Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Fontanella

  • Bludenz: Termine des Trauercafés

    17.12.2013 Bludenz. Trauer braucht Raum, Zeit und Resonanz – oft mehr als die nähere Umgebung verstehen kann. Viele trauernde Menschen suchen deshalb das Gespräch und die Möglichkeiten, ihre Trauer zu leben.
    Bürgermeister aus dem Großen Walsertal mit den Ökostrom-Zertifikaten

    Großes Walsertal setzt auf Ökostrom

    17.12.2013 Fontanella/Blons/Raggal/St. Gerold/Thüringerberg. Diese Gemeinden setzen auf Ökostrom, Energieeffizienz und erneuerbare Energie. Für dieses Engagement wurden den Bürgermeistern dieser Walsertal-Gemeinden nun Ökostrom-Zertifikate ausgestellt.
    David Böckle, Thomas Mayer und Mike Zech machen virtuelles Radtraining im Walgau möglich.

    Vorarlbergs schönste Radstrecken in 3D trainieren

    16.12.2013 Nenzing/Bludenz/Walsertal (he). "Trainiere deine Heimstrecke" – unter diesem Motto präsentierte die Vorarlberger Medienentwicklungsfirma Rayou am Donnerstag im Fitpark Nenzing die neue DVD-Serie Alpine Spinning, welche ein realistisches Training in 3D auf der Heimstrecke ermöglicht.
    Nora Spiegel bei ihrem Auslandsaufenthalt und Clemens Rüdisser vom aha informiert bei der Veranstaltung über das EU-Programm und beantwortet Fragen.

    Vortrag zum Europäischen Freiwilligendienst für Jugendliche

    11.12.2013 Am Donnerstag, 19. Dezember 2013 findet im aha Dornbirn eine kostenlose Info-Veranstaltung zum Europäischen Freiwilligendienst statt.
    Geschichten über ein selbstbewusstes Bergvolk. Ausgewählt und zusammengestellt von Ulrich Nachbaur.

    Buchpräsentation "Walser Lesebuch"

    4.12.2013 Bregenz/Walsertal. Das Walser Lesebuch erscheint als das 13. in der Vorarlberger Lesebuchreihe und es gibt einiges über die Walser zu erfahren. Vertrautes, Verwegenes, Verblüffendes, Verbotenes, Vergessenes und was Sie nie wissen wollten.
    Bei strahlendem Sonnenschein wurde im Beisein von Bürgermeister Werner Konzett, dem Leiter Generalunternehmer der Baufirma Swietelsky, Ing. Klaus Maier und seinem Team, sowie der Bauherrenfamilie Rainer und Christine Schäfer der Spatenstich vollzogen.

    Spatenstich der "Schäfer Bergappartements"

    3.12.2013 Fontanella. „Am vergangenen Freitag, den 29. November 2013, fand in Fontanella der Spatenstich und somit Baubeginn zum Projekt „Schäfer Bergappartements" statt.
    Gold: Die Mitglieder der Landjugend Jungbauernschaft haben auf ausgewählten Alpen sogenannte "Lockpfosten" installiert.

    Gold und Silber für Vorarlbergs Landjugend Jungbauernschaft

    28.11.2013 Vorarlberg/Tirol. Gold und Silber für die Landjugend gab es vergangenen Samstag für die Vorarlberger Landjugend Jungbauernschaft in Alpbach in Tirol.
    Alle Bäuerinnen und Gäste sind herzlich eingeladen.

    Fest der Großwalsertaler Bäuerinnen

    20.11.2013 Großes Walsertal/Sonntag. Alle Bäuerinnen und Gäste sind am Donnerstag, 21. November um 13:30 Uhr im Gemeindesaal von Sonntag recht herzlich eingeladen.
    Unter der musikalischen Leitung von Roman Müller gestalten wir heuer wieder den Gottesdienst.

    Messgestaltung in Fontanella

    20.11.2013 Fontanella. Unter der musikalischen Leitung von Roman Müller gestalten wir heuer wieder den Gottesdienst in der Pfarrkirche Fontanella. 
    Über 30 engagierte Bürgerinnen und Bürger des Ländles haben sich auf die Aufrufe des Roten Kreuzes Vorarlberg gemeldet.

