Wochendtermine in der Stadt

Wochendtermine in der Stadt

Vor 6 Std. | Bludenz. Ab Donnerstag, bis Sonntag, 29. Jänner bis 1. Februar 2015, finden in Bludenz zahlreiche Veranstaltungen statt. Es würde uns freuen, wenn Sie die eine oder andere Veranstaltung besuchen.
Moschee-Bau ist unsensibles Signal
Leserbeitrag

Moschee-Bau ist unsensibles Signal

Vor 16 Min. Bludenzer FPÖ-Stadtchef Weixlbaumer kritisiert viel zu späte Einbindung der Bludenzer Bevölkerung in dieses Projekt „Ich halte es für ein unsensibles Signal, wenn in Bludenz ein Moschee-Neubau realisiert werden soll.
Großer Faschingsball im Stadtsaal

Großer Faschingsball im Stadtsaal

Vor 7 Std. | In Bludenz steigt am 06. Februar die große maskierte Faschingsparty im Stadtsaal. Ab 20 Uhr wird die Party-Band "Alpenstarkstrom" den Mäschgerle so richtig einheizen und die tanzbegeisterten Besucher kommen voll auf ihre Rechnung.

  • 3. Matinee-Programm
  • Lesung Alfred Komarek
  • Best of Frauen Hallenmasters
  • Montafon Mobil
  • "Schlaganfall-App" zum Download
FOTO
Schachrallye des Schachklub Sonnenberg
Leserbeitrag

Schachrallye des Schachklub Sonnenberg

Vor 5 Std. | Kommendes Wochenende findet im Zuge der Vorarlberger Jugendschachrallyes das Turnier des Schachklub Sonnenberg in der Mittelschule Bludenz statt.
Musikball in Stallehr
Gemeindereporter

Musikball in Stallehr

Vor 21 Std. | Stallehr. (sw) Die Harmoniemusik Stallehr-Bings-Radin lädt am 7. Februar zum stimmungsvollen Musikball in den Davennasaal ein. Für Unterhaltung werden die Partyband „Herzblut“ und die Showeinlage der Musikanten sorgen.
Vorsicht: Abzocker geben sich als angebliche AK-Mitarbeiter aus

Vorsicht: Abzocker geben sich als angebliche AK-Mitarbeiter aus

Vor 1 Tag | Besorgte Konsumenten schlagen in Bludenz Alarm: Dort ist zuletzt ein Mann in der Bingser Siedlung von Haus zu Haus gegangen. Er gab an, im Auftrag der AK bzw. für ein von der AK beauftragtes Institut Erhebungen zu den Themen „Essen“ bzw. „Geld/Zinsen“ durchzuführen.
Stunde des Herzens Großprojekt - 15. Jubiläums-Kinderflugtag 2015
Vereinsnachricht

Stunde des Herzens Großprojekt - 15. Jubiläums-Kinderflugtag 2015

Vor 2 Std. | In Kooperation mit "Race for Kids" Organisator Joe Dür wird Stunde des Herzens und das Rundflugteam Flugplatz Hohenems im Juli 2015 zum 15. Jubiläums-Kinderflugtag mit vielen Kindern abheben.
Geburt von Sadin Music am 21. Jänner

Geburt von Sadin Music am 21. Jänner

Vor 1 Tag | Ich kam als erstes Kind von Sanda und Izet Music im Landeskrankenhaus Bludenz zur Welt, wog 2885 g und war 50 cm groß. Mit meinen Eltern bin ich in Bludenz zu Hause.
Gemeinschaftselternabend

Gemeinschaftselternabend

Vor 1 Tag | Bludenz. Einen gemeinamen Elternabend haben die Kindergartenpädagoginnen des Kindergartenq Mitte und Hl. Kreuz organisiert. An diesem Abend gab es zwei interessante Vorträge.

