GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

2x Gold und 2x Silber bei Österreichischen Meisterschaften

©K. Moschen
Vom 12.7. – 15.7.2017 fanden die Staatsmeisterschaften der Jugend und Allgemeinen Klasse in Linz Lissfeld (OÖ) statt. Gespielt wurden abwechselnd jeweils fünf Runden auf Eternit und Beton.

Die junge Garde des UMSC Schruns zeigte dabei groß auf, insgesamt vier Medaillen waren die Belohnung für die überragende sportliche Leistung. Laura RUDIGIER, Vorjahresmeisterin im Zählspiel, schaffte es bei den Schülerinnen mit einem Gesamtschnitt von 29,1 Schlägen ihren Titel erfolgreich zu verteidigen. Als Krönung kämpfte sie sich im K.O. Bewerb bis ins Finale und kürte sich in diesem mit einem sensationellen Erfolg über die Juniorensiegerin zur Doppelstaatsmeisterin. Laura BERCHTOLD, letzes Jahr als Newcomerin noch knapp am Podest vorbeigeschrammt, zeigte wie viel Talent in ihr steckt und holte sich nach aufopferndem Kampf den Vizemeistertitel bei den Schülerinnen. Zur Belohnung wurde sie noch vor Ort in den Österreichischen Nationalkader aufgenommen. Für die vierte Medaille bei den ÖM sorgte Katharina MOSCHEN als Vizemeisterin im K.O. Bewerb. Nach dem guten 10. Platz im Einzel bei den Damen holte sie noch einmal alles aus sich heraus und schaffte es am letzten Wettkampftag bis ins Finale. Erst dort musste sie sich knapp mit 8:7 geschlagen geben.

Herzlichen Dank allen Trainern und Betreuern , Curd und Nadine JÜRGENS sowie Rosmarie JAGSCHITZ für die tatkräftige Unterstützung.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. 2x Gold und 2x Silber bei Österreichischen Meisterschaften
Kommentare
Noch 1000 Zeichen