Natürlich BIO in der Kummenbergregion

Natürlich BIO in der Kummenbergregion

21.10.2014 | Das Gemeindezentrum Am Garnmarkt Götzis ist um eine Attraktion reicher. Der Bioladen öffnete kürzlich seine Pforten.
Basar für Wintersportartikel
Vereinsnachricht

Basar für Wintersportartikel

21.10.2014 | Wie die letzten Jahre auch veranstaltet der WSV Koblach wieder einen Basar für gebrauchte Wintersportartikel aller Art in Top-Qualität. Weiters bringen wir Ihre gebrauchten Schi und Snowboards mit Kanten schleifen, Belag ausbessern und wachsen wieder in Schuss.
Die Hohe Kunst des Schnapsbrennens ...
Vereinsnachricht

Die Hohe Kunst des Schnapsbrennens ...

20.10.2014 | ... ist in Koblach noch weit verbreitet. Den besten Tropfen zu produzieren ist allerdings nicht einfach, sondern erfordert Erfahrung, Geschick und eine feine Nase. Nach wie vor erfreut sich das Thema Schnapsbrennen wachsender Beliebtheit.

  • Die Hohe Kunst des Schnapsbrennens ...
  • 4YOU Lehrlingsmesse amKumma
  • Herbstübung - Feuerwehr Koblach
  • Kultur z’Kobla präsentierte Tobias Fend
  • OGV beim Dorf- und Buramarkt
  • Urgeschichte hautnah erleben
  • Bombenstimmung beim 10. Dorf- und Bauernmarkt
  • Spatenstich beim Haus Koblach
  • Senorenausflug nach Alberschwende
FOTO
Koblacher Ortseinfahrten bekommen neues Gesicht
Gemeindereporter

Koblacher Ortseinfahrten bekommen neues Gesicht

20.10.2014 | Nachdem bei den Ortseinfahrten in die Gemeinde Koblach immer wieder Probleme mit Geschwindigkeitsübertretungen vorkommen, wird jetzt eine Neugestaltung dieser Bereiche diskutiert. Koblach (mima) Seit mittlerweile 15 Jahren beschäftigt sich die Gemeinde Koblach mit der örtlichen Verkehrsplanung.
Erfolgreiche Lehrlingsmesse amKumma
Gemeindereporter

Erfolgreiche Lehrlingsmesse amKumma

20.10.2014 | Altach/Kummenberg. (ver) Die zweite Ausgabe der Lehrlingsmesse amKumma ging im Altacher KOM über die Bühne. Die Plattform für Jugendliche und deren Eltern bot aufschlussreiche Einblicke in verschiedene Lehrberufe und ermöglichte das Kennenlernen von 32 unterschiedlichen Firmen.
Ein Fußballduell der besonderen Art
Gemeindereporter

Ein Fußballduell der besonderen Art

20.10.2014 |   Schon zur Tradition geworden ist das Fußballspiel zwischen dem FC Politik und dem FC Gloria United. Am vergangenen Wochenende trafen die beiden Teams auf dem Sportplatz in Koblach wieder aufeinander.
Geburt von Elvin Demirel am 16. Oktober 2014

Geburt von Elvin Demirel am 16. Oktober 2014

20.10.2014 | Ich bin nach Ilias das zweite Kind von Cornelia und Mehmet Demirel. Als ich im Krankenhaus Dornbirn zur Welt kam, war ich 3430 g schwer und 49 cm groß. Wir sind in Koblach zu Hause.
Geburt von David Perfler am 13. Oktober 2014

Geburt von David Perfler am 13. Oktober 2014

20.10.2014 | Ich kam als zweites Kind von Petra und Thomas Perfler um 22.31 Uhr im Krankenhaus Dornbirn zur Welt, wog 5042 g und war 55 cm groß. Mit meinen Eltern und meinem Bruder Samuel bin ich in Koblach zu Hause.
Spektakuläre Herbstübung
Gemeindereporter