Sprechtage: Volksanwalt Dr. Fichtenbauer und Landesvolksanwältin Mag. Strele

Vor 1 Tag | Bludenz/Bregenz. Herr Dr. Thomas Piskernigg wird in Vertretung von Herrn Volksanwalt  Dr. Peter Fichtenbauer folgenden Sprechtag in Vorarlberg abhalten.
Traditionelles Kaffeekränzchen wieder ein voller Erfolg
Vereinsnachricht

Traditionelles Kaffeekränzchen wieder ein voller Erfolg

Vor 1 Tag | Auch das diesjährige Kaffeekränzchen wurde von über 50 Pensionisten besucht und diese hatten das Kommen nicht zu bereuen. Das von der Obfrau Gisela Franzoi und ihrem Team mustergültig vorbereitete Fest begann mit einem reichhaltigen Kuchenbuffet und Kaffee.
Raiba Senioren-Tenniscup 2015
Vereinsnachricht

Raiba Senioren-Tenniscup 2015

Vor 1 Tag | Siege für Bludenz und Brand beim dritten Spielwochenende. Gruppe Thiem, TC Bludenz 40+ - TC Bludenz 45+  4:2. 
Schi heil - wir gratulieren
Leserbeitrag

Schi heil - wir gratulieren

Vor 1 Tag | Bludenz. Mit viel Begeisterung und Kampfgeist beteiligten sich die flotten Schifahrer/innen der Ökolog VS Bludenz Obdorf bei der Stadtschülermeisterschaft des WSV Bludenz.
Katze zugelaufen
Leserbeitrag

Katze zugelaufen

Vor 1 Tag | Verschmuste Tigerkatze (weiblich) in Bludenz Obdorf zugelaufen. 
Die „Anforderungen im Alltag“ bewältigen

Die „Anforderungen im Alltag“ bewältigen

27.01.2015 | Jährlich veranstalten die Sozialpsychiatrischen Dienste der aks gesundheit gemeinsam mit HPE und Omnibus die Veranstaltungsreihe „Von der Seele reden“. 
Sonnenenergie für Bludenzer Bürger

Sonnenenergie für Bludenzer Bürger

27.01.2015 | Die Stadt Bludenz entwickelt derzeit ein Modell, bei dem sich alle Bürgerinnen und Bürger an einer gemeinsamen Photovoltaikanlage beteiligen können. Alle Bludenzer Haushalte wurden angeschrieben.
Geburt von Julia Lang am 21. Jänner

Geburt von Julia Lang am 21. Jänner

27.01.2015 | 2700 g schwer und 48 cm groß war ich, als ich im Landeskrankenhaus Bludenz auf die Welt gekommen bin. Mit meinen Eltern Karoline Lang und Leonhard Vogt wohne ich in Bludenz.
Dritte Matinee des Bludenzer Liederkranzes

Dritte Matinee des Bludenzer Liederkranzes

27.01.2015 | Bludenz. Zum dritten Mal möchten wir Ihnen in einer Matinee unser musikalisches Wirken vorstellen. Unser Chorleiter Mario Ploner hat ein ironisches und leicht zynisches Programm über unser Verhältnis zur Liebe zusammengestellt. Wenn wir auch versuchen, die Texte überzeugend zu präsentieren, dürfen Sie nicht alles ganz wörtlich nehmen!
Wechsel in der Geschäftsführung von Bludenz Kultur

Wechsel in der Geschäftsführung von Bludenz Kultur

26.01.2015 | Bludenz. Wie schon im Sommer des vergangenen Jahres angekündigt, hat Mag. Miriam Schreinzer ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin der Bludenz Kultur GmbH Mitte Jänner beendet. Sie hat ihren Vertrag mit der Stadt Bludenz nicht verlängert. 1
Geburt von Yasin Kutu am 16. Jänner

Geburt von Yasin Kutu am 16. Jänner

26.01.2015 | Ich kam als zweites Kind von Gülcan Dogan und Yilmaz Kutu im Landeskrankenhaus Feldkirch zur Welt, wog 4210 g und war 55 cm groß. Mit meinen Eltern und meinem Geschwisterlein Kübra bin ich in Bludenz zu Hause.
Geburt von Nina Elisabeth Bragagna am 17. Jänner

Geburt von Nina Elisabeth Bragagna am 17. Jänner

26.01.2015 | Ich kam als erstes Kind von Claudia Bragagna und Christoph Martello im Landeskrankenhaus Bludenz zur Welt, wog 3190 g und war 50 cm groß. Mit meiner Familie bin ich in Bludenz zu Hause.
Senioren bei Gräfin Mariza
Vereinsnachricht

Senioren bei Gräfin Mariza

26.01.2015 | Wiederum organisierte der Seniorenclub Bludenz im Rahmen seines Kulturangebotes, eine Fahrt in das Stadttheater St. Gallen. So fuhren zwei volle Reisebusse, interessierter Operettenbesucher voller Erwartungen zur vom Seniorenclub ausgeschriebenen Operette „Gräfin-Mariza“ von Emmerich Kálmán.
Fußballspaß in der Halle
Gemeindereporter

Fußballspaß in der Halle

26.01.2015 | Im Rahmen der Sparkasse-Fußball-Schülerliga wird in den Wintermonaten eine Bezirk-Hallenmeisterschaft ausgetragen: An zwei Spieltagen hatten die Mittelschüler und Gymnasiasten so die Chance auf einen Siegerpokal sowie die Gelegenheit, sich gegen andere Schüler zu messen.
10. Vertical Race Flumserberg
Vereinsnachricht

10. Vertical Race Flumserberg

26.01.2015 | Leichter Schneefall hielt viele SkitourenläuferInnen nicht davon ab, am 10. NightAttack auf den Flumserberg teilzunehmen. Der Massenstart erfolgte um 18:00 Uhr in Tannheim auf 1'220 m.ü.M.
3. Lauf Crosslaufserie Lustenau
Vereinsnachricht

3. Lauf Crosslaufserie Lustenau

26.01.2015 | Der 3. Lauf der 45. Auflage der Crosslaufserie Lustenau über vier bzw.15km wurde seinem Namen über alle Maße gerecht.
Gelungener literarischer Abend im Giovanni
Gemeindereporter

Gelungener literarischer Abend im Giovanni

25.01.2015 | Bludenz (dk). Eine respektable Besucherzahl kam kürzlich ins Bludenzer Restaurant „Giovanni“ zur Lesung der Autoren Gerhard Hlavacek aus Hard, der gebürtigen Leobnerin Sieglinde Michelitsch und des Bludenzers Manfred Strolz.
Mörderische Lesung
Gemeindereporter

Mörderische Lesung

25.01.2015 | Bludenz. (sw) Der bekannte österreichische Krimiautor Alfred Komarek gastierte neulich in der Bludenzer Remise und las aus einigen seiner Werke Textstellen, zum Thema „Polt und seine Frauen“, vor.
Neujahrsempfang 2015
Vereinsnachricht

Neujahrsempfang 2015

26.01.2015 | Die Naturfreunde Bludenz luden zum alljährlichen Neujahrsempfang ins Vereinslokal ein. Waltraud  Griesser konnte zahlreiche Gäste begrüßen.
Bludance Bludenz – Rückblick aufs vergangene Vereinsjahr
Vereinsnachricht

Bludance Bludenz – Rückblick aufs vergangene Vereinsjahr

26.01.2015 | Der Tanzsportclub bludance Bludenz hielt im Gasthaus Sternen in Bludenz seine 13. Jahreshauptversammlung ab. Bei dieser gut besuchten Versammlung konnte Präsidentin Elisabeth Kinsperger neben den Mitgliedern auch Wolfgang Bauer vom Vorarlberger Tanzsportverband begrüßen.
Transferübersicht im Amateurfußball

Transferübersicht im Amateurfußball

23.01.2015 | Ab der Vorarlbergliga bis zur fünften Landesklasse herrscht ein reges Treiben an Transfers. Eine Übersicht auf Ländlekicker.vol.at.
2. Frauen Hallenmasters in Feldkirch

2. Frauen Hallenmasters in Feldkirch

23.01.2015 | Die Auslosung für das 2. Sparkassen Hallenmasters der Frauen bringt schon in der Vorrunde interessante Duelle von den Anwärtern auf den Turniersieg.
Praktischer Helfer - Montafon Mobil

