„Bogahütta“ wurde eröffnet
Gemeindereporter

„Bogahütta“ wurde eröffnet

15.05.2015 | Der Arlberg BSC – Arlberg Bogenschützenclub ist ein junger Verein mit begeisterten Bogenschützen. Seit 2013 steht Michael Haller dem Verein als Obmann vor und engagiert sich sehr um die Ausübung des Bogensportes im Klostertal.
Spatenstich für Großprojekt
Gemeindereporter

Spatenstich für Großprojekt

15.05.2015 | Mit Freude verkündete Thomas Brändle anlässlich des Spatenstichs der Erhalt des positiven Baubescheides für das Projekt „Hotel Post wird zu Après Post Hotel“ mit den damit verbundenen Um- und Erweiterungsbauten mit einer Bausumme von ca. sechs Millionen Euro.
Hotel Post wird Après Post Hotel
Gemeindereporter

Hotel Post wird Après Post Hotel

14.05.2015 | Der Spatenstich am 7. Mai war der Auftakt für eine neue Ära für das aus dem Jahr 1820 stammende Traditionsgasthaus Hotel Post. Nach zweijähriger Planung wird nun das Hotel über den Sommer umgebaut und erweitert. Hintergrund für die Umgestaltung des Hauses ist ein neuer Marktaufttritt.

  • Bogahütta Eröffnung
  • Apres Post Hotel Spatenstich
  • Frühjahrskonzert HM Klösterle 2015
  • Konstituierende Sitzung Klösterle 2015
  • Vom Ei zur Henne
  • Raiffeisen-Schüler-Kinder-Cuprennen
  • Klostertaler Meisterschaft Schi 2015
  • Fire and snow 2015
  • Gemeindewahl Klösterle
  • Funken Stuben 2015
  • Funken Klösterle a. A.
  • SCA Meisterschaft 2015
  • Nachtumzug Klösterle 2015
  • Fastenglas-Aktion: „Emma“
FOTO
Autofahrer fährt auf Arlbergpassstraße gegen Steinmauer - schwer verletzt

Autofahrer fährt auf Arlbergpassstraße gegen Steinmauer - schwer verletzt

11.05.2015 | Klösterle/Stuben. Schwere Verletzungen erlitt am Montagvormittag ein 43-jähriger Pkw-Lenker bei einem Unfall auf der Arlbergpassstraße oberhalb von Stuben. 12
5. Mai 1945: Der Kampf zum Arlberg

5. Mai 1945: Der Kampf zum Arlberg

05.05.2015 | Nach der Eroberung von Bludenz blicken die Franzosen gen Arlberg. Ihr Ziel ist es, Landeck vor den Amerikanern zu erreichen. Der Arlbergtunnel stellt jedoch die wichtigste Rückzugsroute für die Deutschen dar - und wird schwer verteidigt. Das Ende der VOL.AT-Serie zum Kriegsende in Vorarlberg.
6
„Ehre – wem Ehre gebührt“
Gemeindereporter

„Ehre – wem Ehre gebührt“

02.05.2015 | Das diesjährige Frühjahrskonzert der Kloschtner Musig wartete gleich mit drei Überraschungen auf. Als erstes wurde Lukas Kasper als jüngstes Mitglied in den Reihen der MusikantInnen begrüßt. Er absolvierte sein erstes Konzert mit der Hauptaufgabe, die große Trommel richtig zu schlagen.
Böhmisch-mährischer Unterhaltungsabend läutet Frühlingserwachen ein
Gemeindereporter

Böhmisch-mährischer Unterhaltungsabend läutet Frühlingserwachen ein

02.05.2015 | Das Schülerblasorchester der Musikschule Klostertal eröffnete das Frühjahrskonzert der Harmoniemusik Klösterle mit den Stücken „Movie Musik“ und „Pyramid“.
Bürgermeisterwechsel in Klösterle
Gemeindereporter

Bürgermeisterwechsel in Klösterle

16.04.2015 | Viele Klostnerinnen und Klostner kamen in die Turnhalle, um den Bürgermeisterwechsel in ihrer Gemeinde mitzuerleben. Nach 16 Jahren legte Dietmar Tschohl das Amt des Bürgermeisters nieder und stellte sich nicht mehr der Wahl.
Frühjahrskonzert HM-Klösterle
Leserbeitrag

Frühjahrskonzert HM-Klösterle

15.04.2015 | Lieber Musikfreund! Liebe Musikfreundin! Wir „Kloschtner“ Musikantinnen und Musikanten dürfen Dich auch in diesem Jahr recht herzlich zu unserem diesjährigen Frühjahrskonzert einladen.
Geburt von Luisa Mathilda Wolf am 8. April

