Fotos: Die Jubiläumsgala zum Jungwinzerinnen-Kalender 2018

Die Jungwinzerinnen bei der Jubiläumsgala.
Die Jungwinzerinnen bei der Jubiläumsgala. - © VIENNA.at
Für die 15. Auflage des Jungwinzerinnen-Kalenders haben es Weingüter aus dem Burgenland, Niederösterreich, der Steiermark und Wien in den Kalender geschafft. Deren Nachwuchs präsentierte sich bei der Kalendergala in Wien-Grinzing.

Als Pate für den Jungwinzerinnen-Kalender 2018 fungierte Richard Lugner. Dieser Winzerkalender, erklärt Ellen Ledermüller-Reiner, Herausgeberin des Jungwinzerinnen-Kalenders, “soll burgenländischen, niederösterreichischen, steirischen und Wiener Betriebe einem breiten Publikum bekanntmachen und möchte auf moderne, sympathische Weise das Vermarkten der gehaltvollen Weine unterstützen.

Die Weinbotschafter im In- und Ausland sind bereits ab Anfang September erhältlich.

Jungwinzerinnen-Kalender als Geschenksidee

“Der Kalender ist so begehrt, dass bereits im Vorverkauf reißender Absatz herrscht und die Kunden sogar noch jetzt Kalenderexemplare aus den letzten Jahren bestellen wollen”, freut sich die Herausgeberin.

Die Kalender 2017 sind bereits vergriffen. Der Jungwinzerinnen Kalender – in limitierter Auglage gedruckt – wird gerne als Weihnachts- beziehungsweise Geburtstagsgeschenk für Geschäftspartner, Kunden und Freunde verwendet.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Haller fordert Aus... +++ - Vorarlberg: Amerikaner verirrt... +++ - Vorarlberg: 500 Kilo schwerer ... +++ - Partnerschaft mit Afrika - Kön... +++ - Koch wegen 98 Kilo Cannabishar... +++ - Kickstarter: Christian Holzkne... +++ - Das war die ANTENNE VORARLBERG... +++ - Der Tag der Höhenflüge +++ - “Nationalsozialismus hat man i... +++ - Vorarlberg: Zusätzliche Mittel... +++ - Vorarlberg/Götzis: Mopedfahrer... +++ - Noch immer mangelhafte Post-Zu... +++ - "Burka-Verbot": Polizei will "... +++ - Vorarlberg: Skurrile Anzeige a... +++ - Erste Eindrücke des Street Foo... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen