GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Frastanz: Jugendliches Gaunerduo ausgehoben

Jugendliches Gaunerduo in Frastanz ausgehoben.
Jugendliches Gaunerduo in Frastanz ausgehoben. ©Polizei
Frastanz - Ein 17-Jähriger Bursche hat mit seiner 16-jährigen Komplizin gleich mehrere Gebäude, vor allem Holz- und Geräteschuppen, aufgebrochen. Nun wurden die beiden von der Polizei Frastanz dingfest gemacht.
Unfall nach Verfolgungsjad

Vom 21. bis 29.09. dauerte die Einbruchserie an. Die aufgebrochenen Gebäude dienten den Jugendlichen auch als Ruheplatz. Zudem stahlen stahlen sie aus den Schuppen dann Lebensmittel und Werkzeuge. Weiters fuhren sie mit einem gestohlenen Moped und einem Quad im Bereich Frastanz herum. Die beiden konnten von der Polizei im Nahbereich eines aufgebrochenen Geräteschuppen angehalten werden, nachdem sie mit einem gestohlenen Pkw einen Unfall verursacht hatten. Das Mädchen wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Feldkirch auf freiem Fuß angezeigt, der Bursche wurde in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Frastanz
  3. Frastanz: Jugendliches Gaunerduo ausgehoben
Kommentare
Noch 1000 Zeichen