Geburt von Luisa Mathilda Wolf am 8. April

15.04.2015 | Ich kam als erstes Kind von Manuela Wolf und Florian Alber im Landeskrankenhaus Bludenz zur Welt, wog 2780 g und war 50 cm groß. Mit meiner Familie bin ich in St. Anton am Arlberg zu Hause.
Beste Verhältnisse zum Saisonfinale
Gemeindereporter

Beste Verhältnisse zum Saisonfinale

13.04.2015 | Klösterle. Noch bis am Sonntag, 19. April können die Skifahrer und Snowboarder am Sonnenkopf ungetrübt ihrem Hobby frönen – und das bei besten Pistenverhältnissen.
79-jähriger Autofahrer bei Unfall auf Arlbergpassstraße verletzt

79-jähriger Autofahrer bei Unfall auf Arlbergpassstraße verletzt

12.04.2015 | Klösterle - Ein 79-jähriger Autofahrer ist am Samstagabend bei einem Unfall auf der Arlbergpassstraße verletzt worden. Der Mann aus Bregenz verlor bei Klösterle auf der regennassen Fahrbahn in einer Rechtskurve die Herrschaft über sein Fahrzeug und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Felsvorsprung. 2
„Vom Ei zur Henne“
Gemeindereporter

„Vom Ei zur Henne“

06.04.2015 | Vier Wochen lang durften die Kinder des Kindergarten Klösterle die Entwicklung vom Ei zur Henne hautnah miterleben. Im Brutkasten konnten sie einige Wochen unter der fachkundigen Anleitung von Landwirtin Martina Tuttner vom Winkelhof beobachten, staunen und warten.
Lesen ist ein Vergnügen
Gemeindereporter

Lesen ist ein Vergnügen

06.04.2015 | Im Rahmen des Vorarlberger Lesetages bekamen die ersten und zweiten Klassen der Mittelschule Klostertal Besuch von der Brazer Autorin Elisabeth Ebenberger, die den Kindern ihre Bücher vorstellte, ihnen daraus vorlas und sie zum Verfassen eigener Gedichte animierte und anleitete.
Gegen Baum gefahren: Britischer Freerider am Arlberg schwer verletzt

Gegen Baum gefahren: Britischer Freerider am Arlberg schwer verletzt

05.04.2015 | Langen a.A./Klösterle. Beim Aufprall auf eine Fichte hat sich am Karsamstag ein 35-jähriger Brite auf Vorarlberger Seite des Arlberg schwer verletzt. Der Freerider war im schweren Neuschnee gestürzt. 9
Olympische Spiele der Volksschule Klösterle
Gemeindereporter

Olympische Spiele der Volksschule Klösterle

30.03.2015 | Klösterle (dob). Bei herrlichem Wetter fanden vor kurzem die Olympischen Spiele der Volksschule Klösterle in Stuben am Arlberg statt.
Raiffeisen-Schüler-Kinder-Cuprennen wurde nachgeholt
Gemeindereporter

Raiffeisen-Schüler-Kinder-Cuprennen wurde nachgeholt

30.03.2015 | Klostertal (dob). Nachdem im Jänner das erste Raiffeisen-Schüler-Kinder-Cuprennen aufgrund sehr schlechten Wetterbedingungen abgebrochen und somit verschoben werden musste, fand dieses erste Rennen der Klostertaler und Lecher Nachwuchsläufer vergangenen Samstag im Anschluss an die Klostertaler Meisterschaft auf dem Rennhang des Sonnenkopf statt. 
Mit Tagesbestzeit zum Klostertaler Meister
Gemeindereporter

Mit Tagesbestzeit zum Klostertaler Meister

30.03.2015 | Klostertal (dob). Der Skiclub Klostertal ermittelt jedes Jahr am Ende der Rennsaison ihre Klostertaler Meisterin und ihren Klostertaler Meister. Am vergangenen Samstag trafen sich auf dem Sonnenkopf insgesamt 74 Rennläuferinnen und –läufer.
„Fire and snow“ auf dem Sonnenkopf
Gemeindereporter

„Fire and snow“ auf dem Sonnenkopf

30.03.2015 | Klösterle. Nach der erfolgreichen Durchführung der „1. Fire and snow Spielen“ im vergangenen Jahr, fand vergangenen Samstag dieser Juxbewerb eine Wiederholung auf dem Sonnenkopf. Elf Mannschaften stellten sich erneut der Herausforderung.
Taufe von Arthur Wachter