    Behindertenfahrdienst: Ehrenamt aus Menschenliebe

    19.11.2013 Über 30 engagierte Bürgerinnen und Bürger des Ländles haben sich auf die Aufrufe des Roten Kreuzes Vorarlberg gemeldet. Beim gestrigen ersten Informationsabend zum Thema Behindertenfahrdienst haben sich 19 Engagierte einen Ruck gegeben und sich bereit erklärt dieser freiwilligen Tätigkeit nachzugehen.
    Erfolgreiche Burtscher-Organistation: v.li. Elisabeth, Vera, Landtagsabgeordneter Josef Türtscher, Silvia und Birgit.

    Erfolgreicher "art am Berg"-Auftakt

    9.11.2013 Sonntag/Walsertal. „Ko und luaga" lautet sprichwörtlich das Motto der ersten großen Kunst- und Kunsthandwerksausstellung, welche am Samstag, 9. und Sonntag, 10. November stattfindet.
    Zeitumstellung: Ein guter Grund, den FI-Schalter zu prüfen.

    FI-Schalter-Check optimal bei Zeitumstellung

    23.10.2013 Die Temperaturen und das Wetter zeigen es schon länger an. Doch bald wird es auch amtlich: vorbei ist es mit der Sommerzeit. Schon demnächst werden die Uhren wieder um eine Stunde zurückgestellt.
    Erinnerungszeichen in Fontanella

    Gedenkwoche für Kriegsgefangene in Fontanella

    19.10.2013 Fontanella - In Fontanella findet derzeit eine Gedenkwoche für Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter im Großen Walsertal statt.
    Verdienstmedaille in Gold des Österreichischen Blasmusikverbandes für Erich Türtscher

    Ehrung treuer Musikanten

    15.10.2013 Landesobmann Wolfram Baldauf hatte die Ehre beim Ehrungsabend des Blasmusikbezirkes die Verdienstmedaille in Gold des Österreichischen Blasmusikverbandes an Erich Türtscher und die Verdienstmedaille in Bronze an Manfred und Klaus Domig zu überreichen.
    Der Götzner Künstler Hubert Lampert gestaltete aus Fundsteinen und Metall das Kunstwerk.

    Nichts schläft verschlossen: 1942-1945

    11.10.2013 Fontanella. Steine für den Straßenbau klopfen, auf Bauernhöfen arbeiten und Steine auf der Türtschalpe wegräumen sind drei Tätigkeiten, an die sich ZeitzeugInnen aus Fontanella erinnern können.
    Licht ist bekanntlich die Quelle des Lebens. Im Herbst und Winter auch des Überlebens.

    Sichtbarkeit reduziert das Risiko

    11.10.2013 Nun hat sie uns wieder, die kühle Jahreszeit. Jetzt heißt es auch wieder, sich an die Dunkelheit zu gewöhnen. Die Tage werden kürzer, die Nächte länger. Wer früh aus dem Haus muss, den umfängt die Morgendämmerung.
    In Kooperation mit der Stadt Bludenz und der Pfarre Heilig-Kreuz baut Hospiz Vorarlberg ein weiteres Trauercafé auf.

    Trauercafé künftig auch in Bludenz

    24.09.2013 Bludenz. In Kooperation mit der Stadt Bludenz und der Pfarre Heilig-Kreuz baut Hospiz Vorarlberg ein weiteres Trauercafé auf – das erste Treffen ist am Freitag, 27. September, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Mehrzweckraum des „Betreuten Wohnen".
    Viele betreiben das Holzen sogar als Hobby.

    Forstkurse für Hobbyholzer ab September

    6.09.2013 Angesichts steigender Energiepreise erfreut sich Holz als Brennmaterial großer Beliebtheit. Viele betreiben das Holzen sogar als Hobby. Körperliche Betätigung an der frischen Luft soll bekanntlich gesund sein.
    Etwas verspätet: Start der Ländle Mostsaison.

    Verspäteter Start der Ländle-Mostsaison

    29.08.2013 Mit der Kernobsternte beginnt mit Anfang September auch in Vorarlbergs Mostereien langsam die Hauptsaison – etwas später als in anderen Jahren. 
    (v.l.n.r.) Herr Winter (WIGO-Haus), Dir. Gozzi, Familie Kocabay, Präsident. Dipl.Vw. Gasser, Mag. Gozzi.

    Rotkreuz-Herbstlotterie: 101.000 tolle Preise warten

    28.08.2013 Die Herbstlotterie lockt auch heuer wieder mit tollen Preisen! – Am 9. September 2013 starten wir wieder mit unserer Rotkreuz-Herbstlotterie. 101.000 tolle Preisen im Gesamtwert von rund  3.837.000 Euro warten auf Sie!
    Internationale Begegnungen und spannende Aktivitäten zeichnen die Ländle-goes-Europe-Camps aus.

