Team vom Offenen Singen

10 Jahre Offenes Singen in Laterns

20.10.2016 Am Freitag, 2.9.2016 läutete das Team vom Offenen Singen das Jubiläumsjahr im GH-Löwen in Laterns ein.
Treffen der JugendarbeiterInnen aus dem mittleren Rheintal

Regionaltreffen der JugendarbeiterInnen Mittleres Rheintal

18.10.2016 Am Dienstag 11.10.16 von 14-17 Uhr fand in den Räumen der Offenen Jugendarbeit Götzis das erste Regionaltreffen der JugendarbeiterInnen des Mittleres Rheintal statt. Eingeladen waren alle vier amKumma Institutionen, sowie Hohenems, Meiningen, Vorderland und der Dachverband KOJE.
Schwerstarbeit hatten die Florianis aus Laterns bei ihrer Abschlussübung zu verrichten.

Herbst - Abschlussübung der Feuerwehr Laterns

17.10.2016 Die Feuerwehr Laterns führte am vergangenen Sonntag ihr diesjährige Herbstabschlussübung durch. Dabei konnten sich viele Zuseher von der Schlagkraft der Wehr aus der Berggemeinde überzeugen.
Das Frauennetzwer-Vorderland-Team mit Regionen-Sprecherin Angela Alicke (li.).

Frauennetzwerk Vorderland präsentiert sich im Facebook

10.10.2016 Seit kurzem präsentiert sich auch das Frauennetzwerk im Vorderland in den neuen Medien und nutzt deren Beliebtheit.
Die Trachtenmädchen Lina, Hannah und Martha beim Erntedankfest Laterns.

Trachtenverein veranstaltete Erntedankfest

07.10.2016 Bericht von Trachtenverein Laterns:   Den Auftakt der Erntedank- Feierlichkeiten am Sonntag, den 2. Oktober machte eine von Pater Thomas zelebrierte Eucharistiefeier in Innerlaterns, welche musikalisch vom Laternser Chörle unter der Leitung von Mario Nesensohn umrahmt wurde.
Das Team der Anti-Rassismus-Trainer.

Anti-Rassismus-Trainer

06.10.2016 „In erster Linie bin ich Mensch.“ Seit rund einem Jahr sind Sümeyra Coskun und Kashif  Naeem für die youngCaritas als Anti-Rassismus-Trainer unterwegs und stehen für mehr Toleranz und ein größeres Miteinander ein. Die beiden nahmen an einem internationalen Vernetzungstreffen in Frankreich teil.
Das Team der WIGE Vorderland.

WIGE Vorderland will ihre „Kräfte bündeln“

29.09.2016 Vorderland. (mima) Vor mehr als einem Jahr wurde die Wirtschaftsgemeinschaft Vorderland gegründet. Der WIGE gehören Unternehmen aus Fraxern, Göfis, Klaus, Laterns, Meiningen, Röthis, Sulz, Übersaxen, Viktorsberg, Weiler, Rankweil und Zwischenwasser an.
Der Peterhof in Furx 1962

Damals: Peterhof in Furx

29.09.2016 1954 brannte ein Bauernhof in Furx ab. Als er 1958 wieder errichtet wurde, diente er als „Peterhof“ bereits als Pension und Gastbetrieb. 1979 brannte dieser „erste Peterhof“ dann wiederum ab. Danach wurde das Gebäude errichtet, das heute viele Erholungssuchende auf der Alpe Furx als Einkehr nutzen.
Erntedankfest in Laterns am kommenden Sonntag, 2. Oktober.

Termin: Erntedankfest Laterns

28.09.2016 Der Trachtenverein Laterns lädt am Sonntag, 2. Oktober um 10 Uhr zum Erntedankgottesdienst nach Innerlaterns. Anschließend findet der Frühschoppen im Dorfsaal mit "Alpensound" statt.
Dominic Schwärzler hat seinen Zivildienst bei der Rotkreuz-Abteilung Egg bereits abgeleistet und ist seitdem ehrenamtlicher Rettungssanitäter beim Roten Kreuz. Das Foto zeigt ihn während seiner Zeit als Zivildiener.

Zivildienst beim Roten Kreuz

27.09.2016 Wunschantrittstermin für 2017 sichern.
Saisonabschluss für Jedermann - Das tolle Mountainbike Race auf die Alpe Furx!

Finale oho

26.09.2016 ALPE FURX Hillclimb Mountainbike-Race
Schutzhütte Furkapass 1761. Blick auf Seraspitze Vorarlberg: [Furkajoch mit Pfrondhorn und Furkakopf]

Damals-Heute: Furkajoch

22.09.2016 Eine Rast am Furkajoch.
Der Schiverein Laterns lädt am kommenden Samstag zum 50 Jahr Jubiläum in den Dorfsaal ein.

Schiverein Laterns feiert Jubiläum

21.09.2016 Der Schiverein Laterns lädt am kommenden Samstag alle Freunde des weißen Sports zur Jubiläumsfeier in den Laternser Dorfsaal ein.
Soziales Jahr: Noch sind wenige Plätze frei, Anmeldungen sind für Interessierte ab 18 Jahren jetzt möglich.

Freiwilliges Sozialjahr – eine gute Alternative

15.09.2016 Manchmal läuft für junge Menschen nicht alles wie am „Schnürchen“. Die erhoffte Zusage für einen Ausbildungsplatz ist ausgeblieben, die Berufswahl hat sich als die falsche erwiesen oder Jugendliche wissen schlichtweg nicht, in welche Richtung ihr weiterer Weg gehen soll. Eine gute Alternative ist das freiwillige Sozialjahr.