Taufe von Arthur Wachter

23.03.2015 | Tschagguns. In der Pfarrkirche Klösterle erhielt Arthur das Sakrament der Taufe. Mit den Eltern, Sabrina Wachter und Mario Kammerlander freuen sich sein Bruder Pius und die Paten Marilyn Hoche und Nicole Burtscher.
Skier im Wert von 4.000 Euro veruntreut

Skier im Wert von 4.000 Euro veruntreut

18.03.2015 | Lech - Ein unbekannter Täter begab sich in den vergangenen Wochen in verschiedene Sportgeschäfte in Vorarlberger und Tiroler Skigebieten. Dort lieh er sich unter Angabe falscher Identitäten hochwertige Skiausrüstungen aus und brachte diese nicht mehr zurück. 9
Unternehmen können Ferienjobs im aha online melden

Unternehmen können Ferienjobs im aha online melden

18.03.2015 | Der Sommer ist zwar noch in weiter Ferne, doch für zahlreiche Jugendliche hat die Ferienjobsuche bereits begonnen. Vorarlberger Unternehmen, die eine freie Stelle über die Sommermonate zu vergeben haben, können diese im aha melden.
Schnellster Klostertaler Skifahrer gesucht
Gemeindereporter

Schnellster Klostertaler Skifahrer gesucht

17.03.2015 | Am kommenden Samstag, den 21. März wird der Klostertaler Meister im Schifahren ermittelt.Auf dem Rennhang auf dem Sonnenkopf haben begeisterte Skifahrer des Tales die Möglichkeit, sich zu messen und den begehrten Titel „Klostertaler Meister, Klostertaler Meisterin“ zu erwerben.
Geburt von Annabell Juritsch am 6. März

Geburt von Annabell Juritsch am 6. März

16.03.2015 | 3030 g schwer und 48 cm groß war ich, als ich im Landeskrankenhaus Bludenz auf die Welt gekommen bin. Mit meinen Eltern Johanna Juritsch und Simon Fechtig wohne ich in Klösterle.
Klostner und Stubner haben gewählt
Gemeindereporter

Klostner und Stubner haben gewählt

15.03.2015 | Noch-Bürgermeister Dietmar Tschohl verfolgte nach seinem Entschluss nicht mehr zu kandidieren die Gemeindewahl ganz entspannt. In Klösterle wurde ein Mitglied der Wahlkommission zum Tierbetreuer ernannt. Eine Wählerin kam in Begleitung ihres Hundes.
Deutsche nach Kollision auf Vorarlberger Skipiste schwer verletzt

Deutsche nach Kollision auf Vorarlberger Skipiste schwer verletzt

14.03.2015 | Klösterle. Eine 56-jährige deutsche Skifahrerin hat am Freitag bei einem Zusammenstoß mit einem holländischen Snowboarder im Skigebiet Valfagehr im Bezirk Bludenz schwere Verletzungen erlitten. 1
Dietmar Tschohl steht als Gemeindechef von Klösterle nicht mehr zur Verfügung

Dietmar Tschohl steht als Gemeindechef von Klösterle nicht mehr zur Verfügung

12.03.2015 | Klösterle. Knapp 16 Jahre lang führte Dietmar Tschohl (46) als Gemeindechef die Geschicke der Gemeinde Klösterle. Nun zieht sich Tschohl, der Langzeitbürgermeister Erich Brunner beerbt hatte, nach der Gemeindewahl am Sonntag als Bürgermeister zurück.  4
Lawinenabgang in Gargellen: Verschütteter nach kurzer Zeit geborgen

Lawinenabgang in Gargellen: Verschütteter nach kurzer Zeit geborgen

07.03.2015 | Gargellen. Ein 29-jähriger Skifahrer ist am Freitag bei einem Lawinenabgang im Vorarlberger Gargellen (Montafon) im freien Skiraum kurzzeitig verschüttet worden. 3
Wahlservice: Nur wer wählt, bestimmt mit!
Leserbeitrag

Wahlservice: Nur wer wählt, bestimmt mit!