    Kreatives Abenteuer "Ländle goes Europe"

    23.08.2013 Mit „Ländle goes Europe" haben zehn Jugendliche aus Vorarlberg und Liechtenstein heuer wieder Sommerferien der besonderen Art erlebt.
    Jetzt auch in Bludenz - jeden Freitag von 13 – 15 Uhr im Büro des Krankenpflegevereins.

    "Betreuungspool" mit Sprechstunde in Bludenz

    14.08.2013 Dornbirn/Feldkirch/Bludenz. Als Systempartner der Mobilen Hilfsdienste und der Krankenpflegevereine, beraten wir Sie gerne über umfangreiche ambulante Betreuungsmöglichkeiten, informieren über Kosten, Förderungen sowie Betreuungsformalitäten.
    Mit dem Internationalen Jugendherbergsausweis reisen Jugendliche billiger.

    Internationaler Jugendherbergsausweis spart beim Reisen

    8.08.2013 Gerade junge Menschen haben häufig eine kleine Reisekasse: Wer beim Übernachten sparen möchte, sollte den Internationalen Jugendherbergsausweis im Gepäck haben. Der Ausweis ist der Schlüssel zu rund 4.500 Jugendherbergen weltweit.
    Fortschritte in der Alpflächendiskussion.

    "Fortschritte in der Alpflächendiskussion"

    6.08.2013 Die heftigen Diskussionen um die objektiv korrekte Feststellung der Alpflächen bei der Tagung der Landwirtschaftskammern Österreichs in Vorarlberg und das Treffen von Landeshauptmann Markus Wallner mit Landwirtschaftsminister Niki Berlakowich haben Bewegung in die Szene gebracht.
    Das Mobiltelefon als Lebensretter.

    Notrufnummern 144 und 112 als Lebensretter

    30.09.2013 Wenngleich einem das Klingeln an allen Ecken und Enden zuweilen arg auf den Geist geht, sollte doch nicht vergessen werden, dass ein Mobiltelefon unter Umständen auch Leben retten kann.
    Der Musikverein Au eröffnete das Festwochenende

    Das war das Damülser Musikfest 2013

    5.08.2013 Tolles Fest Bei nahezu perfektem Wetter, super Musikgruppen und dem besten Publikum der Welt, fand vergangenes Wochenende das 80-jährige Jubiläum des Musikvereins Damüls statt.
    Die Landjugend Jungbauernschaft setzt Zeichen für die Alpen.

    Jungbauernschaft setzt Zeichen für die Alpen

    1.08.2013 Die Vorarlberger Alpen sind nicht nur ein Wirtschaftsfaktor für die heimische Landwirtschaft, sie sind auch ein bedeutendes Kulturgut für unser Land.
    Schutz für Hab und Haus.

    Urlaubszeit - Zeit der ungebetenen Gäste

    31.07.2013 Während sich die einen im Urlaub erholen, wird eine andere Spezies aktiv. Die Ferienzeit lockt gerne auch ungebetene Besucher an. Besonders dann, wenn sich Haus oder Wohnung als völlig verwaist präsentieren.
    Beste Sonnenschutz für größere Kinder: T-Shirt, Hose, Kappe, Sonnenbrille und - creme.

    Jetzt Sonne ohne Reue richtig genießen

    23.07.2013 Mensch und Natur darf sich freuen. Die Temperaturen sind wieder warm. Wir genießen die Wärme auf der Haut. Doch Vorsicht: Obwohl wir die Sonne für den Knochenaufbau dringend brauchen, ist ein sorgsamer Umgang damit angebracht.
    Am 10. und 11. August steigt das Obergrechter Dörflifest am Kirchplatz in Fontanella.

    Obergrechter Dörflifest

    21.07.2013 (amp) Auf etwas Wetterglück hofft die Bergrettung Fontanella am 10. und 11. August zum traditionellen Obergrechter Dörflifest. „Im Anschluss an den Fassanstich am Samstag, 10.
    Urlaubsdomiziel: Notausgänge kontrollieren, Fluchtwege bewußt prüfen.

    Am Urlaubsziel Notausgänge und Fluchtwege prüfen

    22.07.2013 Urlaub: Die schönste Zeit des Jahres sollte man unbeschwert genießen können. Doch manchmal ist man selbst da nicht vor bösen Überraschungen gefeit. Im Ernstfall muss ein Hotel mitunter von einer Minute auf die andere evakuiert werden.
    Mit einem gültigen Reisepass steht ungetrübten Urlaubsfreuden nichts mehr im Weg.