Exkursion durch die Übleschlucht

05.09.2016 Bei traumhaftem Wanderwetter starteten rund 40 Interessierte, um zusammen mit der Biologin Johanna Kronberger und der Landschaftsplanerin Romana Steinparzer die Üble Schlucht zu erkunden.
Wasserfall bei Üble Schlucht, Laterns, Vorarlberg

Fotographie - Üble Schlucht, Laterns, Vorarlberg

25.08.2016 Testing a camera lens at the Ill gorge in Laterns.
Seniorenerholungswoche vom 10. bis 17. September, Krumbach im Kur- und Gesundheitshotel Bad Rossbad.

Restplätze: Senioren-Erholungswoche für Demenzerkrankte und Angehörige

22.08.2016 Die Begleitung von Menschen mit Demenz ist eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe. Die von der Caritas, pro mente Vorarlberg und Aktion Demenz organisierte Seniorenerholungswoche vom 10. bis 17. September in Krumbach für Menschen mit Demenzerkrankungen und deren Begleitpersonen bietet unbeschwerte Tage für alle Beteiligten. Es sind noch Restplätze frei. Eine Anmeldung ist bis Ende August möglich.
Das Älplerleben in Furx wurde 21 Kids schmackhaft gemacht

Das Älplerleben in jungen Jahren schmackhaft machen

21.08.2016 Furx/Rankweil (tk) 21 Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren haben im Rahmen des Rankweiler Sommer drei Tage lang auf der Alpe Furx erste Einblicke ins Alpleben erlebt.
Das Leader-Projekt Bildungsnetzwerk Zwischenwasser befindet sich bereits in der Umsetzungsphase.

Neue Leader-Region mit erfolgreichem ersten Jahr

18.08.2016 Resümee nach einem Jahr fällt positiv aus. Erste Projekte umgesetzt.

Verkehrsverbund: Verstärkte Fahrschein-Kontrollen

12.08.2016 „Bitte vorne einsteigen!“ – Impuls zur Bewusstseinsbildung in Linienbussen. Aktion in der zweiten Augusthälfte: Gültige Fahrkarte ist ein Zeichen der Fairness.
Das Team von laterns.vol.at gratuliert herzlichst.

Geburt von David Eulenhaupt am 28. Juli 2016

11.08.2016 3360 g schwer und 52 cm groß war ich, bei meiner Geburt im LKH Feldkirch. Mit meinen Eltern, Judith Nesensohn und Andreas Eulenhaupt, wohne ich in Laterns.
Verkehrsbehinderungen am Sonntag, 14. August wegen Radrennen.

Verkehrsbeschränkungen wegen Radrennen

10.08.2016 Sichere Abwicklung der Veranstaltung erfordert erhöhte Aufmerksamkeit von allen Verkehrsteilnehmern.

Sommernachtsfest Laterns

05.08.2016 Vom 26. bis 28. August 2016 findet wieder unser legendäres Sommernachtsfest statt. Das Highlight ist bestimmt wieder die Band Fäaschtbänkler die am Samstag spielen.
Mit dem Internationalen Jugendherbergsausweis reisen Jugendliche billiger.

Sparen beim Reisen mit Internationalem Jugendherbergsausweis

04.08.2016 Richtig rumkommen in der Welt trotz schmalem Budget? Wer beim Übernachten sparen möchte, sollte den Internationalen Jugendherbergsausweis im Gepäck haben. Der Ausweis ist der Schlüssel zu rund 4.500 Jugendherbergen weltweit.
Anna Obmann siegt am Kitzbüheler Horn

Anna Obmann siegt am Kitzbüheler Horn

24.07.2016 Laterns/Feldkirch. Nächster großer Erfolg für die Laternserin Anna Obmann. Die Hobbyfahrerin gewann das Bergrennen auf das Kitzbüheler Horn mit 2:26,34 Minuten Vorsprung auf Sarah Gogl.
Wasser-Spaß pur herrschte in Furx

Wasser-Spaß, Action pur in den Bergen

21.07.2016 Keine Skifahrer, diesmal standen die Wasserkifahrer und Paragleiter beim 4. Waterslide in Furx im Mittelpunkt.
Die Übleschlucht ist ein Wandererlebnis pur

Ein Wandererlebnis pur, aber nicht ohne Gefahr

20.07.2016 Die Übleschlucht im Oberland oberhalb von Rankweil Richtung Übersaxen gehört zu den allerschönsten Schluchten Vorarlbergs. Allerdings ist die Übleschlucht wegen Steinschlaggefahr auch nicht ungefährlich.
Die Lebenshilfe Vorarlberg sucht noch dringend Zivildiener für September.

Zivildiener für September gesucht

18.07.2016 Die Lebenshilfe Vorarlberg begleitet rund 1.000 Menschen mit Behinderungen im ganzen Land. Um diesen Personen eine größtmögliche Lebensqualität bieten zu können, ist die Lebenshilfe auch auf die Unterstützung von Zivildienern angewiesen.

Hospiz sucht Ehrenamt-Mitarbeiter aus Kummenberg und Vorderland

13.07.2016 Stille BegleiterInnen am Ende des Lebens .   Hospiz Vorarlberg sucht ehrenamtliche MitarbeiterInnen - besonders aus dem Raum Götzis/Kummenberg/Vorderland. Im September startet dazu ein Befähigungskurs in St. Arbogast.
Lokalmatadorin Anna Obmann siegte erstmals bei der Gapfohl-Trophy in Laterns

Obmann und Haas triumphierten in Laterns

03.07.2016 Laterns. Mit Vorjahres-Champion Christian Haas aus Tirol und der Laternserin Anna Obmann gab es bei der Jubiläumsauflage der Gapfohl-Trophy die zwei zu erwarteten Sieger.