Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Fraxern

  • Fraxern
    • Alberschwende
    • Altach
    • Andelsbuch
    • Au
    • Bartholomäberg
    • Bezau
    • Bildstein
    • Bizau
    • Blons
    • Bludenz
    • Bludesch
    • Brand
    • Braz
    • Bregenz
    • Buch
    • Bürs
    • Bürserberg
    • Dalaas
    • Damüls
    • Doren
    • Dornbirn
    • Düns
    • Dünserberg
    • Egg
    • Eichenberg
    • Feldkirch
    • Fontanella
    • Frastanz
    • Fraxern
    • Fußach
    • Gaißau
    • Gaschurn
    • Gemeinde
    • Göfis
    • Götzis
    • Hard
    • Hittisau
    • Höchst
    • Hohenems
    • Hohenweiler
    • Hörbranz
    • Innerbraz
    • Kennelbach
    • Klaus
    • Klösterle
    • Koblach
    • Krumbach
    • Langen
    • Langenegg
    • Laterns
    • Lauterach
    • Lech
    • Lingenau
    • Lochau
    • Lorüns
    • Ludesch
    • Lustenau
    • Mäder
    • Meiningen
    • Mellau
    • Mittelberg
    • Möggers
    • Nenzing
    • Nüziders
    • Raggal
    • Rankweil
    • Reuthe
    • Riefensberg
    • Röns
    • Röthis
    • Satteins
    • Schlins
    • Schnepfau
    • Schnifis
    • Schoppernau
    • Schröcken
    • Schruns
    • Schwarzach
    • Schwarzenberg
    • Sibratsgfäll
    • Silbertal
    • Sonntag
    • St. Anton
    • St. Gallenkirch
    • St. Gerold
    • Stallehr
    • Sulz
    • Sulzberg
    • Thüringen
    • Thüringerberg
    • Tschagguns
    • Übersaxen
    • Vandans
    • Viktorsberg
    • Warth
    • Weiler
    • Wolfurt
    • Zwischenwasser

    Termin: Jahreshauptversammlung Krankenpflegeverein Klaus-Weiler-Fraxern

    18.04.2018 Einladung zur Jahreshauptversammlung am Montag, den 14.Mai, ab 19 Uhr, im Winzersaal in Klaus.
    Die 15-Jährige kam von der Straße ab.

    Vorarlberg: 15-Jährige nach Moped-Unfall im Krankenhaus

    7.04.2018 Fraxern - Am Freitag Abend prallte eine 15-jährige Mopedlenkerin in Fraxern gegen einen Felsen und verletzte sich dabei schwer.
    Caritas Seniorenerholungswochen im Bregenzerwald, im Montafon oder am Bodensee im Mai/Juni.

    Senioren-Erholungswochen werden angeboten

    6.04.2018 Unter dem Motto „Lebensfreude tanken“ bietet die Caritas Seniorenarbeit auch heuer wieder Seniorenerholungswochen an.
    Rufhilfe als "Armbanduhr"

    Sicherheitstipp: Rufhilfe - Netz der Verbundenheit

    26.03.2018 Sich selbst versorgen, so lange wie möglich in der eigenen Wohnung leben können, aktiv sein: Viele Senioren wünschen sich das.

    Wenn Arbeit nicht zum Überleben reicht

    22.03.2018 Es ist ein Phänomen, das die MitarbeiterInnen der Caritas Beratungsstelle Existenz & Wohnen immer wieder hören: Menschen, die zwar arbeiten, aus ihrem Lohn aber nicht ihre Miete sowie die Lebenskosten bestreiten können. Die Folgen sind nur allzu oft Zahlungsrückstände oder Lohnpfändungen, die die ohnehin schon prekäre Situation noch weiter verschärfen und in manchen Fällen gar den Wohnungserhalt bedrohen.
    Fotos aus W'Ortwechsel 2017.

    W'Ortwechsler können gebucht werden

    15.03.2018 3, 2, 1 – und los: Ab jetzt können die W’Ortwechsler/innen gebucht werden.  Über 40 Gesprächspartner/innen und 70 Termine stehen für eine der größten Kontaktinitiativen der Katholischen Kirche Vorarlbergs bereit. Und das heißt für alle, die sich gern mal einen bekannten Schriftsteller, eine Rock-Röhre oder auch den Bischof zum Gespräch in kleiner Runde einladen – sofort zum W’Ortwechsel anmelden und Diskussionspartner/innen sichern.
    Wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft bei der Feuerwehr Fraxern geehrt: Kdt. Bernd Nachbaur (3.v.li.) und Kassier Werner Nachbaur (2.v.re.)

    Highlights im Feuerwehrrückblick

    11.03.2018 Kommandant und Kassier für 25 Jahre Feuerwehr-Mitgliedschaft geehrt.
    Ablenkung Handy

    Ablenkung durch’s Handy

    6.03.2018 Sicherheitstipp von Sicheres Vorarlberg:  Heutzutage muss alles schnell gehen, denn Zeit ist Geld. Es werden einige Dinge gleichzeitig erledigt, um Zeit zu sparen. So wird beispielsweise während dem Autofahren telefoniert oder eine SMS geschrieben.
    Jonathan Walter und Lukas Hagenauer absolvierten ihren Zivildienst mit viel Motivation und Begeisterung.

    Rotes Kreuz hat noch freie Zivildienstplätze

    1.03.2018 Zivildiener sind für das Rote Kreuz unverzichtbar. Für 2018 gibt es zu wenig Interessenten.
    Hangsicherung an der L69 wird 2019 umgesetzt.

    Hangsicherung nach Felssturz

    22.02.2018 Land Vorarlberg plant bergseitig der L69 auf Weiler Gemeindegebiet (Fraxner Straße zwischen Weiler und Fraxern) eine Hangsicherung, die im kommenden Jahr umgesetzt werden soll.
    Die besondere "Einkaufstour" mit der Kappele-Jugend und den Besuchern kann beginnen.

    Fastenzeit mit Sonderangeboten in der Familienkapelle

    21.02.2018 Mit einer "Einkaufstour" wurde in der Familienkapelle Fraxern die Fastenzeit eingeläutet.
    Die AKTION.TROCKEN – dahinter stehen SUPRO – Werkstatt für Suchtprophylaxe, Caritas – Fachbereich Suchtarbeit, Katholische Jugend und Jungschar sowie der Vorarlberger Familienverband - unterstützt auch heuer durch die beliebte App.

    Aktion.Trocken mit neuen Angeboten

    13.02.2018 AKTION.TROCKEN: Verzicht als Qualitätsgewinn fürs eigene Leben
    Die kleine Berggemeinde Fraxern kämpft mit fehlenden Einkünften und steigenden Kosten für die Infrastruktur.

    Steigende Kosten und wenig Einnahmen

    8.02.2018 Fraxern beschließt Gemeindehaushalt für 2018.
    beSONDERe ANGEBOTe in der Familienkapelle während der Fastenzeit.

    beSONDERe ANGEBOTe in der Familienkapelle

    9.02.2018 Kapellenverein Fraxern - Fastenzeit 2018 - "beSONDEReANGEBOTe“! 7 Wochen für ... ein aufmerksames Leben!
    Kevin,Jolien,Hannah TS-Weiler

    TS-Weiler bei den FL-Crossmeisterschaften

    5.02.2018 Liechtenstein/Weiler/Fraxern. Beim Sportpark in Eschen fanden am Sonntag, den 04. Februar 2018 die Liechtensteiner Crossmeisterschaften statt. 

    Erstrunden-Aus für Devigili und Maksimovic

    4.02.2018 Leider nicht nach Wunsch verliefen die diesjährigen 45. EKF Cadets, Juniors & U21 Europameisterschaften in Sochi/RUS mit 988 Sportlern aus 44 Nationen, für die Vorarlberger Auswahl, rund um die Sportgymnasiasten, Hanna Devigili (KC Götzis) und Marijana Maksimovic (KARATE HOFSTEIG).
    MMag. Reinhard Poller (Generalsekretär des österr. Rodelverbands) und Mag. Martin Pfanner (KFV-Experte).

    Rodeln mit Helm

    24.01.2018 Die jüngsten Unfälle beim Rodeln zeigen deutlich: Rodeln ist nicht ganz ungefährlich. Mehr als 320 Personen verunfallen österreichweit in der schneereichen Zeit monatlich beim Rodeln so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen. Das KFV rechnet damit, dass sich bis Ende März noch mehr als 600 Personen – teilweise schwer – verletzen werden.
    Kinder durften beim ASVÖ Familensporttag verschiedene Sportarten ausprobieren.

    99 Kinder beim ASVÖ Familiensporttag in Furx

    23.01.2018 Unter dem Motto „Sportarten kennen lernen und ausprobieren“ veranstaltete der Vorarlberger Schiverband und der ASVÖ vergangenen Sonntag den ersten Familiensporttag in Furx.
    Ein Nachtlicht erhöht die Sicherheit.

