Faustball: Höchst 2 im Halbfinale

Von Gemeindereporter Alfons J. Kopf
0Kommentare
Die erfolgreichen „Jungsenioren Die erfolgreichen „Jungsenioren - © Verein

Unterschiedlich erfolgreich waren die beiden Faustball-Mannschaften von Tecnoplast TS Höchst im Bewerb des schweizerischen SAP CUP´s unterwegs. Am Donnerstag, den 12. Juli, geht es auf dem Faustballplatz in Höchst um den Einzug ins Finale. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr.

0
0

 

Höchst 2 hatte in der 4. Liga mit den Senioren aus Berneck wie erwartet keine Mühe und setzte sich daheim klar in 4:0 Sätzen durch. Vor ca. 40 Zuschauern verlief die Partei sehr einseitig. Die Gäste aus Berneck hatten nicht die notwendigen Mittel, um die Höchster „Senioren“ in Bedrängnis zu bringen.

Das Halbfinale bestreiten die Höchster auf dem eigenen Faustballplatz in Höchst. Gegner sind die Faustballer des TSV Hinterforst (3. Liga). Hinterforst hat ebenfalls sehr erfahrene Spieler in seinen Reihen, und geht als Favorit in diese Partie. Dies ändert jedoch nichts am Vorhaben der Höchst-Fünf, sich durch eine geschlossene Mannschaftsleistung gegen den Drittligisten durchzusetzen. Kader Höchst 2: Stefan Biegger, Jürgen Blum, Daniel Zenz, David Ladurner, Heinz Merlin, André Röck

Höchst 1: Knappe Niederlage

Höchst 1 musste im Viertelfinale gegen Faustball Widnau eine knappe 4:2 Niederlage hinnehmen. Die Partie war sehr ausgeglichen. Bei strömendem Regen tat sich die routinierte Mannschaft aus Widnau leichter mit den widrigen Verhältnissen.

Dies war zugleich die Neuauflage des letztjährigen Finales, wo die Mannschaft aus dem Rheindelta ebenfalls den Kürzeren zog.

Kader Höchst 1: Stefan Brunner, Wolfgang Holzer, Stefan Walder, Markus Lutz, Markus Nagel

Halfbinale Höchst 2 – TSV Hinterforst

Am Donnerstag, den 12. Juli 2012, Spielbeginn 19:30 Uhr, steigt auf dem Faustballplatz Höchst das Spiel um den Einzug ins Finale.

Höchst möchte auch dieses Jahr wieder mit einer Mannschaft ins Finale und wird in dem auf fünf Gewinnsätze angesetzten Spiel alles geben, um dieses zu erreichen.

Für Bewirtung ist wie immer gesorgt.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Gemeinde.
VOL.AT

Suche in Gemeinde

Suche filtern

Top Jasser
  1. helmut52 55756 Punkte
  2. guenther64 54723 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
4 Jasser online mehr
Neues aus Gemeinde

Bitte Javascript aktivieren!