Spektakuläre Herbstübung

20.10.2014 |   Koblach. (can) Am letzten Freitag versammelten sich zahlreiche Zuschauer, darunter auch Polizeipostenkommandant Peter Moosbrugger, Bürgermeister Fritz Maierhofer, Abschnittsfeuerwehrkommandant Eugen Böckle, Robert Dönni (ehem.
Lehrlingsmesse gibt Einblicke in die Welt der Lehre
Gemeindereporter

Lehrlingsmesse gibt Einblicke in die Welt der Lehre

16.10.2014 | Altach/Götzis/Koblach/Mäder. (ver) "4 YOU" - so lautet das Motto der zweiten Lehrlingsmesse der Region amKumma, die am kommenden Samstag in Altach stattfindet.
Faszination Ried im Oktober!
Vereinsnachricht

Faszination Ried im Oktober!

15.10.2014 | Natur z’Kobla - Wanderung ins Koblacher Ried! Donnerstag, 23. Oktober 2014, 9 Uhr – ca.11 Uhr. Ausgangspunkt: Koblach, Dreiet 1,  Gärtnerei Loacker. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt, daher wasserfestes Schuhwerk, evt. Stöcke, entsprechende Kleidung, etwas zum Trinken.
Jugendliche am Arbeitsmarkt

Jugendliche am Arbeitsmarkt

15.10.2014 | Mit Ende September 2014 waren beim AMS Vorarlberg 9.400 Personen arbeitslos gemeldet. Davon 1.550 Menschen unter 25 Jahren.
Koblach prüft neue Bushaltestelle
Gemeindereporter

Koblach prüft neue Bushaltestelle

14.10.2014 | Schon seit längerem im Gespräch ist eine neue Bushaltestelle im Bereich der Abzweigung Rheinmahd/Dürnestraße zur Landesstraße in Koblach. Nach einem Beitrag im Bürgerforum Vorarlberg könnte noch in diesem Jahr eine Entscheidung fallen.
Schau-Brennen: Zuschauen, wie der Schnaps entsteht
Vereinsnachricht

Schau-Brennen: Zuschauen, wie der Schnaps entsteht

13.10.2014 | Wer einem Schnapsbrenner bei seiner Arbeit immer schon einmal über die Schulter schauen wollte, ist am kommenden Samstag beim Schau-Brennen des OGV Koblach genau richtig. Der OGV Koblach bietet erstmals einen „Ein Tag für alle Sinne“ an.
Kultur z’Kobla präsentierte Tobias Fend
Gemeindereporter

Kultur z’Kobla präsentierte Tobias Fend

13.10.2014 | Bei einer szenischen Lesung konnte man am Sonntagabend Tobias Fend in „Die Panne“ genießen. Koblach. (thp) Tobias Fend, Autor von „Friedolin Netzers Alpenflug“, las am Sonntagabend im Gasthaus Harmonie.
Taufe von Ida Bolter
Gemeindereporter

Taufe von Ida Bolter

14.10.2014 | Koblach. Linda hat ein Schwesterchen bekommen. Ida erblickte am 26. Juni das Licht der Welt. Martina Madlener und Andreas Bolter wählten Claudia Sonderegger und Alexander Bolter als Paten.
Taufe von Joline Christine Bertsch
Gemeindereporter

Taufe von Joline Christine Bertsch

12.10.2014 | Koblach. Marion und Markus Bertsch wählten für ihre Tochter den Namen Joline Christine. Über die Geburt am 18. Mai freuen sich auch die Paten Rebecca Gassner und Beat Blumenthal.
Taufe von Samuel Leo Gorbach
Gemeindereporter

Taufe von Samuel Leo Gorbach

12.10.2014 | Koblach. Über ihren Sohn Samuel Leo, der am 16. Mai zur Welt kam, freuen sich Ramona und Marcel Gorbach Zur Taufe in die Pfarrkirche Koblach waren Nina Aichner und Björn Berchtel als Paten geladen.
Fein gehobelt und eingestampft
Vereinsnachricht

Fein gehobelt und eingestampft

10.10.2014 | Immer mehr Leute erkennen, welche wichtige Rolle eine gesunde Ernährung spielt. Gerade heute schätzt man das überaus gesunde, schmackhafte und praktische Gericht.
Tobias Fend liest Friedrich Dürrenmatt
Vereinsnachricht