    Sicherheitstipp: Gute Beleuchtung senkt Sturzrisiko

    19.01.2018 Sicherheitstipp SICHERES VORARLBERG:  Stürze im Alter sind ein häufiges Ereignis, vor allem aber eines mit fatalen Folgen. Sie können Betroffene nämlich direkt in die Pflegebedürftigkeit führen. Mitunter enden solche Zwischenfälle auch tödlich.
    Vorstand ASZ Vorderland Rainer Duelli, Martin Summer, Karl Wutschitz, Kilian Tschabrun

    Altstoffsammelzentrum Vorderland ist auf Schiene

    16.01.2018 Die Planungen für das ASZ laufen, schlechter Boden führt aber zu einer Verteuerung.
    Von Gerd Kremmel: "Fraxberg" - keine Fotomontage!

    Schnappschuss: Neue Berggemeinde "Fraxberg"

    7.02.2018 Fraxern/Viktorsberg. Was wäre, wenn es die Täler und Schluchten zwischen den Berggemeinden nicht gäbe? Dann würde das vermutlich mit der Zeit so aussehen, wie auf diesem Bild: Die optischen Grenzen zwischen den einzelnen Berggemeinden – hier im Bild Fraxern und Viktorsberg - würden mit der Zeit immer mehr verschmelzen. Man würde sich durch die Ausdehnung der Baugrenzen immer näher rücken, wie das im Tal bereits der Fall ist.
    Zahlreiche Helden aus der Kindheit in Fraxern: Darunter auch Super Marios und Luigis.

    Kindheitserinnerungen beim FC-Kränzle

    14.01.2018 Zahlreiche Helden der Kindheit waren zu Gast beim Faschingskränzle der Fraxner Fußballer.
    Fraxern

    Fraxner Bevölkerung wächst

    12.01.2018 Fraxern. Seit 2014 sind die Einwohnerzahlen in der auf 817 Metern Seehöhe liegenden Berggemeinde Fraxern konstant angestiegen.
    Rambazamba in Fraxern

    FC Kränzle 2018

    11.01.2018 Der Countdown läuft - diesen Samstag, 13. Jänner ist es soweit.
    Silke, Bernd, Luca und Simon unterstützten, wie viele andere, die Entstehung des neuen Musikvideos von "kurzfristig".

    Gemeinsam kreativ beim „kurzfristig Molfescht“

    9.01.2018 Für Musikvideo-Produktion lud die Fraxner Band „kurzfristig“ zum „Molfescht“ in den Jakob-Summer-Saal.
    Viele ausgewurzelte Bäume im Raume Fraxern.

    Sturmschäden nach "Burglind"

    7.01.2018 Fraxern. Sturm "Burglind" wirbelte vergangenen Mittwoch in ganz Vorarlberger einiges durcheinander. Auch in Fraxern gibt es daraus resultierend zahlreiche Schäden und viel zu tun an Aufräum- und Reparaturarbeiten.
    Sternsinger Fraxern 2018

    Sternsinger in Fraxern

    5.01.2018 Heute und morgen, am 6. Jänner, dem Dreikönigstag, ziehen die Sternsinger auch in Fraxern von Haus zu Haus, um die Frohe Botschaft zu verkünden und den Segen für das neue Jahr zu überbringen. Gleichzeitig wird wieder um Spenden für Entwicklungsländer gebeten.
    Durch das Anmalen der kurzfristig-Bilder kann man sich in deren Musikvideo verewigen.

    Mitmach-Anmal-Live-Konzert: Band "kurzfristig" lädt zu Molfest

    4.01.2018 Die Band "kurzfristig" lädt zu einer Musikvideo-Produktion unter Beteiligung der Bevölkerung ein.
    Starter des Kinderlaufes von der TS-Weiler & Klaus

    20. Silvesterlauf in Altach

    2.01.2018 Klaus/Weiler/Fraxern. Am 31.12.2018 fand der 20. Silvesterlauf in Altach statt. Mit dabei waren die Leichtathleten der TS-Weiler und TS-Klaus.
    Leichtathleten auf der Gulmalpe

    Leichtathleten auf der Gulmalpe

    2.01.2018 Klaus/Weiler/Fraxern/Übersaxen. Werner von der TS-Klaus lud die Leichtathleten-Kinder am 29. Dez. 2017 zu einer Übernachtung auf der Gulmalpe in Übersaxen ein.