Zwei Männer stürzen in Fontanella vier Meter von Balkon

2Kommentare
Zwei Männer stürzen in Fontanella vier Meter von Balkon
Fonatnella. Zwei Männer im Alter von 24 und 22 Jahren sind am Samstag in Fontanella vier Meter vom Balkon eines Wohnhauses gestürzt und teils schwer verletzt worden. Die beiden hatten sich an der Balkonbrüstung anzulehnen versucht, verloren aber das Gleichgewicht und stürzten in die Tiefe, teilte die Polizei mit.

Der 24-Jährige wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Feldkirch geflogen. Der 22-Jährige erlitt nur leichte Verletzungen und wurde vor Ort versorgt. (red/APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Umstellung auf HD-... +++ - Vorarlberg: Plakatwerbung der ... +++ - 3TälerPass: Zwei neue Skigebie... +++ - Grüne Landesräte mit vielen Fo... +++ - Porsche-Fahrer mit gestohlenem... +++ - Land Vorarlberg investiert in ... +++ - Antenne Vorarlberg: Doppeltes ... +++ - Vorarlberger soll vier Türken ... +++ - Großvater soll Enkelin vergewa... +++ - Familiendrama in Götzis: Krimi... +++ - Polizei warnt: Betrüger ergaun... +++ - Psychiatrische Einrichtungen i... +++ - Vorarlberg: So wird die neue "... +++ - Nationalratswahl: Die Vorarlbe... +++ - Vorarlberg: Umstrittene Hohenw... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Fontanella.
VOL.AT

Suche in Fontanella

Suche filtern

Neues aus Fontanella