GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: Baggerfahrer von Stein getroffen – schwer verletzt

Baggerfahrer wure am Bein getroffen
Baggerfahrer wure am Bein getroffen ©Bilderbox (Symbolbild)
Frastanz - Ein 48-jähriger Baggerfahrer wurde am Freitag in Frastanz von einem großen Gesteinsbrocken getroffen und erlitt dabei schwere Beinverletzungen.

Ein 48-jähriger Baggerfahrer verlud am Freitag in Frastanz einen Stahlbetonbrocken. Im Zuge der Verladearbeiten brach ein rund 50 x 60 Zentimenter großer Stein aufgrund von Spannung ab und verletzte dadurch den Fahrer schwer an beiden Unterschenkeln. Am rechten Unterschenkel zog sich der Mann vermutlich einen doppelten Unterschenkelbruch zu. Er wurde vom Notarzt erstversorgt und mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Feldkirch transportiert.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Frastanz
  4. Vorarlberg: Baggerfahrer von Stein getroffen – schwer verletzt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen