Großformatige Fotografien auf Sommerausstellung

Von Gemeindereporter Marianna Moosbrugger
Dieter Ege überreicht abgebildeten Handwerkern erste Exemplare
Dieter Ege überreicht abgebildeten Handwerkern erste Exemplare - © Marianna
Auf über 2000m Höhe wurden „Menschen + Handwerk“ zum Mittelpunkt

 

Mit Fotos der besonderen Art wurde sie Sommerausstellung in der Bergstation am Diedamskopf von dem Fotografen Dieter Ege eröffnet. Magdalena Winkler von der Geschäftsleitung Diedamskopf sprach einen großen Dank an den deutschen Fotografen aus und begrüßte die zahlreich geladenen Gäste. Dass Dieter Ege nun schon zum zweiten Mal für eine beeindruckende Sommerausstellung, mit Fotos aus dem Bregenzerwald sorgt, ist für die Bergbahnen Diedamskopf, laut Geschäftsführer Gerald Grabherr eine große Bereicherung. Auf der Ausstellung sind einzelne, großformatige Bilder aus dem neuen Buch “Menschen +Handwerk im Bregenzerwald“ zu sehen. Vor gut vier Jahren begann Dieter Ege seine Fotos und die dazugehörenden Geschichten zu sammeln und für ein Fotobuch vorzubereiten. Das vergangene Jahr wurde für ihn zu einer sehr intensiven Zeit. Fototermine und endlos viele Gespräche mit Bregenzerwälder Handwerkern, Information über uraltes Wissen, handwerkliche Präzession und wie Handwerker und Natur im Einklang leben, hat er als Fotograf in seinen Bildern festgehalten.

Traditionsbewusst

Althergebrachte Berufe wie Schindelmacher, Holzschuherzeuger, Kunstschmied und Ofenbauer sind auf der Ausstellung und im eindrucksvollen Bilderband zu sehen. Auch sämtlich Abläufe bei der Entstehung der Bregenzerwälder-Tracht und das Leben und Wirken der Älpler und Senner faszinierten den Fotografen. Mit den imposanten Fotografien hat Dieter Ege den Ausstellungsbesuchern einen tiefen Einblick in die Gedankenwelt der Bregenzerwälder Handwerker ermöglicht und zeigt die Bregenzerwälder Beständigkeit und Verbundenheit zur Tradition auf. Auf der Ausstellungseröffnung waren viele Bekannte und Freunde, sowie die gesamte Familie und ein großer Teil der ca. vierzig fotografierten Handwerker anwesend. Für die kommenden Monate bietet die Fotoausstellung ein tolles Kontrastprogramm für alle Gäste und Wanderer auf dem Diedamskopf, auch als Schlechtwetterprogramm sehr zu empfehlen. Die Ausstellung mit den großformatigen Fotografien kann während des ganzen Sommerbetriebs in der Bergstation Diedamskopf besichtigt werden.

 

 

 

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Monitoring-Ausschu... +++ - Unicef klopft an Vorarlberger ... +++ - Vorarlberg: Pferd wird zurückg... +++ - Vorarlberger Designpionier Erw... +++ - Vorarlberg: Gewalttäter will P... +++ - Vorarlberg: 13-Jährige auf dem... +++ - Dance World Cup: Finale mit zw... +++ - Michael Köhlmeier mit Literatu... +++ - Wohnhaus in Hohenweiler durch ... +++ - Vorarlberger Polizei künftig m... +++ - Vorarlberg: VKW reagiert auf S... +++ - Vorarlberg: "Praxisnah und zei... +++ - Miss Vorarlberg hat die Matura... +++ - Adi Gross: "Der Bundeskongress... +++ - Vorarlberg: Sachbeschädigung i... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Gemeinde.
VOL.AT

Suche in Gemeinde

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 83352 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 63667 Punkte
16 Jasser online mehr
Neues aus Gemeinde