GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frühjahrs-Wanderung 47er

©Robert Heiterer
Rankweil. Zwischenwasser. Auf geht`s zur Frühjahrswanderung, so hieß es am 30. Mai für uns 47er.

Bei strahlend blauem Himmel trafen sich 13 wanderfreudige beim Gemeindeamt. Als umweltbewusste 47er fuhren wir mit dem Land-Bus nach Nofels. Waltraud hat für uns eine gut begehbare Route am Schellenberg Grenzgebiet Feldkirch – Liechtenstein ausgesucht.

Wir starteten bei der Kirche und wanderten über Schüttenacker auf die Egg , weiter auf schattigen Waldwegen, vorbei an schönen Aussichtspunkten zur Ruine Schellenberg. Dort machten wir eine Pause, schließlich musste unsere mitgebrachte Jause auch verzehrt werden.  Dazu schmeckte natürlich Peters Schnäpsle ausgezeichnet. Nach dem gemütlichen Wald-Hock bei viel Gelächter, Spaß und Josefs Witzen traten wir mit ermüdeten Beinen unseren Rückweg an und wanderten nach Schellenberg. Entlang schön gepflegten Gärten, Häuser und farbenprächtigen Blumenwiesen ging es nach Hinterschellenberg – Egg nach Nofels.

Nach dem Einkehrschwung im Gasthaus Löwen ging es gutgelaunt wieder mit dem Land-Bus nach Muntlix. Beim Metzgerwirt ließen wir unseren Wandertag gemütlich ausklingen. Alle freuen sich schon auf die Herbst-Wanderung der 47er.

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Frühjahrs-Wanderung 47er
Kommentare
Noch 1000 Zeichen