GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fun Bewerb als Abschluss Cup Wertung

Cuprennen Funbewerb
Cuprennen Funbewerb ©Verein
Der SC Klostertal führte insgesamt sechs Cupwertungen durch.

Die ersten zwei Cuprennen der diesjährigen Saison wurden als Riesentorläufe ausgetragen. Bei den weiteren zwei Cuprennen warteten auf die Nachwuchsskifahrer des Klostertales und aus Lech zwei Slaloms. Alle Cuprennen konnten bei besten Pistenbedingungen auf dem Sonnenkopf und in Stuben von den Wintersportvereinen Braz und Wald a. A. durchgeführt werden. Der fünfte und sechste Bewerb war auf dem Arlberg vorgesehen. Aufgrund der bereits schlechten Bedingungen wurde kurzerhand umdisponiert und auf die Kinder- und Schülerläuferinnen und –läufer wartete auf der Strecke „Hinterwies“ ein toller Funbewerb. Der Ski-Club-Arlberg ließ sich ein tolles Alternativprogramm einfallen und die Nachwuchsskifahrer waren mit Begeisterung dabei. Die Raiffeisen-Cup-Rennen werden vom Skiclub Klostertal veranstaltet und von den Mitgliedsvereinen durchgeführt. Zum Schluss gibt es eine Gesamtwertung, die bei der Abschlusspreisverteilung bekanntgegeben wird. Diese findet am Freitag, den 5. Mai statt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Innerbraz
  3. Fun Bewerb als Abschluss Cup Wertung
Kommentare
Noch 1000 Zeichen