Frankreich-Urlauber müssen Alko-Tests dabeihaben

Von Verein Jahrgang 1937 Weiler
Akt.:
22Kommentare
Ab Sonntag muss jeder, der mit dem Auto oder Motorrad nach Frankreich fährt, einen Alkoholtest dabeihaben.

Die Tests müssen nach französischer Norm hergestellt sein und die Aufschrift NF tragen. Einmaltests sind in Frankreich in Apotheken, Supermärkten und Tankstellen für rund 1,50 Euro erhältlich.

Vorerst keine Konsequenzen für Urlauber

Ausländische Urlauber müssen zunächst aber nicht mit Konsequenzen rechnen, wenn sie kein Blasröhrchen im Handschuhfach liegen haben. Ein Bußgeld von elf Euro soll erst ab November kassiert werden. In Frankreich ist bei knapp einem Drittel aller tödlichen Verkehrsunfälle Alkohol die Ursache.

(APA)

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Mit Gewalt gegen Abschiebung +++ - Zwischenfall: Segelflugzeug ve... +++ - USA kein verlässlicher Partne... +++ - Nordkorea feuerte erneut Raket... +++ - Der HC Hard kürt sich zum Mei... +++ - Canadi  ist kein Thema, Leder... +++ - Goldene Palme für Ruben Östl... +++ - Die große Ehrung der Topstars... +++ - Avramovic bald Profi, Aderlass... +++ - Große Verstärkung für die R... +++ - Drei Meister und ein Absteiger... +++ - Lassaad Chabbi steigt mit der ... +++ - Der SCR Altach unterliegt bei ... +++ - Dumoulin eroberte im Zeitfahre... +++ - Wetter zunächst weiter sonnig... +++
22Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung