GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spinnstube und Offenes Singen im Museum

Das Alpin- und Tourismusmuseum Gaschurn lädt zur Spinnstube und zum Offenen Singen.
Das Alpin- und Tourismusmuseum Gaschurn lädt zur Spinnstube und zum Offenen Singen. ©Montafoner Museen
Am Montag, 10. April, findet ab ab 14 Uhr wieder die "Spinnstube" im Musseum statt. Ab 19.30 Uhr freut sich das Museumsteam auf zahlreichen Besuch zum "Offenen Singen" in der Museumsstube.

Mittlerweile zur Tradition geworden, treffen sich am 2. Montag des Monats am Nachmittag interessierte Spinnerinnen (und solche, die es noch werden wollen) im Alpin- und Tourismusmuseum in Gaschurn. Ziel ist es, das alte Handwerk zu pflegen, zu üben und sich in geselliger Runde auszutauschen.

Herzliche Einladung

Am Abend des gleichen Tages lädt das Museumsteam ab 19.30 Uhr zum Offenen Singen. Jede(r) ist willkommen, der gerne alte und neue Volkslieder singt oder gerne musiziert. Neben dem Stammpublikum sind auch neue Stimmen und Zuhörer gerne willkommen. Marlies und Judith vom Museumsteam freuen sich auf zahlreichen Besuch.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gaschurn
  3. Spinnstube und Offenes Singen im Museum
Kommentare
Noch 1000 Zeichen