Tobias Fend liest Friedrich Dürrenmatt

10.10.2014 |   Kultur z`Kobla Freunde bietet  eine besondere Mischung aus Literatur und Sozialengagement im altehrwürdigen Gasthaus Harmonie in Koblach an.
Kirche und Musik feiern gemeinsam den 90er des Vorarlberger Blasmusikverbandes

Kirche und Musik feiern gemeinsam den 90er des Vorarlberger Blasmusikverbandes

10.10.2014 | Gott sei Dank – Blasmusik! Die Frage nach dem „Wie“ der Vorarlberger Blasmusikverband diesen Geburtstag begeht, erübrigt sich. Mit Musik natürlich. Das „Wo“ ist schon ungewöhnlicher: in über 70 Kirchen und Kapellen und zwar am 11. und 12. Oktober.
Todesanzeige
† Anna Ender

† Anna Ender

09.10.2014 | Anna Ender
Weltpokal im Kegelteambewerb

Weltpokal im Kegelteambewerb

08.10.2014 | In Koblach und Hard wurden die Spiele zum 26. Weltpokal ausgetragen.
Gelungener VIP Abend bei Auto Gerster

Gelungener VIP Abend bei Auto Gerster

08.10.2014 | Das Autohaus Gerster in Koblach lud Gewerbekunden zu einem VIP Abend.
Startschuss für "Haus Koblach"

Startschuss für "Haus Koblach"

08.10.2014 | Am 04. Oktober 2014 wurde der symbolische Spatenstich für das neue Sozialzentrum "Haus Koblach" gesetzt.
PVÖ fuhr ins Zillertal
Vereinsnachricht

PVÖ fuhr ins Zillertal

08.10.2014 | Kürzlich fuhren die Ortsorganisationen der Pensionistenverbände von Koblach, Wolfurt, Kennelbach und Leiblachtal auf einen wunderbaren 5tägigen Ausflug ins Zillertal.
Österreichische Seniorenmeisterschaft Standard und Latein
Vereinsnachricht

Österreichische Seniorenmeisterschaft Standard und Latein

08.10.2014 | Die Österreichische Meisterschaft der Senioren (= Altersklassen über 35) ist jedes Jahr ein Höhepunkt im Tanzsport. Vier Paare der Tanzgruppe Koblach traten die weite Reise nach Kottingbrunn an. Insgesamt waren bei dieser Meisterschaft über 150 Paare am Start.
Zum Reinbeissen: OGV „Öpflküachle“ begeisterten
Vereinsnachricht

Zum Reinbeissen: OGV „Öpflküachle“ begeisterten

07.10.2014 | "Herzlich Willkommen" hiess es auch heuer wiederum beim traditionellen Koblacher Dorf- und Buramarkt. Der Markt ist seit vielen Jahren ein beliebter und viel besuchter Anlass. Am heurigen "Ort der Begegnung" durfte natürlich auch der Obst- und Gartenbauverein Koblach nicht fehlen.
Koblacher Gassner wurde Weltmeister

Koblacher Gassner wurde Weltmeister

07.10.2014 | Bei den 26. MLAIC Weltmeisterschaften der Vorderladerschützen in Las Gabias (Granada), Spanien vom 28. Sept. bis 5.Okt. 2014 konnte Andreas Gassner aus Koblach (USG Hard) für die große österreichische Mannschaft den einzigen Weltmeistertitel erringen.
Hobeln, Stampfen und Würzen - Krauthobeln will gelernt sein
Vereinsnachricht

Hobeln, Stampfen und Würzen - Krauthobeln will gelernt sein

07.10.2014 | „Vor dem Genuss steht die Arbeit“, so heißt eine alte Lebensweisheit, und das trifft auch auf das Herstellen von Sauerkraut zu. Wer schlemmen will, muss erst einmal hobeln… 
Vorderladerschießen: Weltmeistertitel und 3x Vizeweltmeister für Andreas Gassner in Granada/Spanien
Leserbeitrag

Vorderladerschießen: Weltmeistertitel und 3x Vizeweltmeister für Andreas Gassner in Granada/Spanien