Praktischer Helfer - Montafon Mobil

23.01.2015 | Montafon. Die Montafon-App ist ruckzuck kostenfrei heruntergeladen. Das App bietet nicht nur einen tollen Überblick über alle Skigebiete der Region, sondern auch den aktuellsten Wetterbericht und attraktive Freizeitideen für Sportler.
Wochenendtermine in Bludenz

Wochenendtermine in Bludenz

23.01.2015 | Bludenz. Am Wochenende, Freitag, bis Sonntag, 23. bis 25. Januar 2015, finden in Bludenz zahlreiche Veranstaltungen statt. Wir würden uns freuen, wenn Sie die eine oder andere Veranstaltung besuchen.
Seniorenkaffekränzle
Vereinsnachricht

Seniorenkaffekränzle

23.01.2015 | Bludenz. „Maskiert oder unmaskiert, Hauptsache Humor“, hieß es auf der Einladung des Seniorenclub Bludenz zum ersten Kaffeekränzle in den Gasthof Löwen. Und so war es dann auch, denn es herrschte beste Stimmung, ob maskiert oder unmaskiert.

Raiba Senioren-Tenniscup 2015

23.01.2015 | Spielwochenende 2 beim diesjährigen Seniorencup, organisiert von Theo Stuemer. Gruppe Thiem, TC MÄder - TC Elektro Cavada 4:2. 
Lebensrettende Schlaganfall-App ab sofort downloadbar
Vereinsnachricht

Lebensrettende Schlaganfall-App ab sofort downloadbar

23.01.2015 | Vorarlberg. Nun ist es soweit: Die "Schlaganfall-App" steht seit Donnerstag, 22. Jänner zum Download kostenlos bereit. Hinter dem Projekt steht der Obmann Kurt Gerszi, seines Zeichen selbst Betroffener. Für die technische Umsetzung sorgte die Firma Gantner Instruments in Schruns. 3
Bludenz: Katzenmayer präsentiert Team für Gemeindewahlen

Bludenz: Katzenmayer präsentiert Team für Gemeindewahlen

22.01.2015 | Bludenz - Bürgermeister Katzenmayer präsentierte am Mittwoch, beim Stadtparteitag der Bludenzer Volkspartei, sein neues Team für die Gemeinderatswahl. Mit dabei ist unter anderem Christoph Thoma, Geschäftsführer des Bregenzer Stadtmarketings. 7
Geburt von Ella Weiler am 18. Jänner 2015

Geburt von Ella Weiler am 18. Jänner 2015

22.01.2015 | Ich kam im Landeskrankenhaus Bludenz zur Welt, wog 2970 g und war 52 cm groß. Mit meinen Eltern Desiree Weiler und Peter Mündle bin ich in Bludenz zu Hause.
Geburt von Mane Sargsyan am 15. Jänner

Geburt von Mane Sargsyan am 15. Jänner

22.01.2015 | Ich erblickte im Landeskrankenhaus Bludenz das Licht der Welt. Bei meiner Geburt wog ich 3320 g und war 48 cm groß. Mit meinen Eltern Arusyak und Arman Sargsyan und meinen Geschwistern Arsen, Hranush und Ani wohne ich in Bludenz.
Aqua-Mühle: Erfolgreiche Ausbildung im Sozial- und Pflegebereich

Aqua-Mühle: Erfolgreiche Ausbildung im Sozial- und Pflegebereich

22.01.2015 | Frastanz/Bludenz/Schruns. Aufgrund des großen Interesses der Lehrstellensuchenden startet im September 2015 der 4. Durchgang der Ausbildungskombination Betriebsdienstleistung und Pflegehilfe im Rahmen des Modellprojekts Vorarlberg.
Vorherige
123456  

Bludenz.
VOL.AT

Top Jasser
  1. helmut52 57635 Punkte
  2. guenther64 57261 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
31 Jasser online mehr
Restaurantbewertungen
Suche in Bludenz

Suche filtern

Werbung
Werbung

Aus anderen Gemeinden
Blickpunkt Bludenz

 

Einwohner: 13.960
Wahrzeichen: Nepomukbrunnen
Besonderheiten: Alpenstadt

 

Bitte Javascript aktivieren!