    Ist ihr Reisedokument noch gültig?

    18.07.2013 Vor Beginn der Urlaubssaison informieren die Gemeinden als Aussteller eines Reisepasses oder Personalausweises was dabei zu beachten ist. 
    Schelling und Fuß standen beim Isamännli auf dem obersten Treppchen.

    Schelling und Fuß gewinnen beim Isamännli

    16.07.2013 Fontanella/Dornbirn/Lustenau. Die Dornbirnerin Katharina Schelling und Andreas Fuß vom Tri Team Lustenau sind die Sieger vom Isamännli.
    Ein ganzer Container mit Hilfsgütern wurde von der Familie Sperger in Faschina nach Tansania geschickt.

    Deckenspende für afrikanische Waisen

    15.07.2013 (amp) „Alles muss raus", war die Devise der Hoteliers Familie Hildegard und Frank Sperger bei einer Großräumaktion im Hotel „Walserhof", das nunmehr auch in den Besitz der Faschinahotel-Betreiber übergegangen ist.
    Übergabe vom Läufer zum Radfahrer auf dem Dorfplatz von Fontanella im Mannschaftsbewerb.

    Ideale Bedingungen beim „Isamännli"

    14.07.2013 (amp) Das Wasser im Seewaldsee lag bei idealen Schwimmtemperaturen von 20 Grad Celsius. Eine leichte Brise ließ das Luftthermometer nicht über 22 Grad ansteigen. Beste Voraussetzungen fürs Laufen und fürs Radfahren.
    Die Tücke solcher Schneefelder wird von Wanderern allerdings sehr oft unterschätzt.

    Tückische Schneefelder oft unterschätzt

    16.07.2013 Der Winter hat sich endgültig verabschiedet und unter den warmen Sonnenstrahlen schmilzt langsam auch der Schnee in den Bergen. Doch es dauert, bis sich die weiße Pracht in Wasser aufgelöst hat.
    Hinein ins kühle Nass zur 400 Meter Schwimmstrecke im Seewaldsee.

    Biosphärenpark im Isamännli-Fieber

    5.07.2013 Obergrechter Triathlon - Event gehört zu den Sporthöhepunkten im Biosphärenpark. (amp) „20 Grad Wassertemperatur im Seewaldsee sind optimal", wissen die Insider. Ob sich der See bis zum Start am 13.
    Trampolin - Die Sicherheit sollte immer mithüpfen.

    Trampolin – Sicherheit sollte mithüpfen

    5.07.2013 In den heimischen Gärten setzt sich ein Trend fort. Die Rede ist vom Trampolinspringen, das sich auch im privaten Bereich großer Beliebtheit erfreut.
    Riesenbärenklau – unerwünscht und bärbeißig.

    Unerwünschter Riesenbärenklau

    28.06.2013 Als Zierpflanze wurde er vor mehr als hundert Jahren in Vorarlberg eingeführt. Mittlerweile ist aus dem ehemals unscheinbaren Doldenblütler ein ungebetener Gast geworden.

    Anmeldung zum Musikschulunterricht

    20.06.2013 Anmeldungen für das Schuljahr 2013 /14 werden bis 30. Juni im Musikschulbüro in Thüringerberg oder per Post und e-mail entgegen genommen.
    Die Walser rüsten zum internationalen 700 Jahrjubiläum. Foto: Hronek

    Walservereinigung rüstet zum Jubiläum

    16.06.2013 „700 Jahre Walser in Vorarlberg“  wurde in der Obergrechter Gemeinde  Damüls gefeiert. DAMÜLS/FONTANELLA.(amp) Politisch gehört die Gemeinde Damüls zum Bregenzerwald. Als „Obergrechter“ fühlen sich die Damülser allerdings mehr dem Großen Walsertal zugehörig.
    Polizeihubschrauber "Libelle" im Einsatz: Bregenzer wurde erschöpft, aber unverletzt aufgefunden.

    Einsatzkräfte retteten verirrten Wanderer

    4.05.2013 Fontanella - Die Vorarlberger Einsatzkräfte haben am Freitagabend einen verirrten Wanderer unbeschadet aufgefunden. Der 50-jährige Bregenzer kam im Gemeindegebiet von Fontanella (Großes Walsertal) nicht mehr weiter.
    v.li. Erich Türtscher, Klaus Domig, Manfred Domig, Bernadette Furxer, Martin Konzett.

