GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Joel Wolfgang holt Bronze bei Einzel Staatsmeisterschaft

von links: ÖBV Präsident ILL Günther, ÖBV Techniker Natale Nicola, Joel Wolfgang
von links: ÖBV Präsident ILL Günther, ÖBV Techniker Natale Nicola, Joel Wolfgang
Mit einer sensationellen Leistung sicherte sich der 15 jährige Joel Wolfgang vom Boccia Club Hohenems die Bronze Medaille bei der Einzel Staatsmeisterschaft in Innsbruck.

In der Vorrunde setze sich der Grafenstädter souverän durch. Mit den folgenden Siegen im Achtelfinale gegen Klaus Wienicke vom BC Tivoli Innsbruck (12:5) und Dieter ILL vom BC Hard (12:11) musste sich Joel nur dem Favoriten Nicola Natale, welcher dann auch Staatsmeister wurde, im Halbfinale geschlagen geben. Im Spiel um Platz 3 setzte er sich gegen Enrico Matic vom BC Galeb Lustenau mit 12:7 durch und sicherte sich so die Bronze Medaille. Titelverteidiger Philipp Wolfgang (BC Hohenems) musste sich im Viertelfinale ebenfalls Nicola Natale geschlagen geben und belegte Rang 5.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Hohenems
  3. Joel Wolfgang holt Bronze bei Einzel Staatsmeisterschaft
Kommentare
Noch 1000 Zeichen