06.03.2015 | Bald ist es soweit: Am 15. März 2015 finden in Vorarlberg die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen statt. Unter den knapp 290.000 Stimmberechtigten sind auch zahlreiche Jugendliche, die das erste Mal wahlberechtigt sind. 1
„Ein besonderer Funken“
Gemeindereporter

„Ein besonderer Funken“

23.02.2015 | Nach vielen Jahren kehrte das Brauchtum des Funkenabbrennens wieder nach Stuben a. A. zurück. Einige junge Stubner haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam dieses Brauchtum wieder hochleben zu lassen. Sie bauten einen Funken aus Scheitern und organisierten ein Funkenabbrennen am Funkensonntag.
Funkenhexe knallte
Gemeindereporter

Funkenhexe knallte

23.02.2015 | Hinter den ehemaligen Tennisplätzen entstand unter der Aufsicht von Funkenmeister Leni Salzgeber der diesjährige Funken. Mit großen Scheitern wurde dieser aufgeschlichtet und wartete auf das Abbrennen.
Mehrere Skiunfälle mit schweren Verletzungen

Mehrere Skiunfälle mit schweren Verletzungen

17.02.2015 | Mittelberg/Klösterle/Brand - Gleich mehrere Skiunfälle mit schweren Verletzungen gab es am Montag in den Skigebieten Kanzelwand, Sonnenkopf und in Brand. 3
Franz-Josef Mathies wieder Kommandant der Feuerwehr Stuben
Gemeindereporter

Franz-Josef Mathies wieder Kommandant der Feuerwehr Stuben

17.02.2015 | Stuben. Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Stuben im Beisein des Bürgermeisters Dietmar Tschohl, Bezirksfeuerwehrinspektor Christoph Feuerstein und Abschnitts- Kommandant Martin Neßler statt.
Wen soll ich wählen? – PolitikerInnen stehen Rede und Antwort

Wen soll ich wählen? – PolitikerInnen stehen Rede und Antwort

24.02.2015 | Im Vorfeld der Gemeindewahlen organisiert das aha Dialogveranstaltungen zwischen Jugendlichen und PolitikerInnen in Feldkirch, Bludenz, Dornbirn, Bregenz und Rankweil. Es gibt noch freie Plätze!
Wetterfeste Rennläufer
Gemeindereporter

Wetterfeste Rennläufer

13.02.2015 | Am vergangenen Freitagabend wurde die Clubmeisterschaft des Ski Club Arlberg mit einem Sprintriesentorlauf bei Flutlicht ausgetragen. Die 135 Meter lange Strecke wurde immer wieder von starken Windböen erfasst und forderte somit Rennfahrer und Torrichter ordentlich heraus.
Klostner Nachtumzug
Gemeindereporter

Klostner Nachtumzug

13.02.2015 | Etwas Faschingsstimmung brachten einige Gruppen, die am diesjährigen Nachtumzug teilnahmen, nach Klösterle. Leider waren es auch in diesem Jahr nur einige wenige Faschingsgruppen, die den Besuchern am Straßenrand Zuckerle entgegenwarfen.
Großes Gefährt, große Verantwortung

Großes Gefährt, große Verantwortung

12.02.2015 | Traktoren sind längst schon über ihre Besitzer hinausgewachsen. Größer und schneller lautet auch hier inzwischen häufig die Devise. 
Fastenglas-Aktion: „Emma“ hilft Kindern in Not

Fastenglas-Aktion: „Emma“ hilft Kindern in Not

09.02.2015 | Jedes achte Kind auf der Welt hat Hunger. Wie Kinder sich gegen den Hunger in der Welt einsetzen können, zeigt die „Fastenglas-Aktion“ der Caritas. Mitmachen ist ganz einfach!
Sicheres Rodelvergnügen

Sicheres Rodelvergnügen

06.02.2015 | Das Rodeln erlebt einen regelrechten Boom. Denn es ist ein Spaß in freier Natur an der frischen Winterluft, der keine teure Ausrüstung  erfordert. Und: Rodeln kann auch faszinierend sein, wenn man nur einige Sicherheitsmaßnahmen beherzigt.
Mit einem Klick zur Lehrstelle

Mit einem Klick zur Lehrstelle

05.02.2015 | Bei über 200 verschiedenen Lehrberufen fällt die Auswahl nicht leicht. Hat man sich für den Ausbildungsweg einer Lehre entschieden, muss noch eine Lehrstelle gefunden werden.
Vorherige
123456  

Klösterle.
VOL.AT

Top Jasser
  1. helmut52 63586 Punkte
  2. guenther64 62243 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
10 Jasser online mehr
Suche in Klösterle

Suche filtern

Werbung
Todesanzeigen
Klösterle
Werbung

Aus anderen Gemeinden
Blickpunkt Klösterle

Einwohner: 740
Gründung: Zum österreichischen Bundesland Vorarlberg gehört Klösterle seit der
Gründung 1861

 

Bitte Javascript aktivieren!