Geburtstagsfeier der Queen mit trüber Stimmung

Akt.:
Die Queen hat im April Geburtstag, feiert aber immer erst im Juni
Die Queen hat im April Geburtstag, feiert aber immer erst im Juni - © APA (AFP)
Zu ihrer offiziellen Geburtstagsfeier hat die Queen die derzeit bedrückte Stimmung im Vereinigten Königreich zum Thema gemacht. Die 91-jährige Monarchin sprach über die schweren Tragödien, die sich in den vergangenen Monaten ereignet hatten.

“Heute ist üblicherweise ein Tag zum Feiern. In diesem Jahr jedoch, ist es schwierig einer sehr trüben Stimmung im Land zu entkommen”, sagte die britische Königin Elizabeth II. in einer am Samstag veröffentlichten Mitteilung.

Neben dem Hochhausbrand in London mit Dutzenden Toten gab es in Großbritannien mehrere Terroranschläge. “In den vergangenen Monaten hat das Land eine Reihe von furchtbaren Tragödien erlebt”, betonte die Queen. Bei ihren Besuchen bei den Opfern in den betroffenen Städten sei sie von der Bereitschaft der Menschen beeindruckt gewesen, andere Menschen in Not zu unterstützen. Das Vereinigte Königreich sei auf die Probe gestellt worden und habe sich im Angesicht der Widrigkeiten als standhaft erwiesen.

Der eigentliche Geburtstag von Elizabeth ist der 21. April, doch sie feiert offiziell Mitte im Juni mit einer Geburtstagsparade.

(APA/dpa)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- SPÖ Vorarlberg nennt Nationalr... +++ - Sommer, Sonne, Festivalzeit - ... +++ - Vorarlberg: Kurioser Einsatz f... +++ - Wallner zu Gast in Stuttgart: ... +++ - Vorarlberger Finanzführerschei... +++ - Vorarlberg: Arbeitsunfall in M... +++ - Großbrand auf Bauernhof in Göt... +++ - Zumtobel: Analysten erwarten s... +++ - Trockenheit: Vorsicht mit Feue... +++ - Bis zu 35 Grad in den kommende... +++ - Zukunft der Bahntrasse des alt... +++ - Aktuelle Hitze macht unseren H... +++ - Bregenz: SPÖ unterstützt Radun... +++ - Streit um geplante Sprengung i... +++ - Das römische Bregenz als digit... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung