Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Grand Slam 2017 – Boccia/Stockschießen

Teilnehmer
Teilnehmer "Grand Slam 2017" ©Philipp Wolfgang
Am vergangenen Samstag veranstalteten der Boccia Club Hohenems sowie der Eisschützen Club Hohenems den alljährlichen „Grand Slam“.

Dabei werden jeweils 2 Spieler beider Vereine zusammengelost um somit Teams zu je 4 Spielern zu erhalten. Am Vormittag wurde dann mit einem Boccia Turnier begonnen bei dem wie auch im Stockturnier nachmittags jeder gegen jeden spielte. Insgesamt spielten 6 Teams (12 Spieler je Verein) um die begehrte Krone und schlussendlich gewann das Quartett Romeo Lamprecht, Edi Schuster, Philipp Wolfgang und Gregorio Tino den begehrten Titel des „Grand Slam 2017“.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Grand Slam 2017 – Boccia/Stockschießen
  • Kommentare
    Noch 1000 Zeichen