    Italienisches Opernflair im Obergrecht

    6.04.2013 Verdiente Vereinsfunktionäre der TK Fontanella wurden geehrt. (amp) Dem italienischen Opern-Genre widmete Kapellmeister Roman Müller mit seinen Obergrechter Musikanten den ersten Programmteil beim heurigen Osterkonzert im vollbesetzten Gemeindesaal.
    Damenpower in der Obergrechter Trachtenkapelle.

    Italienisches Menü beim Osterkonzert

    22.03.2013 Am 1. April lässt Kapellmeister Roman Müller seine Trachtenkapelle groß aufspielen. (amp)  Italienisch „garniert“ ist das Konzertprogramm der Trachtenkapelle beim diesjährigen Osterkonzert am Ostermontag ab 20,15 Uhr im Gemeindesaal.
    Auf den Skitag musste im Lari Fari angestoßen werden.

    Pistenspaß und Hüttengaude

    20.03.2013 (amp) Zum Spaß im Schnee hatte der Bürgermeister Werner Konzett seine Kollegen nach Faschina eingeladen und mit einem abwechslungsreichen Sportivprogramm auf der Piste gefordert. Anschließend wurde im Lari Fari auf den ereignisreichen Skitag angestoßen.
    Auf der Fahrt zur Sonnenkönigin gab es so manche Überraschung.

    Obergrechter Musikanten-Gaudi

    13.02.2013 (amp) Der Obergrechter Musik-Ball wird Jahr für Jahr „gestürmt“. Auch heuer wieder war der Gemeindesaal gerammelt voll, als die Musikanten mit ihrem Programm loslegten.
    Die Musikantenfrauen zeigen einmal mehr ihre Bewegungsfreude.

    Obergrechter Musigball

    28.01.2013 (amp) Ein bisschen Schadenfreude schwingt allemal mit, wenn die Obergrechter Musikanten bei ihrem Musigball den einen oder anderen durch den Kakao ziehen. Deshalb fiebern einige auch schon dem „Ruaßiga Freitig“, 8.
    Am Sonntag ist Walgaucup-Rennen angesagt …

    Drittes Cuprennen in Faschina

    20.01.2013 Teilnehmer des Walgau-Raiffeisen-Schülercup aufgepasst: Am Sonntag, 27. Jänner, findet in Faschina das dritte Teilrennen in Form eines Riesentorlaufes statt. Austragender Verein ist der WSV Fontanella, Start für die Kinderklassen ist um 10.30 Uhr, im Anschluss daran starten die Schülerklassen.
    Die letzjährigen Finalistinnen mit der Siegerin Jaqueline Pichler aus Hörbranz

    Wahl der Damülser Schneekönigin 2013

    16.01.2013 Mit Spannung wird die auf Samstag, den 26. Jänner angekündigte Wahl zur diesjährigen "Damülser Schneekönigin" erwartet. Im themengerecht dekorierten Gemeindesaal werden sich ab 21:00 Uhr zwölf charmante Damen einer fachkundigen Jury und Publikum vorstellen.
    vl.li. Marlies Bouzo, Elisabeth Burtscher, Karin Bitschnau, Helga Konzett, Helmut Schlatter.

    Zwangsarbeit in Faschina und Fontanella

    30.11.2012 Fontanella setzt Kriegsgefangenen und Zwangsarbeitern von 1940-44 ein Denkmal.
    Kurt Schäfer hat seine Brettl für die 60. Wintersaison bereits wieder startklar gemacht.

    Kurt Schäfer schreibt Skilehrer-Geschichte

    22.11.2012 Zum 60-jährigen Skilehrerjubiläum wurde der Großwalsertaler Tourismuspionier geehrt. (amp) „Zwoa Brettln a g’füahriga Schnee“ sind für den staatlich geprüften Skilehrer und Bergführer Kurt Schäfer auch heute noch das Lebenselixier. Wenige Monate vor seinem 80.
    Der Gamsboden auf 2050m Seehöhe nähe der Göppingerhütte

    Bergrettung Fontanella 5. Fussballturnier auf dem "Gamsboden"

    10.10.2012 Bergrettung Fontanella   Fußballturnier auf dem „Gamsboden“     Die Bergrettung Fontanella Veranstaltete am Sa 6. Oktober das 5.Fussballturnier auf dem Gamsboden, auch (Märchenwiese) genannt nähe der Göppinger Hütte auf 2050m Höhe.