06.10.2014 | Bei den 26. MLAIC Weltmeisterschaften der Vorderladerschützen in Las Gabias (Granada), Spanien vom 28. Sept. bis 5.Okt. 2014 konnte Andreas Gassner aus Koblach (USG Hard) für die große österreichische Mannschaft den einzigen Weltmeistertitel erringen! (Als einziger Vorarlberger unter den 42 österr. Startern). Auf diesen zweiten Einzel-Weltmeistertitel musste Gassner nun seit 1996 - trotz zahlreicher Erfolge und insgesamt nun 37 WM+EM-Medaillen - warten.
Geburt von Finley Vincent Sibernik am 27. September 2014

Geburt von Finley Vincent Sibernik am 27. September 2014

06.10.2014 | Ich kam als fünftes Kind von Britta und Enrico Sibernik im Landeskrankenhaus Feldkirch zur Welt, wog 3620 g und war 51 cm groß. Mit meiner Familie bin ich in Koblach zu Hause.
Tag der offenen Heizraumtür
Gemeindereporter

Tag der offenen Heizraumtür

06.10.2014 | Im Rahmen der energi(e)schen Veranstaltungen amKumma gab es in Koblach am vergangenen Wochenende den Tag der offenen Heizraumtür. Dabei wurden die Vorteile von umweltschonenden Heizsystemen praxisnah vorgestellt.
Urgeschichte hautnah erleben
Gemeindereporter

Urgeschichte hautnah erleben

06.10.2014 | Das Museum für Urgeschichte nahm an der langen Nacht der Museen teil und zeigte Relikte aus vergangenen Zeiten. Koblach.
Bombenstimmung beim 10. Dorf- und Bauernmarkt
Gemeindereporter

Bombenstimmung beim 10. Dorf- und Bauernmarkt

05.10.2014 | Zum Dorf- und Bauernmarkt waren zahlreiche Besucher in die Koblacher Dorfmitte geeilt. Koblach. (pe) Das sonnige Herbstwetter zog am Sonntag Scharen von Besuchern in die Dorfmitte, wo Ortsbäuerinnen, Landwirte und Private ihre Waren zum Probieren und zum Kaufen anboten.
Spatenstich beim Haus Koblach
Gemeindereporter

Spatenstich beim Haus Koblach

05.10.2014 | Mit dem Spatenstich beim Haus Koblach erfolgte am vergangenen Samstag nun auch der offizielle Baustart beim neuen Sozialzentrum. In den nächsten zwei Jahren entsteht hier ein Pflegeheim und ein Haus für betreutes Wohnen.
Ländle TV - DER TAG

Ländle TV - DER TAG

03.10.2014 | Heute war Ländle TV - DER TAG zu Gast im Kegelsportcenter Koblach, wo derzeit die Spiele zum 26. Weltpokal ausgetragen werden. Es gibt ein Interview mit dem Präsidenten der WNBA Ludwig Kocsis sowie mit Josef Grassmugg von den Berfalken Koblach.
Mit den Koblacher Senioren einmal verreisen… ...
Vereinsnachricht

Mit den Koblacher Senioren einmal verreisen… ...

03.10.2014 | ... und mit ihnen zusammen einen erlebnisreichen Tag verbringen - das war eine der Aktivitäten, die sich der Obst- und Gartenbauverein Koblach in den vergangenen Tagen auf seine Fahnen schreiben durfte.
Ländle TV - DER TAG

Ländle TV - DER TAG

02.10.2014 | Heute war Ländle TV Moderatorin Bianca Oberscheider zu Gast beim Auto Gerster in Koblach. Der Grund dafür ist die bevorstehende Gewerbemesse.

Kinder haben immer Vorrang - 20 Jahre unsichtbarer Schutzweg

02.10.2014 | Fahrzeuglenker müssen Kindern immer das sichere und unbehinderte Überqueren der Straße ermöglichen. Das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) appelliert: Im Ortsgebiet immer aufmerksam fahren und die Tempolimits beachten!

Koblach.
VOL.AT

Top Jasser
  1. helmut52 66227 Punkte
  2. guenther64 65031 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
6 Jasser online mehr
Suche in Koblach

Suche filtern

Werbung
Werbung


Bitte Javascript aktivieren!