierten Platz.
Geburt von Valerie Jochum am 1. März

Geburt von Valerie Jochum am 1. März

07.03.2016 | Ich erblickte im Landeskrankenhaus Bludenz das Licht der Welt. Bei meiner Geburt wog ich 3975 g und war 52 cm groß. Mit meinen Eltern Christina und Matthias Jochum und meinen Schwestern Sophie und Flora wohne ich in Lech am Arlberg.
Zweites WM-Gold war für Ortlieb zum Greifen nahe

Zweites WM-Gold war für Ortlieb zum Greifen nahe

03.03.2016 | Beste Österreicherin im Riesenslalom bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Sotschi wurde Super-G-Junioren-Weltmeisterin Nina Ortlieb. Sie wurde mit einem Rückstand von 0,95 Sekunden auf die Siegerin Jasmina Suter (Schweiz) Fünfte.
Prinzessin Alexia nach Skiunfall in Lech aus Krankenhaus entlassen

Prinzessin Alexia nach Skiunfall in Lech aus Krankenhaus entlassen

02.03.2016 | Die niederländische Prinzessin Alexia (10) ist nach ihrer Beinoperation am Landeskrankenhaus Feldkirch am Dienstagabend aus dem Spital entlassen worden. Es gehe der Prinzessin gut, und sie werde nun weiter an ihrer Rehabilitation arbeiten.
Liensberger verpasste WM-Silber knapp

Liensberger verpasste WM-Silber knapp

02.03.2016 | Die Göfnerin Katharina Liensberger hat bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Sotschi die fast sichere Silbermedaille in der Super-Kombination knapp verspielt.
T.Cane 40 Years on Stage Party
Leserbeitrag

T.Cane 40 Years on Stage Party

01.03.2016 | 40 Jahre hinter dem D.J Pult, Ende nicht in Sicht.
Lecher erhielten EU-Mahnbrief

Lecher erhielten EU-Mahnbrief

01.03.2016 | Die Lecher Gemeindeväter erhielten laut VN-Bericht ein Mahnschreiben von der EU-Kommission. Darin geht es um das sogenannte PPP-Modell. Es wertet die direkte Vergabe an die mehrheitlich private Lech Investment GmbH, an der die Kommune mit 49 Prozent beteiligt ist, als Verstoß gegen das Vergaberecht. Gemeindechef Ludwig Muxel findet kritische Worte für die rechtliche Auffassung der EU.
Nina Ortlieb neue Junioren-Weltmeisterin im Super G

Nina Ortlieb neue Junioren-Weltmeisterin im Super G

29.02.2016 | Nina Ortlieb aus Lech hat bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Sotschi Gold im Super-G gewonnen. Die Vorarlbergerin triumphierte im russischen Olympiaort vor der Kanadierin Valerie Grenier (+0,07) und der Italienerin Verena Gasslitter (+0,33). Die Hohenemserin Pia Schmid wurde Elfte. Katharina Liensberger belegt Platz 29.
Skifahrerin niedergefahren - Polizei sucht Zeugen

Skifahrerin niedergefahren - Polizei sucht Zeugen

29.02.2016 | Lech - Ein unbekannter Wintersportler hat am Sonntag in Lech eine Skifahrerin auf der Piste Nr. 43 niedergefahren und Fahrerflucht begangen.
Skikollision mit Fahrerflucht in Lech am Arlberg

Skikollision mit Fahrerflucht in Lech am Arlberg

27.02.2016 | Lech - Die Polizei sucht Zeugen einer Fahrerflucht nach einem Skiunfall in Lech am Arlberg am Freitag Vormittag.
Junioren WM: Nina Ortlieb auf Rang sieben, Pia Schmid 21.

Junioren WM: Nina Ortlieb auf Rang sieben, Pia Schmid 21.

27.02.2016 | Nina Ortlieb aus Lech belegte bei der WM-Damen-Abfahrt der Junioren in Sotschi den sehr guten siebenten Rang.
Antonia Walch auf Rang 8

Antonia Walch auf Rang 8

26.02.2016 | Antonia Walch belegte beim zweiten FIS-Riesentorlauf in Jerzens den achten Rang, im ersten Rennen am Donnerstag war die Lecherin ausgeschieden.
Komparsen für Filmdreh am Arlberg gesucht

Komparsen für Filmdreh am Arlberg gesucht

25.02.2016 | Lech - Der Vorarlberger Regisseur Philipp Fusseneger arbeitet an einem neuen Projekt. Für die Serie "Die Schilehrer" werden noch Komparsen gesucht. Gedreht wird am Arlberg.
10 Fakten zum Millionen-Projekt am Arlberg: Investition in die Zukunft

10 Fakten zum Millionen-Projekt am Arlberg: Investition in die Zukunft

23.02.2016 | Lech - Mega-Projekt am Arlberg: In der Skisaison 2016/17 sollen mit der Flexenbahn, der Albonabahn II und den beiden Trittkopfbahnen neue Seilbahnprojekte entstehen.
Holländischer Königsfamilie lachte zum Ferienstart in Lech die Sonne

Holländischer Königsfamilie lachte zum Ferienstart in Lech die Sonne

22.02.2016 | Lech - Traditionell ist nicht nur der Winterurlaub der holländischen Königsfamilie in Lech am Arlberg. Auch die Sonne scheint den Oranjes bei ihrem offiziellen Fototermin zum Start ihrer Ferien stets hold zu sein. Bei schönstem Winterwetter lachten am Montag das Königspaar Willem-Alexander und Maxima, Prinzessin Beatrix und die drei Prinzessinnen in die Kameras.

Lech.
VOL.AT

Top Jasser
  1. guenther64 87208 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 67984 Punkte
13 Jasser online mehr
Suche in Lech

Suche filtern


Aus anderen Gemeinden
Blickpunkt Lech

Einwohner: 1.836
Wahrzeichen: Das Gemeindewappen entstand im Jahre 1968
Gründung: Lech wurde im 13./14. (mehr…)